Beiträge von Yorick

    kann deine Fotos nicht sehen X/

    Ich besitze ja die Walther Q 5 SF seit geraumer Zeit. Als ich nach dem letzten Standbesuch, die Waffe reinigte, musste ich feststellen, dass das Korn sich minimal bewegen ließ. Das Korn ist mit einer Schraube im Verschußgehäuse fixiert, aber mir ist dann beim Nachziehen diese abgerissen.

    Also musste ein neues Korn drauf.

    Ich schilderte der Meistermanufaktur in Ulm mein Problem und zwei Tage später, kam ein Päckchen mit 2 Ersatzkorne inc. Befestigungsschraube.

    Das nenne ich hervorragenden Kundenservice.

    da kommt Freude auf.

    Gerade, wenn so etwas passiert ... gibt es irgendwie Frust. Wenn dann der Service so klappt, ist alles prima.


    P.S. : Hat es einen Grund, dass du deinem eigenen Post, einen roten Daumen gibst?

    ouh.


    "Auto" ist ein gutes Stichwort.


    Die AHK muss man nicht montieren. Aber bitte, bitte vor jeder Fahrt prüfen, ob alle Bremsleuchten, Blinker und der ganze andere Kram funktionieren.

    .


    Guten Uhl-Abzug kann man für 250 Euro nachrüsten. Zum Schmeisser: immerhin bieten die das günstigste AR15 mit einem Bullbarrel an. Frey kenne ich nicht - glänzt er mit besonders niedrigen Preisen?

    Ja. Für das Gesammtpaket auf jeden Fall.

    Macht den Umbau auf Freischwinger quasi umsonst, wenn man sich das Teil konfiguriert.


    Der Frey hat halt eine klasse Beratung. Wenn man dort einen Termin ausmacht, hat er Zeit und das auch nur für dich.

    Hat auch sehr große Auswahl vor Ort, was du in aller Ruhe begriffeln kannst.


    Ahnung hat er auch. Kommt aus der Praxis. Hat zig "relevante" Titel errungen.


    Alle Kameraden die Mal bei ihm waren, waren zu 100% zufrieden.


    Kannst dir ja Mal ansehen, wenn deine Entscheidung noch nicht fest steht.

    Nur ist das was die Grünen hier behaupten einfach nicht wahr. Es gibt genügend dokumentierte Fälle bei denen Polizisten von der Dienstwaffe Gebrauch machen mussten und „Spezialeinheiten“ viel zu spät kommen würden. Selbst wenn sich das nur auf wenige Fälle im Jahr beschränkt ist die Vorstellung englische Verhältnisse zu haben mehr als gruselig und weder für Bürger, noch für Beamte zu akzeptieren.


    Eine freie Gesellschaft setzt zwingend ein gewisses Grundvertrauen in Staat und Bürger voraus, die Grünen scheinen diese Werte jedes Mal genüsslich mit Füßen treten zu wollen. :drink:

    yep.


    Den Polizisten, die eh zwanzig Mal überlegen müssen, wie sie sich verhalten können (das kostet in der einen oder anderen Situation sicherlich wertvolle Zeit) ... auch noch 'die Zähne ziehen'.

    ....


    „Ja. Glücklicherweise ist Wien so sicher, dass die Wiener Polizei nur äußerst selten von der Schusswaffe Gebrauch machen muss. Ein Mitführen einer Schusswaffe außerhalb von Spezialeinheiten scheint daher nicht notwendig.“


    ...

    ok


    Es scheint ... ?!


    Klasse 'Idee'.


    Mein ABS springt eigentlich nie an ... der Airbag auch nicht. Es scheint, dass ich es beides ausbauen lassen könnte.

    sehr höflich und wohlüberlegt formuliert.

    user TheNightManager hatte Mal eine klasse Präsentation zur RPR.

    Das Video gibt es leider bei youHupe nicht mehr.


    Zwei Bilder aus seinem Post (Copyright TheNightManager):


    gc617Hq.jpg



    6c2XhyV.jpg


    Nur zum Thema Wangenauflage. Was man machen kann.


    Die gen1 hatte wohl wirklich etwas Probleme (Hanguard).


    Gen2 ... ist für eine Büchse, aus der Box .. eine Lady, die überzeugt.

    ich stimme dir voll zu.


    aber

    ... eine Olympiade hat noch kein einziger Mensch gewonnen