BDS Infobrief Juni 2024

  • Werbung für das Brizzelbrazzel. Aber wenigstens haben die jetzt scheinbar eine Website und haben sie dahingehend optimiert, dass der Fokus auf "Wir tun was und sind aktiv" steht. Immerhin etwas. Haben wohl die Marketing Agentur gewechselt oder bemerkt, dass sie ohne Beratung absolut planlos sind.

  • I'll just leave this here...

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Bei Minute 04:05 habe ich abgeschaltet. Wenn der Herr ein Messer vor die Kamera hält, dessen Klinge auf Knopfdruck rausspringt und gleichzeitig dem zuschauenden LWB erklärt, dass ein Taschenmesser mit zu langer Klinge zukünftig (!) zum Entzug der Zuverlässigkeit und der WBK führen wird, dann ist er aus meiner Sicht nicht auf dem Laufenden und auch nicht ernst zu nehmen. Dieser Zug ist ja schon lange abgefahren …

    Alle Menschen haben eine Wirbelsäule, aber nicht jeder hat ein Rückgrat. [Howard Spring]

  • Bei Minute 04:05 habe ich abgeschaltet. Wenn der Herr ein Messer vor die Kamera hält, dessen Klinge auf Knopfdruck rausspringt und gleichzeitig dem zuschauenden LWB erklärt, dass ein Taschenmesser mit zu langer Klinge zukünftig (!) zum Entzug der Zuverlässigkeit und der WBK führen wird, dann ist er aus meiner Sicht nicht auf dem Laufenden und auch nicht ernst zu nehmen. Dieser Zug ist ja schon lange abgefahren …

    "Springmesser sind in Deutschland verbotene Gegenstände. Ausgenommen sind seitwärts öffnende Springmesser, deren Klingen nicht zweiseitig geschliffen sind und höchstens 85 mm aus dem Griff herausragen."

    Ich gehe davon aus, dass sein Springmesser eine Klinge hat die nicht zweiseitig geschliffen ist und höchstens 85mm aus dem Griff herausragt. Das darf er besitzen und zu Hause haben. Nur nicht draußen führen. ;)

  • Das bedeutet: Auch der Besitz ist strafbar.

    Nochmal mit Quelle nur für Dich:

    Zitat

    1.4.1
    Spring- und Fallmesser nach Anlage 1 Abschnitt 1 Unterabschnitt 2 Nr. 2.1.1 und 2.1.2. Hiervon ausgenommen sind Springmesser, wenn die Klinge seitlich aus dem Griff herausspringt und der aus dem Griff herausragende Teil der Klinge

    - höchstens 8,5 cm lang ist und

    - nicht zweiseitig geschliffen ist

    Anlage 2 WaffG - Einzelnorm

  • Es sollte aber auch viel mehr darum gehen, dass wir uns alle gemeinsam dafür einsetzen, dass das Waffengesetz nicht weiter verschärft wird. Auch wir Jäger, Sammler und Sportschützen sollten uns für die Rechte der Messercommunity einsetzen und umgekehrt.

    Leidtragende von Waffenrechtsverschärfungen sind wir letztendlich alle.

    Der Verbrecher, der mit Küchenmesser Menschen angreift, wird sich nicht um die Waffengesetze scheren. Der rechtstreue Bürger hingegen bekommt immer mehr die Möglichkeit genommen, sich im Zweifelsfall effektiv selbst verteidigen zu können.

  • Ja, besten Dank! Kenne ich. Wo springt denn die Klinge SEITLICH heraus?

    Bei 3:39 ungefähr schwingt sie seitlich von unten aus.

    Anders als bei einem OTF (Out of The Front) Messer, wo die Klinge geradeaus (also wie bei einem Cuttermesser) herauskommt , entweder durch Federkaft oder Gravitation.

  • Bei 3:39 ungefähr schwingt sie seitlich von unten aus.

    Ja, gesehen. Für mich ist das ein Ausklappen aus der Längsseite nach vorne. Einhandöffnung. Darüber könnten wir jetzt, unter Einbeziehung der - wie so oft - nicht eineindeutigen Formulierungen im WaffG usw. noch lange diskutieren. Schönen Abend noch!:drink:

    Alle Menschen haben eine Wirbelsäule, aber nicht jeder hat ein Rückgrat. [Howard Spring]

  • Ja, gesehen. Für mich ist das ein Ausklappen aus der Längsseite nach vorne. Einhandöffnung. Darüber könnten wir jetzt, unter Einbeziehung der - wie so oft - nicht eineindeutigen Formulierungen im WaffG usw. noch lange diskutieren. Schönen Abend noch!:drink:

    Also mit seitlich öffnend ist damit gemeint, dass es sich um 180° um eine Achse dreht wie auch im Video zu sehen. Ein anderes "seitlich" kann ich mir auch irgendwie nicht vorstellen.

    Ganz "pfui" ist OTF, also nach vorne ausfahrend, wie hier zu sehen:

    L8WmgW.gif

    Dir auch einen schönen Abend.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!