CZ Shadow 2 compact nun im Onlineshop konfigurierbar

  • Für die Selbstverteidigung gerade als Neuling ist die CZ75 nicht ideal, da sie trotz DA/SA keine Entspannfunktion hat. Da heißt es Cocked & Locked oder in einen sicheren Bereich vorsichtig entspannen was für Beginner eine nervenaufreibende Sache sein kann ...

    Außerdem sind bei der Mini-Shadow die Target Sights eher hinderlich und das Trumm auf Dauer auch zu schwer ... die ist eher was für CZ Fanboys die schon genügend (CZ) Full Size im Schrank haben und sie als niedliches Accessoire daneben packen wollen ... Da würde ich eher noch den normalen Knirps nehmen, welche auch nicht diesen übersensiblen Abzug hat:

    20240211_189717.jpg


    PS: Falls Full Metal und Hammer würde ich die P229 Pro nehmen, hat viel ähnlich mit der 226 LDC und eben eine Entspannfunktion.

    Und falls Hammer keine Pflicht ist Alternativ die Walther Q4 SF.

    Und ebenfalls sehr nett ist die P320 AXG, gerade als Classic ... das sind bei den modernen Compacten Full Metal so meine persönlichen Favoriten ...
    Wäre mir für Carry aber allesamt zu schwer.

    Oder eben gleich Full Size - P226, Beretta 92

    20231101_160206.jpg

    20230720_154215.jpg

    Und nein, ich habe nix gegen CZ75

    20230927_154957.jpg

    Aber man sieht es bereits bei dieser (ungeladenen) Waffe: sie ist oft gespannt.

  • ich diese eher zur Selbstverteidigung im Landhaus sehe und ich im Moment vorhabe, nur wenig damit zu schießen/üben.

    Servus! Wenn „Selbstverteidigung im Landhaus“ der Schwerpunkt ist und Du dabei nicht von einem längeren Feuerkampf ausgehst … ich empfehle: .357 Mag / 4“ Revolver mit geeigneter Mun und noch mit 1-2 Speedloadern.

    Simpel zu bedienen, bei Zündversager einfach nochmal durchdrücken usw. usw.

    Wenn Du das „Problem“ nicht mit 6 Schuss .357 TMHS lösen kannst, dann sind 15 oder mehr aus dem 9 mm Pistolenmagazin auch nicht besser.

    Ansonsten - keine Ahnung, in welchem Land Du lebst -, erstmal über Gesetzlage und mögliche Konsequenzen nachdenken. ;)

    P.S.: @andere Foristi - das mit teilweiser grüner Schrift hat vom iPad aus nicht funktioniert.

    Alle Menschen haben eine Wirbelsäule, aber nicht jeder hat ein Rückgrat. [Howard Spring]

  • Danke für deinen Input, ich bin in Österreich zuhause, werde das dann nach der Waffenbesitzkarte noch mit einem Waffenhändler besprechen. Und hinsichtlich Hinweis auf die Konsequenzen... auch danke, mir ist klar, das ein Schuss die allerletzte Wahl wäre - und ich würde jedenfalls nicht auf eine Person schießen!!!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!