Zielfernrohrmontage

  • Hallo ich habe eine Lider Kandar B3 -3 mit Kaliber 5,5 und suche ein Zielfernrohr für dieses Luftgewehr. Auf dem Lauf im hinteren Bereich befinden sich zwei parallel zueinander verlaufende Rillen. Ich nehme an das dort das Zielfernrohr oder die Prismenschiene oä. befestigt werden kann, wie dies erfolgen kann erschließt sich mir jedoch noch nicht. Bitte klärt mich über entsprechende Lösungen auf. Mit bestem Dank

  • Sollte sich um die bei solchen Waffen übliche 11mm Prismenschiene handeln. Dafür gibt es passende Montagen, die man aufschraubt.

    Ein Foto würde da aber schon Gewissheit bringen, wie oben angemerkt.


    Gruß

    Frank

    ---- BDMP ---- DSB ----- ProLegal ---- German Rifle Association ---- DJV ----


    "Ein Grüner ist erst dann zufrieden, wenn er einem anderen Menschen etwas verboten hat!"

    Einmal editiert, zuletzt von Frank1000 ()

  • 11mm Prismenschienen sehen ungefähr so aus.

    Dafür gibt es entsprechende Montagen, oder auch Adapterschienen von 11mm auf 22mm.

    Musst Du einfach mal von Aussenkante zu Aussenkante des Profiles messen.


    Long




    Screenshot_20220105-093822_Gallery.jpgScreenshot_20220105-093316_Google.jpg

    P220X-Six .45ACP Gen.1 mit WS.9mm+.22lfb, S&W686 International umgebaut auf TC



    „Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich.“


    Konrad Adenauer

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!