Patronen 45 acp Gecco oder Magtech

  • qwvb

    Hat den Titel des Themas von „Patronen 45 acp“ zu „Patronen 45 acp Gecco oder Magtech“ geändert.
  • Die Magtech funktioniert, vor allem die mit SWC Geschoss zeigten auch gute Trefferbilder. Von den Gecos habe ich bisher auch nichts schlechtes gehört, aber auch nur vereinzelte Rückmeldungen.


    In der Breite laden die 45er Schützen in meinem Umfeld alle selbst....was bei den Preisen auch nicht verwundert.


    Gruß

    Frank

    ---- BDMP ---- DSB ----- ProLegal ---- German Rifle Association ----


    "Ein Grüner ist erst dann zufrieden, wenn er einem anderen Menschen etwas verboten hat!"

  • Ich finde das Magtech recht viel Dreck macht ansonsten sehr zuverlässig und präzise. Die SWC sind noch präziser als die Rundkopf. Bei Geco fällt mir auf, dass die Hülsen nach dem Schuss sich oben bläulich färben. Egal ob Rundkopf oder Hollowpoint beides sehr zuverlässig und präzise. Ich nutze wegen sehr geringe bis fast keine Verschmutzung die S&B Nontox. Letzten Endes nehmen die sich alle nix.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!