Steinschloss Muskete

  • Ich habe mich heute mit einem deutschen, und 4 französischen Steinschloss Musketen Schützen getroffen, wir hatten die Idee, nach Gorona, im Herbst in Volmerange Frankreich ein Schießen mit Musketen nach MLAIC Regeln durch zuführen.

    Um die Standgebühren für einen Samstag auf zu bringen, Startgeld 15 Euro brauchten wir aber ca 15 Schützen.

    Da wir dann 50 Stände zur Verfügung hätten, könnten wir noch Lunten Muskete, kniend Hizadai, Stehend Tanegashima, und Steinschloss Gewehr Pennsylavania, dazu nehmen, wo das Startgeld für einen weiteren Start bei 8 Euro liegen würde.

    Jetzt die Frage würde aus unserem Forum , der eine oder andere Interesse haben.

    Ich führe mal die km von verschiedenen Ausgangsorten auf.

    Luxembourg 60 km

    Köln. 220 km

    Mannheim 225 km

    Pforzheim 259 km

    Gruß aus Luxembourg Peter

  • syola

    Hat den Titel des Themas von „Steinschloss Miskete“ zu „Steinschloss Muskete“ geändert.
  • Karl- Heinz und Sammler, Verden und vor allem Rostock ist natürlich schon eine Strecke, aber nach Gorna sind die Schützen schon heiß, wir haben schon über 40 Anfragen, ich weis Interesse ist noch keine Zusage.

    Aber feste Zusagen haben wir auch schon so wird das Team das den Mannschafts Weltrekord In der Lunten Disziplin Orig hält auf jeden fall kommen ebenso dt und französische Kader Schützen.

    Ich werde auf jedenfalls für Oktober beim Club einen Termin für Oktober festlegen und dann nur hoffen , das Gorona es erlaubt, eine Veranstaltung zu organisieren.

  • Ich werde auf jedenfalls für Oktober beim Club einen Termin für Oktober festlegen und dann nur hoffen , das Gorona es erlaubt, eine Veranstaltung zu organisieren.

    Ich wünsche Dir zwar gutes Gelingen, aber nachdem für den Zeitraum bereits die "Wiesn" abgesagt wurde, gehe ich davon aus, daß

    bis dahin noch nicht so wirklich sicher etwas planbar sein wird........ .


    Ich habe jedenfalls meine Urlaubspläne für die Eifel im Herbst auch schon wieder so gut wie abgehakt.

    Ich fürchte, die Rückkehr in eine weitgehende Normalität wird wohl erst eine Angelegenheit des Jahres 2022 werden.


    Wünschte, ich würde mich irren und es wäre früher.

    ::dry::

    Ich überlege noch, wie ich es besser zum Ausdruck bringen könnte, daß ich zwar mit vielen Leuten hier dasselbe Hobby teile -

    aber ganz sicher nicht die Meinungen und Sichtweisen zu anderen Dingen . . .

  • für die Kartoffel Ernte.😂

    Grad aktuell, Spargel ... !!! 8o

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Wer ned liabt und wer ned lacht, wer nia kloane Fehler macht,

    wer nia guad isst und trinkt zugleich, der is lebendig scho a Leich.

  • Captain CAT, deshalb das schießen nicht in Deutschland, andere Länder andere Gesetze, bei uns im Ländchen hatten wir vor 4 Wochen schon ein Quickly Schießen mit ca 40 Teilnehmern.

    Am 14/15/16 Mai das nächste, siehe Ahnhang und morgen fahre ich wieder nach Volmerange, Frankreich normal zum Vorderlader Trainig.image.jpg

  • Ich muss mich jetzt mal als absolut unwissender outen.


    Welches Volmerange ist das? Volmerange-les-Mines oder Volmerange-lès-Boulay? Oder gibt es da noch einen anderen gleichnamigen Ort?


    Beide Orte sind doch schon mal ca. 400 km weg. Hätte mich schon gereizt, mal mein antikes Mousqueton auszuprobieren, aber als Rentner reit ich die Fahrt nicht mehr so wie früher auf einer Backe runter, vergnüge mich ein wenig, und dann geht es wieder zürück.


    So am Sonntag mal nach Strasbourg zum Essen fahren, war kein Problem.

    ---------------
    In meinen Beiträgen verwende ich bewusst Satire, Ironie, Sarkasmus und Übertreibungen, um zu verdeutlichen. Auch ohne Kennzeichnung dieser Stilelemente sollte sich der Leser dessen bewusst sein.

  • Captain CAT, deshalb das schießen nicht in Deutschland, andere Länder andere Gesetze,

    Damit finge bei mir das nächste Problem an - ich war noch nie mit eigenen Waffen oder Pulver im Ausland, müßte mich also erst mal dazu schlau machen.


    Außerdem kommt das von Schwarzer Mann erwähnte Problem hinzu : So verrückt wie früher, wo ich mal an einem Sonntag Morgen aus dem Raum Stuttgart nach Eckernförde gefahren bin, dort zum Kaffee geladen war (na ja, es gab noch einen weiteren Grund...) und anschließend wieder heimgedüst bin, so verrückt (und leistungsfähig ;( ) bin ich i.S. Fahren als Rentner auch nicht mehr -

    zumal man ja für solche Veranstaltung auch noch früh aufstehen müßte, was ich mir seit Corona endgültig abgewöhnt habe ::dry:: .......

    Ich überlege noch, wie ich es besser zum Ausdruck bringen könnte, daß ich zwar mit vielen Leuten hier dasselbe Hobby teile -

    aber ganz sicher nicht die Meinungen und Sichtweisen zu anderen Dingen . . .

  • Ja, ich denke, dass sich unsere Prioritäten "leicht" verschoben haben.

    ---------------
    In meinen Beiträgen verwende ich bewusst Satire, Ironie, Sarkasmus und Übertreibungen, um zu verdeutlichen. Auch ohne Kennzeichnung dieser Stilelemente sollte sich der Leser dessen bewusst sein.

  • Ist Volmerange-les-Mines, direkt an der Grenze zu Luxembourg, ich habe von Echternach 55 km.

    Manchmal muss man Verrückt sein, da meine Mannschaft Kammeraden

    2017 noch zur Arbeitenden Bevölkerung gehörten, bin ich ich mit den Waffen und einem Hochdach Transporter, die 2200 km nach Granada zur Vorderlader EM non stop gefahren.

    Morgens 6 Uhr gestartet und am anderen Morgen 4 Uhr Stand ich vor dem noch verschlossenen Tor des Schießstand, ich habe während der Veranstaltung meinen 70. gefeiert. Kollegen kamen gemütlich mit dem Flieger,

    Der Heimweg war dann gemütlicher, habe noch 2 Tage bei meinem Bruder in Toulouse verbrachte, aber da war ich ja auch schon 70.

  • bin ich ich mit den Waffen und einem Hochdach Transporter, die 2200 km nach Granada zur Vorderlader EM non stop gefahren.

    Morgens 6 Uhr gestartet und am anderen Morgen 4 Uhr Stand ich vor dem noch verschlossenen Tor des Schießstand

    Na ja nein Lieber, wir haben alle zu gewissen Zeiten unsere Dummheiten gemacht - und so was fällt auch ganz sicher darunter,

    denn

    zu verantworten ist so etwas zumal im heutigen Verkehr, nicht mal mehr für junge Leute

    Aber ist ja, wie so Manches Andere, "noch mal gutgegangen"

    ;)

    Ich überlege noch, wie ich es besser zum Ausdruck bringen könnte, daß ich zwar mit vielen Leuten hier dasselbe Hobby teile -

    aber ganz sicher nicht die Meinungen und Sichtweisen zu anderen Dingen . . .

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!