Wanderfalken im Rathausturm

  • Alle Jahre wieder ... brütet ein Wanderfalkenpärchen im Regensburger Rathausturm. Vor einigen Jahren wurde eine Cam. installiert um das Brutgeschehen live beobachten zu können.

    Immer wieder mal reinschauen ... viel Vergnügen. :)


    https://rathausturm-wanderfalken.de/

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Wer ned liabt und wer ned lacht, wer nia kloane Fehler macht,

    wer nia guad isst und trinkt zugleich, der is lebendig scho a Leich.

    Einmal editiert, zuletzt von Peppone ()

  • Wunderschöne Vögel und sehr nützlich. Letztes Jahr hat ein Pärchen auf unserem Werkseigenen Wasserturm gebrütet und tatsächlich haben es alle 5 geschafft groß zu werden. Seitdem ist das Taubenproblem etwas kleiner :)

  • :) ... Danke Sparrow ... 8o

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Wer ned liabt und wer ned lacht, wer nia kloane Fehler macht,

    wer nia guad isst und trinkt zugleich, der is lebendig scho a Leich.

  • Wir haben das fast schon als Ritual. Allerdings sind es bei uns die Falken in Nürnberg.


    Das ist irgendwie ... entspannend und natürlich auch interessant.


    :thumbup:

    ::trenn::

    Yorick

  • Das ist irgendwie ... entspannend und natürlich auch interessant.

    Ich bin ja schon froh wenn ich bei uns mal einen Bussard kreisen sehe. :mk:

    Früher haben die in meiner ehemaligen Heimat den Luftraum beherrscht. :think:

    "DDR 2.0"? ?...nein Danke ! ! Ich durfte "1.0" zur Genüge erleben. :sdb1: Mein "Vorbild " ?.....siehe "Avantar" !
    Neuerdings, Mitglied des ( im Reservat lebenden ) Indianerstammes "Pack"

    Jetzt auch "Covidiot". :trio:


  • wenn ich bei uns mal einen Bussard kreisen sehe.

    Hängst dich dann an ihn an ... in die Thermik? :)

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Wer ned liabt und wer ned lacht, wer nia kloane Fehler macht,

    wer nia guad isst und trinkt zugleich, der is lebendig scho a Leich.

  • pirat52 aufgrund der französischen Werbung links vermute ich dass dieser Radhausturm, nahe an der Französischen Grenze steht.. so ordentlich wie es da aussieht in BaWü.. Offenburg?

    --
    Landesreferent BDMP Hessen für DP DR SAR - ,dazu ProLegal und Jäger im HLJV

    Die mit der lautesten Meinung haben oft nicht die leiseste Ahnung..

  • Hängst dich dann an ihn an ... in die Thermik?

    Hör bloß auf, zu ner Landesmeisterschaft in M-V hab ich mich mal einen Seeadler hinterrücks angenähert. Als er sich umdrehte und mir mit angewinkelten Flügeln und ausgestreckten Krallen zeigte, bis hierher und nicht weiter,.ist mir weitere Neugier "abhanden" gekommen.

    Die Kerle sind aber richtige Brummer. :mk:

    "DDR 2.0"? ?...nein Danke ! ! Ich durfte "1.0" zur Genüge erleben. :sdb1: Mein "Vorbild " ?.....siehe "Avantar" !
    Neuerdings, Mitglied des ( im Reservat lebenden ) Indianerstammes "Pack"

    Jetzt auch "Covidiot". :trio:


  • Horrido ... sie sind geschlüpft ... :thumbup::thumbup:^^


    https://rathausturm-wanderfalken.de/

    Dann wollen wir mal hoffen, daß sie gesund groß werden !


    Habe kürzlich einen Bericht im Fernsehen gesehen, über zwei Senioren, die Betreuung für Turmfalken machen.

    Deren Jungtiere fiel anscheinend mehrfach plündernden Krähen zum Opfer

    und

    erst nachdem sie die Turmluke mit Brettern so eng verschalt haben, daß es für die Krähen zu eng war, kamen die Jungen durch.

    Ich überlege noch, wie ich es besser zum Ausdruck bringen könnte, daß ich zwar mit vielen Leuten hier dasselbe Hobby teile -

    aber ganz sicher nicht die Meinungen und Sichtweisen zu anderen Dingen . . .

  • .... Jungtiere fiel anscheinend mehrfach plündernden Krähen zum Opfer...

    Es müssen nicht immer Krähen sein. Ich habe mal gesehen, wie zwei Möwen ein eigentlich gut geschütztes Nest mit jungen, aber noch nicht flüggen Spatzen ausgenommen haben. Die Alttiere flogen zwar schimpfend um die Möwen herum, konnten aber nichts ausrichten; die ganze Brut wurde weggefressen.

    Die Natur ist alles andere als mild und ausgleichend. Es geht nur um Fressen und gefressen werden.

  • Dann wollen wir mal hoffen, daß sie gesund groß werden !

    Sieht ganz so aus als ob sie bald flügge sind. Sie trainieren schon fleissig die Schwingen ... ^^

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Wer ned liabt und wer ned lacht, wer nia kloane Fehler macht,

    wer nia guad isst und trinkt zugleich, der is lebendig scho a Leich.

  • 2-3 Tage noch, dann fliegen sie aus und bekommen Jagdunterricht von den Eltern.

    Das kann man von unten dann gut beobachten.

    Jagdrevier ist hauptsächlich der Dom nebenan mit seiner großen Taubenpopulation.


    Waidmannsheil, ihr Flattertiere !! :)

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Wer ned liabt und wer ned lacht, wer nia kloane Fehler macht,

    wer nia guad isst und trinkt zugleich, der is lebendig scho a Leich.

  • Jagdrevier ist hauptsächlich der Dom nebenan mit seiner großen Taubenpopulation.

    Womit auch die mal zu was Anderem gut sind, als nur die Gemäuer zu versch......en

    ;)

    Ich überlege noch, wie ich es besser zum Ausdruck bringen könnte, daß ich zwar mit vielen Leuten hier dasselbe Hobby teile -

    aber ganz sicher nicht die Meinungen und Sichtweisen zu anderen Dingen . . .

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!