Savage -MSR15 Recon2 Griffstück schlecht..

  • Hallo,


    ich habe mir ein Savage -MSR15 Recon2 AR15 gekauft. Soweit passt alles super und sie gefällt mir sehr gut.

    Es gibt allerdings einen riesen Kritikpunkt und zwar der Übergang vom Griffstück zum Abzugbügel. Wie man auf dem Bild erkennt ist dort eine scharfe Kante, da der Pistolengriff blöd gerundet ist und zwar auf beiden Seiten. Ich habe mir jetzt von UTG den Sniper Pistoelngriff bestellt, aber mich würde interessieren, ob hier noch jemand ein MSR15 mit dem gleichen Problem hat


    Gruss

    JFK

    Dateien

    • trigger.jpg

      (125,76 kB, 17 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Den Hogue-Griff habe ich auf einem Aero-Lower. Mir war das Problem bisher nie aufgefallen, d.h. ich spüre da nichts störendes.

    Ich habe es mir aber jetzt mal genauer angeschaut und tatsächlich läßt der Hogue-Griff da eine kleine Kante unbedeckt, wie auf Deinem Foto.

    Magpul MOE+ und MTD Pistol Grip beispielsweise sitzen da mit weniger Lücke.


    Beim UTG wären mir die Fingerrillen zu ausgeprägt; das stört schon teilweise beim Hogue (mit weniger Ausprägung).

    So ein Griff ist halt etwas sehr individuelles und man muß da unter Umständen erst das Passende für sich und seine Hände finden.

    Das ist ja auch bei Kurzwaffen nichts ungewöhnliches.

  • Ab Werk sollte auch kein Hogue-Griff verbaut sein. Zumindest habe ich auf den vielen Fotos im Netz nie einen gesehen.

    Vielleicht eine Modifikation des Verkäufers?

    Den hab ich getauscht. Werkseitig war ein Blackhawk-Griff angebaut. Da mir dieser zu kurz war habe ich ihn durch den erwähnten Magpul-Griff getauscht.

  • Probleme? Wirklich? es ist kein Luxus waffen, militair nach zivilist gerate


    W.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!