Wie erkennt man ob Beschuß gültig ist?

  • Es geht um eine FN Browning 1906.
    Die hat m.E. einen originalen belgischen Beschuß (der "Salamander" über dem P.V) und
    einen wiener Beschuß "NPv" samt einer schiach gestanzten Nummer "11975.23",

    , siehe Bild.

    Da ich all diese Symbole im Anhang der österr. Beschußverordnung 2013 gefunden habe

    (https://www.ris.bka.gv.at/Doku…91/II_444_2013_Anhang.pdf)

    würde ich Laie sagen: "Beschuß ist gültig".


    Fage 1: geht ich bei dieser Schlußfolgerung falsch vor? Wenn ja wie gehört das?


    Frage 2: wie kann ich herausfinden WANN der wiener Beschuß durhcgeführt wurde ?


    bin gerade erst am Weg zum WBK (wg. Erbschaft) bitte um fachliche Nachsicht und motivierende Belehrung :)


    Schlitten_FN_1906.jpg

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!