• Hallo

    Suche Bedienungsanleitung für meinen Revolver Taurus M 66 Kal.357:!:grin-.)::happy2::

    Dancke im Voraus

    Also wer für einen Revolver eine Bedienungsanleitung braucht sollte vielleicht nochmal die Waffensachkunde wiederholen:Braverle:

    Und danach VHS Kurs Deutsch::lachen2::

  • Also wer für einen Revolver eine Bedienungsanleitung braucht sollte vielleicht nochmal die Waffensachkunde wiederholen:Braverle:

    Und danach VHS Kurs Deutsch::lachen2::

    Na mach mal halblang. Über die Schriftart kann man sich ja wundern, aber alles andere...

    Wofür ist denn sonst ein Forum da?

  • Also wer für einen Revolver eine Bedienungsanleitung braucht sollte vielleicht nochmal die Waffensachkunde wiederholen:Braverle:

    Und danach VHS Kurs Deutsch::lachen2::

    Oh Allwissender.....

    Du kennst die Unterschiede zwischen einem S&W 686/586 und einem Taurus M66 und kannst sie mir, Ad Hoc, aufzählen?

    Oder den Unterschied zu Beiden zu einem Ruger GP100? Super!

    Bist scheinbar Fachmann für Revolver.

    Achso, und unter Bedienung verstehe ich nicht nur wie man einen Revolver lädt und schießt sondern auch seine Funktionsweise und die kleinen Unterschiede der einzelnen Hersteller. Und dann wären ja noch die Kipplaufrevolver.....

    Kennst Du die?

    Ich dachte immer, jeder Mensch sei gegen Krieg, bis ich herausfand, dass es welche gibt, die dafür sind, besonders die, die nicht hingehen müssen. (Erich Maria Remarque)


    Das Volk hat das Vertrauen der Regierung verscherzt. Wäre es da nicht doch einfacher, die Regierung löste das Volk auf und wählte ein anderes? (Berthold Brecht)

  • Bye the way....

    Hi T6, ich habe auch einen M66 am werkeln.

    Schwarz und 6 Zoll Lauf. Trommel mit 6 Patronen.

    Ich dachte immer, jeder Mensch sei gegen Krieg, bis ich herausfand, dass es welche gibt, die dafür sind, besonders die, die nicht hingehen müssen. (Erich Maria Remarque)


    Das Volk hat das Vertrauen der Regierung verscherzt. Wäre es da nicht doch einfacher, die Regierung löste das Volk auf und wählte ein anderes? (Berthold Brecht)

  • Ich habe den GP 100 noch in vager Erinnerung als er mal in 357 Mag, auf den Markt kam. Ist das nicht welcher, bei dem man den kompletten Abzug durch lösen von 2 Schrauben unten herausziehen kann ? Oder bin ich da bei einem anderen Modell. Bin ja S&W Schütze. Oh Sorry geht ja um den Taurus. Schlecht sind die nicht. Ist das nicht etwas aus Südamerika ?

  • Papa Aldo

    Zum GP100 kann ich nichts sagen.

    Der Taurus M66 wurde/wird in Brasilien gebaut.

    Soweit ich weiß hatten S&W und Taurus mal eine Kooperation.

    Ich dachte immer, jeder Mensch sei gegen Krieg, bis ich herausfand, dass es welche gibt, die dafür sind, besonders die, die nicht hingehen müssen. (Erich Maria Remarque)


    Das Volk hat das Vertrauen der Regierung verscherzt. Wäre es da nicht doch einfacher, die Regierung löste das Volk auf und wählte ein anderes? (Berthold Brecht)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!