Sich mit einer Waffe gegen Hundeangriff wehren

  • Hallo Leute!


    Ich bin ein großer Tierfreund und jedes Mal entsetzt, wie bestimmte Tierarten teilweise vom Menschen inszeniert werden. Haie sind nicht per se für uns Menschen in jeder Situation gefährlich. Es gibt so viele Tiere mit "schlechtem Image", was ich sehr schade finde.


    In letzter Zeit stoße ich auch immer mehr auf Berichte und Videos von Passanten, welche von Hunden angegriffen wurden. Egal ob im Park oder am Strand, scheinbar laufen viele Menschen mit einer gewissen Hunde-Phobie draußen rum. Habt ihr eine solche Situation schon einmal erlebt? Wenn ja, wie habt ihr euch verhalten?


    Erst Anfang des Jahres wurde berichtet, dass ein Polizist einen Hund erschoßen hat:

    https://www.mdr.de/thueringen/…-hund-erschossen-100.html

    Viele Vorurteile gegenüber dem Polizisten im Netz, er hätte ja nicht gleich schießen sollen, aber wie hätte er sich denn sonst währen sollen?


    Ich finde, dass die Halter in erster Linie für ihre Hunde Verantwortung übernehmen müssen.

  • Gugg mal mit der Suchfunktion ... das Thema hatten wir schon und auch endlos durchgekaut.


    Kannst dein Stöckchen wieder einpacken ... grin-.)

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Wer ned liabt und wer ned lacht, wer nia kloane Fehler macht,

    wer nia guad isst und trinkt zugleich, der is lebendig scho a Leich.

  • Was für ein freundlicher Forum::hahah::::hahah::::hahah::

    Ich nutze immer Graphitpulver um Hundeangriffe abzuwehren. Schmiere immer entweder Hosenbein damit ein oder direkt aus der Tube raus pusten.

  • Bei mir war es noch nie nötig, Angriffe fremder Hunde abzuwehren. Ich musste eher meine eigenen festhalten,

    damit sie nicht irgendwelche Wadlbeißer zerlegen.

    Also ich kann das Problem nicht erkennen :-)


    LG

    -Michael

  • Puh, schwieriges Thema! Ich bin definitiv gegen den Missbrauch von Tieren und die Respektlosigkeit mancher Menschen gegenüber Tieren. Trotzdem habe ich selbst nie ein Haustier besessen, weil ich leider gegen Hunde und Katzen allergisch bin. Mein Bruder zum Beispiel hat seit Kindesalter eine kleine Phobie gegenüber Hunden. Als Hundebesitzer ist man natürlich verantwortlich für sein Tier. Wenn ein Hund besonders aggressiv auftritt, liegt das in den meisten Fällen nicht am Charakter des Tieres. Entweder hat er selbst schlimme Situationen durchlebt oder das Verhalten wurde ihm antrainiert.


    Selbst wenn sie nicht beißen, sondern mit bloß einem Fremden "spielen" wollen, kann das schnell vom Passanten falsch aufgefasst werden. Ich bin so froh, dass es in unserer Stadt keine Straßenhunde gibt. Da bricht mir jedes Mal das Herz! Wenn man recherchiert, stößt man auf viele Tipps zur Hundeabwehr: https://www.defport.com/hundeangriff/ Dazu zählt auf jeden Fall nicht das Führen einer Waffe. Ich finde es unverantwortlich und möchte mir nicht vorstellen, dass Menschen in meiner Umgebung eine Waffe in ihrer Tasche haben.

  • Ich finde es unverantwortlich und möchte mir nicht vorstellen, dass Menschen in meiner Umgebung eine Waffe in ihrer Tasche haben.

    ::lachen2::


    lg

    Alles was "ICH" hier im Forum schreibe ist MEINE persönliche Meinung und steht nicht repräsentativ für das Forum oder die User .:sla:

  • konnte leider nur einen Daumen geben ::(

    zum Thema: wenn man ernsthaft von einem "etwas" größeren Hund angegriffen wirst, braucht man definitiv eine Waffe. Bei Kleineren ist sie auch durchaus nützlich

    RAUS AUS EU UND NATO! SOFORT!

  • Sagt mal Leute ... Recherche ist nicht so euer Ding, oder? ::c.o.l)


    Oben schreibt der "Pistolero" (also einer, der Waffen von berufswegen trägt) :


    Ich bin ein großer Tierfreund und jedes Mal entsetzt, wie bestimmte Tierarten teilweise vom Menschen inszeniert werden.


    ... und in seinem anderen Strang als ersten Post:

    Hundeabwehr mit Pfefferspray?

    Deshalb wollte ich euch mal Fragen ob es eine legale Waffe gibt, die ich im Extremfall gegen einen Kampfhund einsetzen dürfte. Ich dachte da jetzt an Pfefferspray oder etwas in die Richtung. Ein Link zu einem vertrauenswürdigen Shop wäre auch sehr nett.


    Was issa, was hatta, was willa eigentlich ??? ... Ich denke, ein Schlösschen könnte man ihm durchaus schenken. :/

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Wer ned liabt und wer ned lacht, wer nia kloane Fehler macht,

    wer nia guad isst und trinkt zugleich, der is lebendig scho a Leich.

  • Peppone

    Es ist Corona und Schnee, die Kinderchen müssen aber auch mal spielen - sonst verblöden die noch mehr :drink:

    Gruß
    DERU


    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------<)


    die eine Million für den Regenwald kommt von mir!
    die werden auch immer geiziger, jetzt gibt´s nur noch 500.000 ;)
    DIE bescheissen, ich muss mal die Sorte wechseln :teufel:

  • Hallo Leute Moin,

    Ich würde gern tauschen und zwar: ein Colt Peacemaker gegen eine Walther P99 oder ähnliches, hatte jemand Interesse?

    Ich würde mich über eine Nachricht freuen

    Viele Grüße Schwarzer Herzog

  • :hyster:

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Wer ned liabt und wer ned lacht, wer nia kloane Fehler macht,

    wer nia guad isst und trinkt zugleich, der is lebendig scho a Leich.

  • Hallo Leute Moin,

    Ich würde gern tauschen und zwar: ein Colt Peacemaker gegen eine Walther P99 oder ähnliches, hatte jemand Interesse?

    Ich würde mich über eine Nachricht freuen

    Viele Grüße Schwarzer Herzog

    Schreckrässelchen ????

    Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat verloren!

  • Schreckrässelchen ????

    Oder Softair???

    :hyster:


    Jens

    Ich teile hier mit Euch mein Wissen und vertrete meine Meinung.
    Mein Wissen kann Fehler enthalten, meine Meinung muss nicht der Euren entsprechen.
    Korrigiert meine Fehler mit Eurem Wissen. Gute Argumente können meine Meinung beeinflussen.

    Gelebtes Forum... so muss das sein!

  • Ich frage mich, woher die Dellen kommen. Als Keule oder Hammer benutzt?

    Halte ich durchaus für wahrscheinlich ... Schuß geht daneben ...dann haut man mit dem Kolben zu...

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Wer ned liabt und wer ned lacht, wer nia kloane Fehler macht,

    wer nia guad isst und trinkt zugleich, der is lebendig scho a Leich.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!