Erste KW, nur welche?

  • Warum sollten wir uns kennen?

    Weil ich eigentlich von Anfang an die Expert im Auge hatte. Je mehr ich mich damit beschäftigt habe, gesehen, das es auch abseits etwas gibt.

    Darum meine Überlegung.

    Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.

    Sir Winston Churchill

  • Expert mit 45 laut Hersteller voraussichtlich 1 Monat Lieferzeit.

    Das ist meines Erachtens ein Platzhalter für "wir wissen es nicht".

    Lieferzeiten bei HK sind abenteuerlich. Man sollte nur kaufen, was der Händler oder Waimex (der Großhändler für den Zivilmarkt) vorrätig hat.

    Meine SFP9 L OR habe ich vom Waimex-Lager bestellt, Länge und Farbe, war mir egal. Die nach Wunsch bestellte meines Kollegen brauchte über 1/2 Jahr, auf eine MR223 warte ich seit 2017.

    Ein guter Händler bestellt auch vor WBK-Erhalt für Dich auf Wunsch und lagert nach Bezahlung kostenfrei bei sich ein, bis Deine Erlaubnis da ist. Das würde ich sehr empfehlen.

  • Bei der Anschaffung von HK Wechselsystemen könnte wirklich viel Zeit ins Land gehen und billig ist der Spaß auch nicht.

    Persönlich halte ich eh nichts von Wechselsystemen. Meistens nutzt man die Waffe nur noch in einer Konfiguration und die WS liegen nur noch ungenutzt im Schrank. Ich kenne viele die sich dann doch lieber eine neue Waffe in einem anderen Kaliber kaufen. Ist meine persönliche Erfahrung.

    Da Du in den BDMP eintreten willst solltest Du auf jeden Fall, wie schon mehrfach erwähnt, die Reihenfolge der Bedürfnisse einhalten.

    Ich würde ganz klar mit einer Sportpistole starten. Ob 5" oder 6" da kann man drüber streiten, ebeso über das Kaliber.

    Mein persönlicher Favorit wäre eine Walther Q5 Match Steel Frame , habe sie schon mehrfach geschossen und bin absolut begeistert.

    Mit keiner anderen Waffe habe ich so hohe Ergebnisse erzielt wie mit der Q5. Sie liegt mir einfach.

    Leider habe ich kein Bedürfnis mehr frei und von einer anderen Waffe möchte ich mich nicht trennen.

    Aber wie schon die anderen geschrieben haben: testen, testen, testen.

    Übrigens habe ich auch eine HK USP Expert mit getuntem Abzug von Merkle. Ist ein tolles Sportgerät nur leider doch schon etwas altbacken

    und nicht wirklich sehr ergonomisch.

  • erste Waffe erstmal kaufen, sehen wie es sich über die nächsten Jahre praktisch darstellt

    Den Fehler habe ich auch gemacht, jetzt habe ich eine USP Expert die mir bis heute nicht richtig liegt. :think:

    Wir sind hier nicht in USA wo Du jederzeit zum Händler gehen kannst und die Waffe tauschen kannst. Dort habe ich eine Glock 22 und eine Springfield XD 40, die mir viel besser liegt. Mein letzter Kauf war eine 1911, mit der ich auf Anhieb gut treffe :) Ich kann nur empfehlen vor einem Kauf möglichst viele zu testen.

    Gruss, Alex

  • Moin zusammen,


    ich hoffe nun mal auf ein wenig Brainstorming, bzw. andere Sichtweisen, die mir ein wenig in die Spur helfen.


    Was mich sonst nich interessiert, rein von den Daten her?

    - Pro Tuning Taipan

    Ich habe die Taipan jetzt seit 3 Wochen und muss sagen ... einfach nur Geil!

  • Dass die .45 ACP eine angenehme "Mädchenwaffe" ist geht immer wieder mal in den Foren rum, ich mag sie auch recht gerne, aber bei den Meisterschaften DSB werden sonderbarer Weise sogar von Frauen die 9 mm bevorzugt...

    Da ist wohl meine Frau eine Ausnahme, sie hat mir vor kurzem meine STP in .45 "abgenommen" und trainiert damit. Edit: BDS, DM 2019: 25 Teilnehmerinnen bei "über 9mm" (sprich, fast immer .45) und 20 - bei bis 9mm.

    Zitat

    und bei den Ergebnissen sind trotz der deutlich kleineren Löcher die 9mm auch noch vorne.

    Gibt es eine Grundlage für diese Behauptung? Ich habe mir gerade die DM Ergebnisse DSB und BDS aus 2019 angeschaut (Präzision). Die liegen gleichauf: 393 bei DSB, 193 bei BDS (Schützen bzw. Herren I).

  • Gibt es eine Grundlage für diese Behauptung? Ich habe mir gerade die DM Ergebnisse DSB und BDS aus 2019 angeschaut (Präzision). Die liegen gleichauf: 393 bei DSB, 193 bei BDS (Schützen bzw. Herren I).

    Natürlich nicht und wenn doch habe ich natürlich falsch geschaut. Du kennst mich doch.


    Die Ergebnisse beim DSB DM in den Vorjahren bezogen auf die ersten Plätze.

  • Hier meine 2 ct., was Kandidaten fürs Präzisionschiessen bei DSB und BDS angeht. Ich selbst habe eine CZ Sport2 (DA-Abzug) und eine STP Sparta 5.0 in .45. Mit beiden bin ich gleich gut, was in meinen Augen für leicht höhere Präzision von .45 als Kaliber spricht. Ich hatte auch mal eine Taipan und Viper in der Hand, die Abzüge sind gut, der meiner Sport2 noch etwas besser. Nicht geschossen. USP Expert sowohl in 9x19 als auch in .45 geschossen, beide gut, präzise, dennoch nicht so gut wie Sport2. SigSauer X5 Supermatch, zwei verschiedene geschossen, beide passten wie angegossen in meine Hand (Gr. M, 8-9, lange Finger). Mindestens so präzise wie meine Sport2, wenn man optimale Munition gefunden hat. Glock 17, spassig, aber unberechenbar. Sig P320, etwas besserer Abzug als bei Glock, kann man 9 im Schnitt schiessen. Eigentliche Überraschung - Walther Q5 Match mit Polymerrahmen. Habe auf Anhieb einen Streukreis von etwa 60 mm mit billiger Munition geschossen. Bis jetzt der beste Abzug bei einer Polymerpistole. CZ Shadow2: Griff etwas zu breit, könnte man ohne weiteres 9er schießen. Laugo Arms Alien - einfach nur cool ?. Tanfoglio Gold Match - je nach dem, sieht auf jeden Fall schön aus, kann mal klappern und/oder einen zu strammen Abzug haben.

  • Ich hab ein Heldengeld ausgegeben für eine X-Six - eigentlich unvernünftig, aber trotzdem hab ich die Entscheidung nicht bereut... Erstmal hab ich seehr große Hände und da liegt mir der doch reichlich große Griff der P226 wirklich gut (die Griffbreite war auch der Ausschlag, warum es keine P220 geworden war) - und dann hab ich noch die Mastershop Griffschalen genommen...


    Mal abgesehen davon, dass die Waffe von der Größe passt und mir auch die Optik gut gefällt, noch ein wichtiger Punkt: Ich weiß, dass wenn ich nicht treffe, dann liegt's an mir.


    Bin auch ein extremer Kopfmensch - ich glaube bei fast jeder anderen Pistole hätte ich mich schon fünfmal geärgert.. (Your Mileage may vary..)

  • Gerom01

    Das sind doch mal Aussagen mit denen ich was anfangen kann.
    Du hast etwas angesprochen, Handgrösse;

    Ich würde sagen ist bei mir eher S bis M ( ich glaube 7 bis 8, je nachdem wie die Handschuhe ausfallen).


    Ich bin immer noch unschlüssig, einfach mal was versuchen was ich noch nicht geschossen habe, aber technisch und vom P-L-Verhältnis ordentliche Wahre bietet?

    (Walther Q5 SF, CZ 75 Sport 2, Pro Tuning Taipan). Oder doch bei dem bleiben was man kennt und recht gut mit klar kommt ?(HK Expert oder Elite)


    Oder doch gleich am Anfang Geld in die Hand nehmen und eine X-Six (oder doch eher X-Five) von SigSauer kaufen?


    Ich drehe mich immer wieder im Kreis.

    Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.

    Sir Winston Churchill

  • Ich habe die Taipan jetzt seit 3 Wochen und muss sagen ... einfach nur Geil!

    Magst Du das Ganze alles mal näher beschreiben?

    Welche Waffen hast Du gehabt, oder hast noch, wie ist der Vergleich zu anderen Waffen, was macht die Waffe besser als andere?

    Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.

    Sir Winston Churchill

  • Oder doch gleich am Anfang Geld in die Hand nehmen und eine X-Six (oder doch eher X-Five) von SigSauer kaufen?

    Ne besser nicht. SigSauer Eckernförde ist dicht. Selbst wenn man noch irgendwo eine x-six oder x-five auftreiben kann,

    bleibt die Frage der zukünftigen Ersatzteilversorgung.

  • Ich drehe mich immer wieder im Kreis.

    Mach´dir nicht zu viele Gedanken, folge dem Gefühl...dir wird es vermutlich ohnehin wie über 90% der Schützen gehen: du kaufst dir im Laufe der Zeit zusätzliche Waffen oder tauscht vorhandene um...^^8) Es gibt nun mal nicht "die" Lösung...

    ____________
    gruss
    blackys

  • blackys

    Da wirst Du Recht haben.

    Da ich ja fast drei Jahrzehnte Erfahrungen mit HK habe, komme ich vom Kopf immer wieder auch dahin zurück.

    Da ist nur die Frage, Expert oder Elite. Auf jeden Fall .45 und 9mm, damit ich könnte wenn ich wollte. (Mag rational keinen Sinn machen, aber der Bauch sagt „mach einfach!“).

    @all

    Ich möchte mich auf jeden Fall schon mal bei jedem Einzelnen für das Für und Wieder, konstruktive Kritik und Einwände bedanken.

    Hat mir zumindest schon mal weiter geholfen, auch wenn es noch viele Fragezeichen gibt.

    Vielen Dank!

    Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.

    Sir Winston Churchill

  • Wenn Du mit dem Griff der HK zurecht kommst, würde ich, aus optischen Gründen, die Expert nehmen. Ist aber Geschmacksache.


    Zu empfehlen ist dann noch ein Termin beim Büchser (z.B. Merkle Tuning in Backnang) um den Abzug überarbeiten zu lassen.

    Kostet etwa € 200,- zzgl. Frachtkosten, lohnt sich aber auf jeden Fall. Kein Kriechen mehr und am Druckpunk bricht er dann glashart.

    (soweit es der Polymer-Abzugsbügel zulässt)


    Übrigens, trotz des klobigen Griffs bei der Expert (u. ich denke das gilt auch für die Elite) muß ich (Handschuhgr. 9) den Abzugsfinger (im SA Modus)

    sehr sehr krumm machen.
    Das muß man mögen. Einige, besonders mit noch gößeren Händen (oder langen Fingern), kommen damit oft nicht klar.

  • Wie sind denn die Meinungen zur Beretta 92X Performance?

    Finde ich optisch ganz ansprechend und sollte ja von der Qualität auch nicht so schlecht sein.

    Ich habe noch nicht damit geschossen, aber als nächste Anschaffung (2021) würde mich das Teil interessieren.


    Oder wenn es eine Polymerpistole sein soll, dann vielleicht die CZ P10-F ?

  • Wonach ich nicht kaufe, nach optischen Gründen.

    Funktion folgt der Form/Schönheit.


    8)

    Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.

    Sir Winston Churchill

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!