Corona in Österreich und seinen Nachbarländern und seine Auswirkungen....

  • Laufe jeden Tag 2 Kilometer in die Firma. Habe jetzt Angst das ich vom Finanzamt beobachtet wurde. Nicht das ich jetzt Schuhsohlen Steuer nachzahlen muß. Laufe extra in nachwachsenden Rohstoffen. Holländische Holzclogs aus Ökologisch nachwachsendem Holz aus überwachtem Dreimal ÖKO Premium Bambus von den Holländischen Antillen - Alpen. Also den Dutch Mountains. ( Ökologisch Korrekt 130 Meter hoch der höchste Berg ) Den Freizeit Sicherheitsgurt ohne Sitzgelegenheit trage ich ja schon länger beim "Freilauf".


    So Leute. Hier das neue "Tunfisch Video."


    Gretchen Thunfisch


    So sieht also eine schlechte Kindheit aus. Das Video erinnert mich irgendwie an: Der Exorzist. Durften wir als Kinder nicht sehen. War nicht als Jugendfrei ab 18 eingestuft.


    Exorzist



    Sind das die Auswirkungen ? Also überlegt es euch. Behandelt eure Kinder gut. Und tragt den Gurt. Nicht wie Kurt. Ohne Helm und ohne Gurt. Ach ja. Helm ? Wo ist der Helm der Spuckschutz und die Ökologisch korrekte Brille aus nachwachsendem BIO PVC ?


    Kinderfahrradsitz Fahrrad Kindersitz Vorne Halterung bis50kg mit  Sicherheitsgurt | eBay


    Wo ist der


    Sicherheitsgurt vorne für den Alltag

    Prologo Sattel NAGO EVO Space Sattel Route Fahrradteile Sportausrüstung &  -bekleidung


    Der mitdenkende Ökologisch korrekte Fahrradsattel ( Modell "Fuck your Self and save the Umwelt ). Meine Damen, Herren und diversen Mitbürger/Innen/Diverse . Mit der Furzableitung damit das Grün im Park den Stickstoff ökologisch korrekt aufnehmen kann.


    Nein Mama. Meine Suppe mag ich nicht. Igitt das sind ja Karotten drin ! grin-.) ( Give me This )


    images?q=tbn:ANd9GcRoXDNSKCW0avbSHHEiXUldsAuYZFXslovkPOEswfN0xNUoUrQNp85we1NEdEfNAZFPNfGUUs0&usqp=CAc


    Oder Ökologisch korrekt: This. Das passt besser zu meinen Essgewohnheiten und meiner Herkunft.




    images?q=tbn:ANd9GcSHPDqBcNFgxRaOjfxn9lk2HWHFZlsllGoK7YP-9DrJ8Ww6gBv2ChLHnjPaZspNchbSE4xCwLk&usqp=CAc

  • You make my day ::hahah:: ::hahah:: ::hahah:: ::hahah:: ::hahah::

  • So Papa hat diese Woche Dienstfrei. ( Selbst verordnet. Keine Wiederrede von der Personalabteilung )


    Also fahren wir mal heute Ökologisch korrekt zur Abwechslung mit dem schwarzen 1,7 Liter Harley-Davidson Fulldresser etwas raus in die Pfalz die Bäume mit etwas Stickstoff versorgen. Man muß ja ökologisch etwas mit tun. Den schalen Geschmack im Mund mit "geöltem" Thunfisch spare ich mir aber. Brauche da hinterher immer 3 Liter Riesling um den Geschmack weg zu bekommen. Gartenwirtschaften zu. Macht nix. ( Eh nur noch Pseudo Italo - Albanier ) Lasst einfach zu wenn ihr fertig seid. Würde ich auch so machen. Erste Rate so. Den Rest über das Gericht. Viel Spaß beim klagen ( Bank ) ins Nirvana. Wenn zu ist bekommt niemand mehr etwas. Richhtisch. ( Paul Panzer )


    Alles Carpet Crawler.

    Schauen wir mal. Neun Leute ( Freunde ) haben heute rein "zufällig" auch Urlaub angemeldet. ( Ex - Club , Freie Zeiteinteilung ) Was war da denn los. Man weiß es nicht. Ein BMW Fahrer dabei.( Kann geholfen werden ) Was der sich wieder anhören darf. Macht nix. Ich nehme ihn in Schutz. ( Wechselt ja bald auf Softail Custom Slim ) "Big Bad Paul." Schon 72 Lenze Jung. ( Fährt seit ewigen Zeiten ) Letztes Jahr in der RP Zeitung. Abstieg im Tunnel bei Annweiler. Aber wieder frisch am Start. Canned Head: On the Road Again.


    Mal sehen wer nach der Saison absteigt oder ganz fehlt. Nicht wegen Corona. Mehr wegen den Thunfisch Fressern. Risk ! Ganz klar. Aber immer ganz keck die Hand unter dem Lenker raus um die Kollegen zu grüßen. Egal welche Fraktion. Man weiß nicht ob man sich nochmal trifft. Wir sind die letzten unserer "Art". Die Straße und der Schießstand war immer uns. Wollt ihr das man uns unser letztes angestammtes Gebiet nimmt ? Regel Nummer Eins ! Lass deine Hände vom "Thunfisch". ( der muß erhalten werden in den Weltmeeren ) Regel Nummer Zwei. Hubraum lässt sich nur durch noch mehr Hubraum ersetzen. Davon leben die Bäume und das Grün. And the Sky is blue. Und nichts anderes wollen wir. Also Leute. Brett quer und durch. grin-.)

  • Und Hände weg von Weibern mit "Hackfressen" die nach Surströmming "duften". Das ist oberstes Gebot. Ausser die "Alte" legt 7 Millionen "Schmerzensgeld" auf den Nachttisch. grin-.)


    Dann greift Regel Nummer eins. Drei Liter Riesling. Aber intravenös.

  • Leute mal im Ernst bevor ich jetzt fahre. Ist doch Schwachsinn was die alle wollen. Wen interessiert das. Können die doch unter sich unter den "Oberkopf Gesteuerten" selbst ausmachen. Das interessiert doch niemanden von den "Alten" wirklich". Können ja wenn ich die Augen geschlossen habe die Welt zuschließen. Wegen Napoleon hat sich Österreich komplett an die Wand gefahren. Den Rest haben sie sich dann 1914-1918 gegeben. Und die Unsrigen. Na ja. Ist auch mal Feierabend. Ob Grün, Braun, Schwarz, Rot oder Gelb. Alles Idioten. Bin kein "Querulant". Aber das riecht alles nach "Stinkefisch" und Dressur. Einfach machen lassen. Muss ich mir die Franzosen loben. Macht mal ruhig irgendwelche Gesetze. Wir leben wie uns es passt. Oder wie unser früherer "Presi" beim Ausritt immer gesagt hat wenn es um Kontrollen und einem lauten Auspuff ging. Der erste hält an. Der Rest mit 40 Maschinen fährt durch. grin-.)


    Gesetze sind sehr wichtig. Man braucht auch Polizei die mit Maß und Ziel darauf achtet das sie eingehalten werden. So gut es geht. Mit Augenmaß. Aber man sollte stets drauf achten wer sie gemacht hat. 8)


    Leute darauf eine Dose Surströmming. Auf Ex. Ohne Wodka und ohne Riesling zum spülen. grin-.) grin-.) grin-.)

  • Greta "La Miranda"

    Du solltest deine Meinung zum Thunfisch mal überdenken ! :bud:

    Ich bunkere mir jetzt ein paar Dosen ein, weil...wenn Kröta mal verschwunden ist, kann ich sie mir wenigstens in einer Blechdose ab und an mal anschaun. :trio:

    "DDR 2.0"? ?...nein Danke ! ! Ich durfte "1.0" zur Genüge erleben. :sdb1: Mein "Vorbild " ?.....siehe "Avantar" !
    Neuerdings, Mitglied des ( im Reservat lebenden ) Indianerstammes "Pack"

    Jetzt auch "Covidiot". :trio:


  • Eigentlich sollte man das Mädl bemitleiden, denn seltenst wurde ein Kind so zu Kinderarbeit gezwungen wie die. ||

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Wer ned liabt und wer ned lacht, wer nia kloane Fehler macht,

    wer nia guad isst und trinkt zugleich, der is lebendig scho a Leich.

  • Eigentlich sollte man das Mädl bemitleiden, denn seltenst wurde ein Kind so zu Kinderarbeit gezwungen wie die. ||

    Herr Peppo,


    sind sie sich da ganz sicher. Deren Vater ist doch "Kompost-Mist". Von Abba war ich da aber was anderes gewohnt. Hot Pants und Mini. Was sind wir dahin geschmolzen als Teeny´s. Wer wollte nicht so eine Frau als "Mutter". Waterloo ! Noch Fragen ? Das war noch eine feste Adresse. Eine Ansage. Was haben wir die "Schlacht" im Bett mit der Freundin nachgespielt. Auf "Blüchers" Seite. Hat nicht Großvater gemahnt. Jung geh mal ran wie Blücher. Und schon war der "Säbel" aus ! Ohh Sorry in der Scheide.


    Da siehst du mal was heraus kommt wenn Kinder in Formaldehyd verseuchten Betten gezeugt werden die dann "Björn" oder "K/Greta heißen. Da musst du dir im Winter in Finnland eher wieder 3 Stunden die Forelle in Alufolie an den Motorrad Auspuff binden damit die gar wird.


    Mitleid ist nicht Peppo. Es ist nicht die Zeit um auf Einzelschicksale Rücksicht zu nehmen. Die Tochter meines Nachbarn ist 12 Jahre alt. Sie hat mir geklagt das sie kein Pony bekommt. Ich habe ihr beim aufsitzen auf den Harley "Dresser" erzählt das meine Lederklamotten aus Pferdeleder sind. Sie war irritiert. Ich habe nur gelacht und gesagt. Du ich habe dein Pony gerade angezogen. grin-.)


    Der Öko sagt ja man soll Wasser trinken damit man "Flüssig" bleibt. Ich sage es liegt nur an den richtigen Geschäften. Deren Mutter ist na ja sagen wir mal Lehrerin. Nein nicht Frau Hammer. Sichel na ja. Fast würde ich behaupten. Deren Mann schon mit allen Krankheiten auf die Welt gekommen. Konnten eigentlich nur noch weniger werden. Die "Kleine" soll musizieren auf der Pferdekopfgeige. Muss demnächst eh einen Gaul schlachten. Dann gibt es wieder einige Wochen Trap Trap auf dem Teller. Und daran denken. Die Aluklammer bei der Wurst war nicht das Hufeisen. grin-.) grin-.) grin-.)

  • Du solltest deine Meinung zum Thunfisch mal überdenken ! :bud:

    Tipp von mit. Probier mal Gras. Das schmeckt besser. Solange kein Hund darauf uriniert hat. Soll aber auch noch 3 Sterne "Kenner" geben ! Die sehen das wieder ganz anders. Aroma und so. Kennst dich aus. Leichte Pal oder Latz Note. 8)

  • Hab dein Pony gerade angezogen... der ist Klasse! :hyster:

    Du leih mir mal dein Pony. Will mal ausreiten. Ja du kannst aber mit den Füßen mitlaufen. Mach doch nichts. Aber die Größe passt. grin-.) grin-.) grin-.)


    Was hat Papa gesagt. Geh nicht in die Legion und heirate kein Frau von Hatfield Clan. Warum hört man nicht. Ist das jetzt schlecht wenn man im Wald ohne Strom und fließend Wasser aufgewachsen ist. Die US-Soldaten die aus den Appalachen kamen haben sich beim Manöver immer gleich wie zu Hause gefühlt bei uns. Meine Schwestern haben da auch ihren Anteil dazu beigetragen. Für den Wohlfühl Effekt. Zwei Löcher in die leere zerdrückte Cola Dose und eine Pipe Pur. AR15/16 lag nebst 45 dann neben dem Bett. Und dann m M60 Panzer abgegrunzt. grin-.)


    Drei M60 Panzer hatte niemand für 3 Wochen auf dem Hof. Frage vom Commander an mich. Berufswunsch ? Ich: Legionär !

  • Leute war aber eine geile Jugend. Nach der blauen Mütze wurde es halt dann ernst. Raus ihr "Schweine". Beim abspringen. Flugzeuge waren bei uns Schweinetransporter. ( Alte US Modelle ) Unten extra alles beleuchtet für uns. Okay war eine Stadt. ( Kolwezi ) Springerabzeichen heisst ja 6 Absprünge. U.U vom "Trockenturm" ins Seil. Macht nix. Raus ihr Deppen. Da ist ja ein Pony mal nichts dagegen. Muss man auch mal so sehen. Später im Kongo war es dann auch sehr schön. Schönes Land. Nur wenig zu trinken. Gerade für den Späh vom Dienst im Eisenkasten. Für uns wurde aber abgeworfen. Jeeps ohne Sprit. Gewehre ohne Schlagbolzen. Jede Menge "Pariser" und ein 200 Liter fass mit Cognac. Da die Kongolesen in ihren Hütten keine Klingel hatten mussten wir immer mit dem Gewehrlauf anklopfen. Manche waren da nicht sehr freundlich. Aber die FN aus Belgien sprach sehr gut die Landessprache. Des Nachts entleert der Kongolese ja gerne mal seine Magazine. Das wussten wir. Fensterplätze waren da nicht sehr begehrt. Den Wiederlader hätte es gefreut. Morgens Hülsen ohne Ende. Da konnte man ausrutschen drauf.


    Oder wie ein Legions Kumpel der in Colmar einen großen Stand beim Militär betreut immer sagt. Egal auf was du schießt. Es ist nicht immer aus Pappe.

  • Ach Gottle, Papa ... :S

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Wer ned liabt und wer ned lacht, wer nia kloane Fehler macht,

    wer nia guad isst und trinkt zugleich, der is lebendig scho a Leich.

  • Es gibt dazu auch eine andere Rechtsauffassung, die in den deutschen Politikerkreisen weitverbreitet ist: Sie heißen Grundrechte, weil man sie im Grunde zwar hat, aber im realen konkreten Fall meistens nicht.

  • https://mobil.krone.at/2405226



    Frau lief nach Corona-Test Hirnwasser aus der Nase

    grin-.)grin-.)grin-.)


    Soll bei einem Wasserkopf vorkommen. Hätte da als Virologe vorher eine Wünschelrute empfohlen. Also den universellen "Verstellschlüssel" ( Engländer oder Franzose genannt ) nur in der Version für die Grünen. Müsste man mal einen Test anregen ob der bei denen anschlägt. Dann weiter entwickeln damit er auf Thunfisch reagiert. Auf die Salzlake.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!