S&W 629, Störung beim 4 Schuss

  • Es kann aber eine Kombination spezieller Abmessungen der einen Kammer und der speziellen Munition sein, die halt nur an der einen "etwas anderen" Kammer auftritt.


    J.

    Ich habe heute morgen mal "Trockenübungen" mit Geco Hülsen, und mit Magtech Hülsen gemacht. Der Fehler trat bei Geco auf und irrsinnigerweise immer an der selben Kammer. Ich danke Euch allen für Eure Hilfe. Ich werde wohl zum Büchser müssen.

    "Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren!"

  • Ich habe heute morgen mal "Trockenübungen" mit Geco Hülsen, und mit Magtech Hülsen gemacht. Der Fehler trat bei Geco auf und irrsinnigerweise immer an der selben Kammer. Ich danke Euch allen für Eure Hilfe. Ich werde wohl zum Büchser müssen.

    Erhoffe dir nicht viel vom Büchser. Der Schützenfreund von mir ist damit auch zu ein Club 30 Büchser und nach langem hin und her und 150€ später bekam er gesagt das da nix zu machen ist und er auf andere Muni umsteigen muss. Lass uns bitte wissen was dabei rauskommt. das Thema interessiert mich echt.

  • Erhoffe dir nicht viel vom Büchser. Der Schützenfreund von mir ist damit auch zu ein Club 30 Büchser und nach langem hin und her und 150€ später bekam er gesagt das da nix zu machen ist und er auf andere Muni umsteigen muss. Lass uns bitte wissen was dabei rauskommt. das Thema interessiert mich echt.

    Kommendes Wochenende versuche ich das mal zu testen mit meiner 686. (wenn ich’s nicht vergesse :happy:

    Zwar mag ich Foren, ähnliches und moderne Plattformen wie Facebook, aber trotzdem halte ich es frei nach Guy de Maupassant:


    Es sind die Begegnungen mit den Menschen die das Leben Lebenswert machen.


    (Mitglied DSB , BDS, proLegal und Firearms United) :f_de:

  • 101 Möglichkeiten.

    Grundsätzlich: alle Hersteller haben andere Maße und Toleranzen.

    Mal unter den Stern geschaut? Dreck drunter?

    Stoßboden sauber?

    Stern mal richtig sauber machen

    Ist de Stern augenscheinlich gerade und plan?

  • Mal unter den Stern geschaut? Dreck drunter? Ja und kein Dreck

    Stoßboden sauber?   Ja

    Stern mal richtig sauber machen hab ich

    Ist de Stern augenscheinlich gerade und plan? soweit ja

    Danke für Eure Tipps

    "Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren!"

  • Erhoffe dir nicht viel vom Büchser.

    So, nun nach KM und mäßigem Erfolg sind die Klemmer immer noch.

    Bin gestern zum Büchser, der konnte auf Grund weniger Erfahrung u. Werkzeuge (Lehren) nichts machen und hat mir Adressen genannt.

    Erster in Norddeutschland hatte so gut wie keine Ersatzteile. Zweiter in Bayern hat alles mögliche und kann es reparieren.

    Hab´s dann auch noch gestern dahin geschickt.

    Nun bin ich gespannt, was dabei raus kommt.

    Danke Euch für die Hilfe und Tipps.

    "Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren!"

  • Bei meinem läuft es rund.
    Kein Büchsenmacher in der Nähe? Aus welcher Ecke kommst Du denn?

    Zwar mag ich Foren, ähnliches und moderne Plattformen wie Facebook, aber trotzdem halte ich es frei nach Guy de Maupassant:


    Es sind die Begegnungen mit den Menschen die das Leben Lebenswert machen.


    (Mitglied DSB , BDS, proLegal und Firearms United) :f_de:

  • Bei meinem läuft es rund.
    Kein Büchsenmacher in der Nähe? Aus welcher Ecke kommst Du denn?

    Rheinland-Pfalz, Nähe Bonn

    Büchsenmacher gibt´hier schon einige, aber angeblich keinen, der sich mit S & W gut auskennt!

    "Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren!"

  • Rheinland-Pfalz, Nähe Bonn

    Büchsenmacher gibt´hier schon einige, aber angeblich keinen, der sich mit S & W gut auskennt!

    Naja, Smith & Wesson Revolver sind ja auch echte Exoten. grin-.)


    Dieser hier ist vielleicht 65 km von Dir entfernt

    https://www.fineguns.de/

    Zwar mag ich Foren, ähnliches und moderne Plattformen wie Facebook, aber trotzdem halte ich es frei nach Guy de Maupassant:


    Es sind die Begegnungen mit den Menschen die das Leben Lebenswert machen.


    (Mitglied DSB , BDS, proLegal und Firearms United) :f_de:

  • Na ja, s´gibt sicher viele Fachleute, den richtigen zu finden ist das Eine, den zu finden, der helfen kann, das Andere.

    Hab gerade mit dem Büchser telefoniert und er hat mein vollstes Vertrauen, weil er, wie ich schon vorab erfahren konnte, die gleichen Fehler festgestellt hat und Ahnung hat er auch.

    Also, bin gespannt!

    "Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren!"

  • Na ja, s´gibt sicher viele Fachleute, den richtigen zu finden ist das Eine, den zu finden, der helfen kann, das Andere.

    Hab gerade mit dem Büchser telefoniert und er hat mein vollstes Vertrauen, weil er, wie ich schon vorab erfahren konnte, die gleichen Fehler festgestellt hat und Ahnung hat er auch.

    Also, bin gespannt

    Wenn dein Bauchgefühl dir sagt das es passt, dann passt es auch.
    Halte uns mal auf dem laufenden und was es war.

    Zwar mag ich Foren, ähnliches und moderne Plattformen wie Facebook, aber trotzdem halte ich es frei nach Guy de Maupassant:


    Es sind die Begegnungen mit den Menschen die das Leben Lebenswert machen.


    (Mitglied DSB , BDS, proLegal und Firearms United) :f_de:

  • Halte uns mal auf dem laufenden und was es war.

    Nach dem ersten Gespräch hat das gute Stück mehr als ich dachte auf dem Buckel. Also meistens "wenig geschossen" war wohl nicht.

    Trommel neu, Stossboden, diverse Kleinteile und somit natürlich Neubeschuss.

    Also vorerst eine stattliche Summe von über 300 €.

    "Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren!"

  • Nach dem ersten Gespräch hat das gute Stück mehr als ich dachte auf dem Buckel. Also meistens "wenig geschossen" war wohl nicht.

    Trommel neu, Stossboden, diverse Kleinteile und somit natürlich Neubeschuss.

    Also vorerst eine stattliche Summe von über 300 €.

    Das tut mir leid.

    Zwar mag ich Foren, ähnliches und moderne Plattformen wie Facebook, aber trotzdem halte ich es frei nach Guy de Maupassant:


    Es sind die Begegnungen mit den Menschen die das Leben Lebenswert machen.


    (Mitglied DSB , BDS, proLegal und Firearms United) :f_de:

  • Nach dem ersten Gespräch hat das gute Stück mehr als ich dachte auf dem Buckel. Also meistens "wenig geschossen" war wohl nicht.

    Trommel neu, Stossboden, diverse Kleinteile und somit natürlich Neubeschuss.

    Also vorerst eine stattliche Summe von über 300 €.

    ich habe mehr erwartet wie er die Störung behoben hat. Aber statt Reparieren, wurde eigentlich fast komplett getauscht. Na super. Kompetenz nenne ich was anderes.

  • Na ja, ein qualifiziertes Urteil über den Defekt und seine Behebung lässt sich hier von uns wohl kaum anstellen!

    Immerhin hat keiner von uns das Ding in der Hand gehalten und damit herumgespielt.


    Allgemeine Störungen sollte jeder BM erkennen und lösen können.

    Einer, der sich mit S&W auskennt, schafft das vielleicht "besser", handelt es sich um ein modellspezifisches Problen, dann sicher.


    Wir hier können nur mutmassen...



    J.

    Ich teile hier mit Euch mein Wissen und vertrete meine Meinung.
    Mein Wissen kann Fehler enthalten, meine Meinung muss nicht der Euren entsprechen.
    Korrigiert meine Fehler mit Eurem Wissen. Gute Argumente können meine Meinung beeinflussen.

    Gel(i)ebtes Forum... so muss das sein!

  • Na ja, ein qualifiziertes Urteil über den Defekt und seine Behebung lässt sich hier von uns wohl kaum anstellen!

    für mich vielleicht schon :D Der TS hat speziell einen BM rausgesucht, der mit S&W ziemlich gut auskennt. Allerdings die Aussage dass das Ding schon einiges auf den Buckel und daher tauschen, kommt mir nicht gut an. Hört sich an wie im Autowerkstatt :rolleyes:

  • für mich vielleicht schon :D

    Verstehe....Du bist qualifizierter Büchsenmacher und S&W Experte. Hast sicher auch in Springfield schon einen einwöchigen Armorer Kurs zum Thema S&W Revolver mitgemacht :thumbup:


    Oder Du bist Hellseher.....oder vielleicht doch irgendwas anderes.....ist ja auch wurscht.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!