Welche gratfreie 6mm BB`s mit 0,12gr. haben über 5,95mm

  • Hi zusammen,
    meine Frage an Euch: Kennt einer gratfreie 6mm BB`s 0,12gr. mit einem Aussendurchmesser von 5,95mm -0,00/ + 0,03mm? Finde auf dem Markt nur 6mm BB`s mit ca: 5,85mm - 5,91mm.

    Würde mich über eine Info sehr freuen,danke.

    Gruß: Hohenwolf

    Gruß: Hohenwolf

    Ich liebe alte antike Waffen jeglicher Art und deren Geschichten, weil fast keine Einzige einer anderen gleicht und das macht sie so interessant!

  • Hi zusammen,
    meine Frage an Euch: Kennt einer gratfreie 6mm BB`s

    Sei mir bitte nicht böse - aber von WAS redest Du ??????

    Ich überlege noch, wie ich es besser zum Ausdruck bringen könnte, daß ich zwar mit vielen Leuten hier dasselbe Hobby teile -

    aber ganz sicher nicht die Meinungen und Sichtweisen zu anderen Dingen.

  • Softair-Muni ... Hauptmann. grin-.)

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    ZEMLJA JE MATI, K NJOJ SE SVATKO VRATI.

  • Softair-Muni ... Hauptmann. grin-.)

    O-K- danke.


    Ich helfe ja immer gerne, aber wenn ich schon die Frage nicht verstehe X/


    Hier kann ich allerdings nicht helfen, ich kenne nur "softe" Ladungen, also z.B. 350 grs Blei mit 29grs N 110 für die 45-70 z.B. ^^

    Ich überlege noch, wie ich es besser zum Ausdruck bringen könnte, daß ich zwar mit vielen Leuten hier dasselbe Hobby teile -

    aber ganz sicher nicht die Meinungen und Sichtweisen zu anderen Dingen.

  • Mr. Enfield,

    genau diese Packung (5000er) habe ich vor 2 Wochen bei Kotte & Zeller bestellt. Die Angaben waren laut der Fa. 1A! (5,95mm +- 0,01mm)

    Leider kam nach der Bestellung die Ernüchterung. Kugeln lagen zwischen 5,85-5,90mm. Nach meiner Reklamation gaben sie mir Recht und schrieben, ich könne sie behalten. Leider ist bis heute noch keine Änderung in der Artikelbeschreibung erfolgt. :(

    Traurig war nur: Habe für die Kugeln mit Porto ca: 17.- bezahlt und nur ca: 9.- Euro Gutschrift erhalten...

    Gruß: Hohenwolf

    Gruß: Hohenwolf

    Ich liebe alte antike Waffen jeglicher Art und deren Geschichten, weil fast keine Einzige einer anderen gleicht und das macht sie so interessant!

  • Naja..

    In dem Forum hier wenn du Munition für Gewehre kaufst krigst du für 8€ nicht mal die Tüten dafür um die 5000 Schuss heimzutragen :think:


    :saint:



    Aber ich verstehe deinen Ärger


    Garantierte +-0,01 sind garantierte +-0,01 und nicht 0,05


    MUSS es denn so eng mit der Toleranz sein?

    Hauptsache ist doch die Kugeln sind gleich groß damit das hop up regelmäßig greift und gleich schwer sodass du sie auf einen Punkt einschießen kannst ?


    Wenn man als Schütze .22ger Munition einkauft, dann kauft man auch 5 Sorten +++

    Schießt damit

    Sucht die mit dem geringsten Streukreis aus und kauft dann aus dem exakt gleichen LOS möglichst viel ein..


    Aber keine Ahnung ob die BBs Feuchtigkeit ziehen und wies mit der Lagerfähigkeit ist :think:

  • Da gebe ich dir Recht, jedoch brauche ich diese 0,12er für`s Zimmershooting und die Dagreckerbox. Da ich auch oft auf Scheiben schieße und mit einem "Durchmesser = 5,95mm auf 6m eine Gruppe von ca: 40mm" auf der Lupi-Scheibe hinbekomme. Also warum soll ich mich dann mit den angeblichen Beuteln 5,95mm +/-0,01mm die dann fast alle +/- 0,10mm untermaßig sind rumärgern?

    Schade nur ,dass keiner(Händler) recht weiß, welchen Durchmesser seine Kugeln wirklich haben.

    Viele Grüße: Hohenwolf

    Gruß: Hohenwolf

    Ich liebe alte antike Waffen jeglicher Art und deren Geschichten, weil fast keine Einzige einer anderen gleicht und das macht sie so interessant!

  • Gruß: Hohenwolf

    Ich liebe alte antike Waffen jeglicher Art und deren Geschichten, weil fast keine Einzige einer anderen gleicht und das macht sie so interessant!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!