Walther Q5 Match SF mit Stahlgriffstück

  • Ich habe mal testweise bei Brownells bestellt.

    Mal schauen, wie lange es dauert.

    Die bestellen das ja auch in USA beim Lieferanten und schicken es dann nach Deutschland ins Zentrallager und dann weiter.

    Somit kümmern die sich um Zoll und Steuer.


    Ist es mittlerweile bei dir angekommen und konntest du es schon testen?

  • Ist es mittlerweile bei dir angekommen und konntest du es schon testen?

    Die Lieferung von Brownells kam am 18.12. - also ziemlich genau 4 Wochen, d.h. die untere grenze der 4-10 Wochen Lieferzeit.

    Testen konnte ich es noch nicht. Das Kit liegt noch hier. Wir sind leider in letzter Zeit kaum zum schießen gekommen und wollten erst ein paar Mal mit dem Original Abzug schießen.

    Ich habe aber eine Abzugswaage, und werde auf jeden Fall vorher/nachher messen.

  • In der Caliber Ausgabe 2/21 wurde das Thema Abzug Tunig bei Walther Pistolen behandelt u.a. auch die Q5 SF. Der Abzug den ich in meiner Q5 (Performens Trigger) habe, wurde mit einem Gewicht von 1551 gemessen, allerdings, war da der Vorzug mit etwa 800 Gr. mit einbezogen.

    Wenn man nur das reine Auslösegewicht betrachtet dann sind das ca 7 - 800Gr. da kann man zufrieden sein.

  • Heisenberg


    der wurde bei meiner schon mehrere Male gemessen. Bei Frankonia die sagten, er beträgt ca 1350 Gr. Ich selbst habe ihn gemesen mit einem Laymann Gerät, da lag ich zwischen 14 - 1500 Gr, dabei war allerdings der Vorzug bis zum Druckpunkt auch mit dabei. Der Betrug auch etwas 6 - 700 gr.

    Ich hatte den Verfasser des Berichtes in der Zeitschrift Caliber anschrieben. Seine Antwort war, der Vorzug ist bei den Werten mit einberechnet worden, er meinte auch, wenn man den abzieht, beträgt der Wert nur noch etwa 7 - 800 Gr.

    Bei meiner Q5 SF hatte ich fast die selben Werte ermittelt.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!