Diopter IG11 oder K11

  • Hallo Zusammen,


    ich trage mich mit dem Gedanken auf meinem IG11 oder K11 ein Diopter montieren zu lassen. Ich weiß, das muss fest verbaut werden und ist nicht wie beim K31 anklemmbar.
    Was für Dioptertypen kommen dafür in Frage.


    Gruß Martin


  • Was für Dioptertypen kommen dafür in Frage.

    Eigentlich kommen dafür nur Bedarfslösungen in Betracht, nichts serienmäßiges
    und deshalb
    würde ich mich an den Vorschlägen des Büchsenmachers orientieren, der die Ausführung übernimmt.

    Ich überlege noch, wie ich es besser zum Ausdruck bringen könnte, daß ich zwar mit vielen Leuten hier dasselbe Hobby teile -

    aber ganz sicher nicht die Meinungen und Sichtweisen zu anderen Dingen . . .

  • Moin Captain,
    genau um diese Bedarfslösung geht es. Ich weiß ja nicht wo due wohnst, spielt für das eigentliche Thema auch keine Rolle.
    Zumindest die Büchsenmacher in meiner Gegend sind mit dieser Themenstellung komplett überfordert. In ihren Pupillen ist die Mausertonne eingelasert. Schweizer Schmidt-Rubin existieren auch, ja, aber nur man Rande und ohne eigentliche Daseinsberechtigung.
    Wenn ich so was spezielles von denen Will muss ich ihnen schon exakt sagen was ich will und wie ichs will. Deshalb brauche ich ein paar Varianten.
    Gruß Martin

  • Guten Abend Martin


    Eine gute Lösung wäre die Diopterschiene mit Korntunnel der Firma Wyss.
    Wenn dan diese montiert ist, am besten durch einen BüMa, kann man jeden schusssicheren Sportdiopter montieren.
    Natürlich kannst du die Schiene auch selber montieren, aber nur wenn du handwerklich geschickt bist.


    Gruess

  • Hallo Welcome,
    das mit der Diopterschiene ist natürlich die cleverste Lösung. Ich vermute mal, ein BüMa hätte das auch gemacht. Die Dipter von Wyss sollten eigentlich schon GP11-fest sein. Davon gehe ich jetzt mal aus. Deshalb steht einer davon auch schon auf meinem Einkaufszettel.
    Was ich mich noch frage, wie ist das mit dem Korn gelöst. Das serienmäßige Kron kann man dann ja wohl kaum noch verwenden, oder? Wenn ich das recht in Erinnerung habe dann wird beim K31 über das nontierte Korn das Diopterkorn draufgeschraubt. Sollte das auch beim IG11 passen? kann ich mir nicht so richtig vorstellen. Ich habe zwar schon mal auf Abbildungen IG11 mir Diopter gesehen, aber so genau war das da nicht zu erkennen. Selbst beim K11, der ja eine ähnliche Form wie das beim K31 hat, kann ich mir das nicht so richtig vorstellen.


    Gruß Martin


  • Ich weiss nicht, wie professionell der Umbau des abgebildeten Gewehrs erfolgt ist

    Jedenfalls nicht so, wie man das in der BRD rechtlich ohne Büchsenmacher angehen sollte.


    Als Amateurlösung (die nicht mal schlecht sein müßte) käme da m.E. allenfalls kleben in Betracht.


    CC

    Ich überlege noch, wie ich es besser zum Ausdruck bringen könnte, daß ich zwar mit vielen Leuten hier dasselbe Hobby teile -

    aber ganz sicher nicht die Meinungen und Sichtweisen zu anderen Dingen . . .

  • Hallo Welcome,
    das mit der Diopterschiene ist natürlich die cleverste Lösung. Ich vermute mal, ein BüMa hätte das auch gemacht. Die Dipter von Wyss sollten eigentlich schon GP11-fest sein. Davon gehe ich jetzt mal aus. Deshalb steht einer davon auch schon auf meinem Einkaufszettel.
    Was ich mich noch frage, wie ist das mit dem Korn gelöst. Das serienmäßige Kron kann man dann ja wohl kaum noch verwenden, oder? Wenn ich das recht in Erinnerung habe dann wird beim K31 über das nontierte Korn das Diopterkorn draufgeschraubt. Sollte das auch beim IG11 passen? kann ich mir nicht so richtig vorstellen. Ich habe zwar schon mal auf Abbildungen IG11 mir Diopter gesehen, aber so genau war das da nicht zu erkennen. Selbst beim K11, der ja eine ähnliche Form wie das beim K31 hat, kann ich mir das nicht so richtig vorstellen.


    Gruß Martin

    Sali Martin


    Die Wyssdiopter sind sicher GP11 fest sein, haben aber ihren Preis. MAnchmal mit etwas Glück findet man etwas passendes im Internet, egun und so weiter.
    Man muss halt immer ein bisschen auf der Suche sein.
    Ich habe auf meinen IG 96/11 einen von der Firma Grünig Elmiger montiert. Konnte das gute Stück von einem Vereinskameraden erwerben, der sein Hobby leider aufgeben musste.
    Gruess

  • @david, swisswaffe, Captain Cat und welcome_home,


    danke, jetzt weiß ich nach was ich schauen muss. Es brennt ja nicht die Hütte und ich habe Zeit zum Schauen.
    Dabei achte ich in erster Linie mal auf die Qualität denn wer Billig kauft kauft zweimal.
    Ich denke, ich werde versuchen mein IG11 wegen der langen Visierlinie entsprechend herzurichten. Die Umrüstung überlasse ich mal schön einem BpMa. Ich bin zwar auch Metaller, aber eben nur Bauschlosser. Damit lasse ich von derartigen feinen Sachen mal schön die Finger.


    Gruß Martin


  • danke, jetzt weiß ich nach was ich schauen muss. Es brennt ja nicht die Hütte und ich habe Zeit zum Schauen.


    Die richtigen Sportdiopter bauen natürlich auch alle recht hoch und voluminös und es soll ja vermutlich kein Matchgewehr werden.


    Deshalb würde ich ggf. auch mal etwas wie die drei Ersten dieser Seite anschauen und ggf, eine Modifikation von so etwas in Betracht ziehen
    https://www.lymanproducts.com/brands/lyman/sights.html


    Lyman Diopter wurden früher z.B. auch gerne in Skandinavien an Mausergewehren verbaut.
    Williams bietet Ähnliches
    und
    grundsätzlich würde ich auch mal die verschiedenen Schwedendiopter anschauen.


    Sind alles durchaus brauchbare Sache, ohne das Volumen eines typischen Sportdiopters auf ein Ordonnanzgewehr zu bringen - was mich persönlich von der Optik her etwas stören würde.


    Also wenn schon improvisiert werden muß, dann möglichst viele Optionen in Betracht ziehen.


    CC

    Ich überlege noch, wie ich es besser zum Ausdruck bringen könnte, daß ich zwar mit vielen Leuten hier dasselbe Hobby teile -

    aber ganz sicher nicht die Meinungen und Sichtweisen zu anderen Dingen . . .

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!