Material für Fallplatten

  • Ich hole das mal hoch....


    Gibt es auch Triebel noch andere Anbieter aus DE für solche Kunstoffplatten?


    Wir würden uns auch gerne so eine Anlage bauen,sofern das Zulassungsfrei möglich ist.

  • Outatime777

    Das ist eine Gute Idee, für den Verein so etwas zu bauen.

    Aber billig wird es nicht.

    Material muss genau den Vorschriften entsprechen, und Ohne dementsprechenden Gutachten dürft Ihr es nicht verwenden.

    Wir haben vor 3 Jahren eine bauen lassen.

    Material um die 6-700 €, dann das Gutachten 700,00 € . Wenn Ihr dann auch noch mit Pneumatik machen wollt, also per Fernbedienung wie wir es haben , kommt noch der Spaß mit Kompressor, und die ganzen Komponenten die dazu benötigt werden dazu.



    Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten
    (Albert Einstein)

    animiertes-wolf-bild-0013.gif


Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!