Waffenreinigung nach Cineshot

  • Hallo, wie reinige ich meine Büchse nach 250 Schuss mit Cineshot (8x57), chem. Laufreinigung mit Robla Solo geht nicht, da ja das Zeug Zinn nicht löst und der Abrieb von Cineshot soll ja Zinn sein, das Geschoss wohl verzinnt als Flussmittel. Nur mit der Bronzebürste, wie oft ? Oder gibt es da noch was anderes, was empfehlt Ihr mir. Gruß Frank

    Beste Grüße, Frank aus W an der E

  • Das klingt für mich ähnlich logisch wie der Tipp von den sgn. alten Hasen, nach dem Verschießen von reichlich Bleimunition
    mal ein paar ordentliche Vollmantelgeschosse zur Laufreinigung durchzuschicken :rolleyes:


    Deutlicher gesagt: Ich halte diese Aussage für puren Quatsch !
    Ablagerungen im Lauf "herausschießen" zu wollen, wie soll denn so etwas physikalisch funktionieren ?


    CC

    Ich überlege noch, wie ich es besser zum Ausdruck bringen könnte, daß ich zwar mit vielen Leuten hier dasselbe Hobby teile -

    aber ganz sicher nicht die Meinungen und Sichtweisen zu anderen Dingen.

  • Ich reinige nach Cineshot genauso wie immer.
    Zweimal mit der der Bronzbürste durch, etwas zerknülltes Zewa mit Wd40 durchschieben und fertig.


    Fürs jagdliche Training nehm ich eigentlich fast immer Cineshot.
    Ich schieße Jagdwaffen auch mit Cineshot ein, wenns passt gehn nochmal ein paar Jagdmurmeln durch fürs feinjustieren.
    Zwischenreinigen gibts nicht.


    Hat bis jetzt immer gepasst.

    Wer nach allen Seiten offen ist,ist nicht ganz dicht.

    μολὼν λαβέ

  • Ich reinige nach Cineshot genauso wie immer.

    Dürfte m.E. auch die einzig vernünftige Vorgehensweise sein.
    Mechanische Reinigung mit Bronzebürste und Patch.


    Chemische Reinigung wie beim Tombak möglich, geht bei Zinn leider nicht, aber das Problem hat man bei Blei
    genauso.


    CC

    Ich überlege noch, wie ich es besser zum Ausdruck bringen könnte, daß ich zwar mit vielen Leuten hier dasselbe Hobby teile -

    aber ganz sicher nicht die Meinungen und Sichtweisen zu anderen Dingen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!