Zeigt euer HK SL8 und Umbauten

  • Vielen Dank für deine super ausführliche Erklärung. - So wird man doch gerne eines besseren belehrt.

  • Moin,


    von welchen Herstellern sind Eure Umbauteile für das SL8?

    Ich habe hier gelesen das Schulterstützen von Masada verwendet werden. Die produzieren doch für SoftAir.

    Geht das?

    Sind die denn Materialgleich wie z. B. von Bushmaster und halten die der Belastung stand?

    Würde man dann auch SoftAir Teile von Magpul verwenden können?

    VdRBw

    BSB

  • Oli (wenn auch etwas verspätet):

    Es gibt ein Umbaukit von Hera Arms (Modell BCK 2) mit dem du typische AR15 Schulterstützen aber auch welche für das Masada bzw. Bushmaster ACR adaptieren kannst. Die Masada Schulterstützen kannst du eigentlich vergessen, da in Deutschland keine Schulterstützen zum Verkauf stehen. Mir ist jedenfalls aktuell kein Händler bekannt, der welche anbietet, aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren. Die PTS-Serie (Bereich Airsoft) von Magpul ist erstaunlich qualitativ und m.M.n. auch für den Schießsport ausreichend.


    Die schlechte Erwerbbarkeit der Masada Schulterstützen war für mich Grund genug, die Zeit im Lockdown sinnvoll zu nutzen und mein eigener Schaftadapter für das Hera Arms BCK 2 zu entwickeln und herzustellen. Mit diesem Adapter ist es möglich, originale G36- und HK243-Schäfte zu adaptieren.

    Ich habe euch ein paar Bilder dazu hochgeladen (Magazin > angemeldeter Altbesitz, also keine Panik ;) ).

    Eure Meinung dazu interessiert mich natürlich sehr. Sollte sich ein gewisses Interesse herauskristallisieren, so wäre es denkbar, noch weitere Adapter herzustellen.

    Dateien

    • HK_SL8_1.jpg

      (166,09 kB, 19 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • HK_SL8_2.jpg

      (122,81 kB, 17 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • HK_SL8_3.jpg

      (157,02 kB, 16 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • HK_SL8_4.jpg

      (193,87 kB, 16 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Sehr schön! saubere Arbeit 👍🏻👍🏻👍🏻

    Vielen Dank, das hört man doch gerne ! :)



    ... ein Upgrade gefällig? ;) Ich finde, der G36 IDZ-Schaft macht auch einiges her, wobei der (logischerweise) schon ein gutes Stück schwerer ist als der normale Schaft vom G36. Die Höhen- und Längenverstellung macht die Waffe, was Optiken angeht, jedenfalls ziemlich flexibel. Mir gefällt es ganz gut.


    Ich habe den Adapter nun noch ein mal fertigen lassen, um die äußeren Konturen an das Hera-Arms Gehäuse anzupassen. Morgen gibt es neue Bilder 8):thumbup:

    Dateien

    • HK_SL8_5.jpg

      (252,54 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Matthias ... Frage:


    Ist das G36-Zubehörteil von Steyr/Wilcox eigentlich "privat" erhältlich?


    pasted-from-clipboard.png

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Wer ned liabt und wer ned lacht, wer nia kloane Fehler macht,

    wer nia guad isst und trinkt zugleich, der is lebendig scho a Leich.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!