Bilder von Euren Schätzchen

  • Riiischtisch ... grin-.)



    RockIsland 10mm.jpeg

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Wer ned liabt und wer ned lacht, wer nia kloane Fehler macht,

    wer nia guad isst und trinkt zugleich, der is lebendig scho a Leich.

  • Ich ordne den Spruch "Es geht auch schlichter ihr Angeber" unter Sarkasmus ein, für die, die keinen Wert auf eine schöne Optik legen. ;)

    Riiischtisch Greif, grin-.)

    Die Rocky ist eine reine Gebrauchswaffe für Fangschuss und macht äusserst zuverlässig was sie soll.

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Wer ned liabt und wer ned lacht, wer nia kloane Fehler macht,

    wer nia guad isst und trinkt zugleich, der is lebendig scho a Leich.

  • Gerom01 - wie zufrieden bist Du mit der Sparta?

    Sie steht auf meiner Beschaffungsliste. Danke vorab.

    Sehr zufrieden. Ein Büchsenmacher konnte das Abzugsgewicht auf etwa 1300g bringen, seitdem schieße ich regelmäßig 5er Serien ab 45 Ringe, am besten mit der Magtech SWC-Munition (230gr). Kein Klappern oä. Nur diese Antirutsch-Dinger vorne und hinten am Griff sind unnötig zum Präzisionsschiessen.

  • Passt jetzt nicht so ganz, aber so schaut es aus wenn der Vater mit der Tochter Magnum schießen geht........

    24273816_1381585161969078_9049960478961586105_o.jpg

    Die Position vom linken Daumen hab ich so noch noch nicht gesehen. Da hätte ich persönlich Angst, dass ich irgendwie die Trommel entriegel, wenn der Rückstoß beim Schuß kommt.

    Hat das Vorteile/Gründe, oder ist es einfach persönliche Angewohnheit, weil du gemerkt hast, du schießt so besser?

    Auf jeden Fall wurde es der Tochter 1:1 weitergegeben. :thumbup:

  • Die Position vom linken Daumen hab ich so noch noch nicht gesehen. Da hätte ich persönlich Angst, dass ich irgendwie die Trommel entriegel, wenn der Rückstoß beim Schuß kommt.

    Hat das Vorteile/Gründe, oder ist es einfach persönliche Angewohnheit, weil du gemerkt hast, du schießt so besser?

    Hallo Finnian,


    ich glaube da drüber könnte ich ein Buch schreiben.

    Das geht weit zurück in die 90iger Jahre als der DSB die Disziplin Gebrauchspistole kreierte. Es war ne Interessante Zeit und ne lustige Geschichte. Kurzum die Disziplin war damals etwa 6-7 Jahre alt es gab keine Unterstützung, keine Lehrgänge, keine Leitfäden nichts. Auch auf der DM hat jeder nur Planlos rumgeknallt.

    Die Ergebnisse waren dementsprechend so Mitte 380 höher hielt man für unmöglich. Trainer B war ich schon und zurück von der DM hab ich mich mit damals mit führenden IPSC Schützen besprochen, mir Tips geholt und wir haben in Nächtelangen Aktionen die Disziplin aufbereitet. Dabei kam diese Handhaltung zustande. Wohlgemerkt eher mit der Pistole. Ich hab relativ kleine Hände, in der 20 sec Serie rutschte die Kanone nach dem Schuss wie Seife weg. Es war mir lästig in der Zeitserie die Kanone immer zu suchen und sortieren. Die Zeit fehlt um einen sauberen strukturieren Ablauf abzuliefern, und zum zielen. So hab ich die Finger immer hinter dem Fanghebel der 210 verkeilt, vor und während dem Schuss ohne Druck, nach dem Schuss um die Waffe zu führen. So entstand dann die Idee auf dem Fanghebel größere Punkte zu montieren. Es hat sich insgesamt alles so bewährt, schaut aufgeräumt aus, und unterstützt die Waffenführung. Man muss den Schießstiel komplett darauf einstellen, mit kleinen Händen lohnt es sich. Mit der 45iger hab ich die Felixteam geschossen da war es noch gravierender. Die Ergebnisse und Erfolge durch den Umstieg waren dementsprechend.


    no.limits

    Der direkte Weg zwischen zwei Punkten ist eine gerade Linie

  • Hallo no.limits,


    danke für die ausführliche Antwort.

    Bei der Pistole verstehe ich das auch. Ich habe bei meiner 1911 auch immer den Daumen auf dem Sicherungsflügel liegen, weil es mir immens hilft, die Waffe zu kontrollieren.

    Aber bei meinem S&W Revolver hätte ich wie gesagt Angst, dass ich irgendwie die Trommel ungewollt entriegel, da man ja genau nach vorne drücken muss, um zu entriegeln.

    Aber ich probier das mal. Sieht interessant aus.

    :thumbup:

  • Hallo


    Jeder hat seinen eigenen Angewohnheit die Waffe zu halten. Für mich, hat sich bewährt beim Beidhandanschlag, den rechte Arm gestreckt und mit dem linken, leicht angewinkelt zurückzuziehen. Somit erreiche ich eine stabile Waffenfixierung. Den Daumen meiner Schußhand habe ich am Sicherungsflügel meiner Eagle 5.1 damit bei schnellen Schußserien, ich nicht unbeabsichtigt die Sicherung betätige.

    Ich habe das auch unseren Neulingen so empfohlen und sie haben mir bestätigt, so können sie eine ruhigere und tabilere Waffenhaltung erreichen. Was natürlich auch letztentlich zu besseren Ergebnissen führte.


    Eine junge Jagdscheinanwärterin schoß einmal mit meiner Glock 19 und hatte fast bei jeden Schuß Auswurfstörungen, die Ursache war, eine falsche und zu lockere Handhabung.

  • Existiert die Disziplin noch und wenn ja, unter welcher Nummer?

    Hallo Gerom01,


    ja klar gibt's die noch, erfreut sich größter Beliebtheit. Ist unter Nr. 2.53 zu finden mit 9mm, weitergehend gibt's die in 45ACP, und für Revolver im Kal 357mag und 44Mag ist jeweils getrennt. Impulse sind vorgeschrieben. Die Disziplinen ist sehr schön zu schießen.


    grüße no.limits

    Der direkte Weg zwischen zwei Punkten ist eine gerade Linie

  • Hallo Gerom01,


    ja klar gibt's die noch, erfreut sich größter Beliebtheit. Ist unter Nr. 2.53 zu finden mit 9mm, weitergehend gibt's die in 45ACP, und für Revolver im Kal 357mag und 44Mag ist jeweils getrennt. Impulse sind vorgeschrieben. Die Disziplinen ist sehr schön zu schießen.


    grüße no.limits

    Ok. Vielleicht hießen die irgendwann man "Gebrauchspistolen und -revolver" (ich wüssten aber nicht, wieso), nun ist das Wort "Gebrauchs-" nicht mehr da. Es ist auch etwas schwierig, die ganzen GK-Sportpistolen als Gebrauchspistolen zu bezeichnen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!