Beiträge von Rio

    http://www.enkreis.de/fileadmi…/MerkblattSprengstoff.pdf
    Hier liest du dich mal durch und wenn du dann noch Detailfragen hast ... ÖK.


    Irgend wie kommt mir Freudi a bissl "Spanisch" vor. ;(

    Hi, Peppone : In Thüringen gelten andere Regeln ! Z.B. bekommst du dort den Pulverschein nur mit Genehmigung des BKA - glaube ich.
    Badezimmer ( Absprache mit Waff/Behörde ) sollte möglich sein (abschließbarer Blechschrank mit Verrieglung oben/unten ? ).

    @ Freudi




    Ich denke Herr Scheiding kann dir auf jeden Fall weiterhelfen.Wenn geht,mache auch gleich noch den Wiederlader . Telefon siehe unten




    Schützengilde Wormstedt 1999 e.V.
    Kösnitzer Straße
    Wir laden Sie herzlich ein zum


    Staatlich anerkannten Vorder- und Wiederladerlehrgang gem. §32 der Ersten Verordnung zum Sprengstoffgesetz
    Dieser Lehrgang vermittelt das Wissen in Theorie und Praxis für den Wiederlader, Vorderlader- oder Böllerschützen. Am Ende des Lehrgangs erfolgt eine Prüfung durch einen Prüfungsbeamten des Gewerbeaufsichtsamtes.
    Bei bestandener Prüfung erhalten Sie ein Fachkunde-Zeugnis, dass die Grundlage zum Beantragen der Erlaubnis nach § 27 zum Wiederladen, Vorderlader- oder Böller schießen im nicht gewerblichen Bereich ist.
    Sie benötigen vor Lehrgangsbeginn eine Unbedenklichkeitserklärung (UB) nach § 34 der Ersten Verordnung zum Sprengstoffgesetz, ohne UB ist eine Teilnahme nicht möglich. Ein polizeiliches Führungszeugnis ersetzt die UB nicht. Die UB ist bei der jeweiligen zuständigen Behörde (z.B. Landratsamt, Ordnungsamt) zu beantragen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, deshalb ist ihre vorherige Anmeldung in der zuständigen Filiale notwendig. Ihr Ansprechpartner in der Filiale Erfurt ist Herr Scheiding
    Tel. 0361 569310; Fax 0361 5693120
    Veranstalter: Frankonia Erfurt

    So ein AR 15 Wechselsystem .22 lr wollte ich mir schon immer mal kaufen : hat schon mal einer mit diesem System geschossen und kann man es zum Training empfehlen ?


    Will ich haben :happy:



    Übrigens , die im Video gezeigte Waffe (allerdings in Pepper ) habe ich mir im Frühjahr gekauft - sollte also problemlos passen.


    Mein Händler hat es für 449 ,- Euro gerade im Angebot.

    Das war das eigentliche Thema des Fadens : ich hatte genau das gleiche Problem und jager123 nur einen günstigen Zahlenschloss-Tresor empfohlen...


    Aus eigener DDR-Schlüsselkind Erfahrung kann ich sagen : der Mensch hat normalerweise ein gebrochenes Verhältnis zu Schlüsseln ( lasst euch das auf einem Fundbüro erklären ) :trio:
    Ich bin raus...Danke Captain Cat !

    Den Hinweis bekam ich von einem Anwalt aus einem Partnerverein. Er hat das gut erklärt ( das Fachchinesisch habe ich vergessen ::RTFM:: ) ich habe es einfach umgesetzt. Was mir noch in Erinnerung ist : " Zuverlässigkeit in Gefahr ". Ich bin zwar nicht aus Chemnitz,aber ja,die Behörden arbeiten recht unterschiedlich hier. Meiner Behörde mußte ich mal Fotos
    von unseren Tresoren vorlegen und alles genau erklären - es gab keine Kritik von denen.Empfohlen haben die mir nichts. :D

    Lieber Schützenbruder aus der Schweiz : ihr habt gut lachen.


    Recht geschieht uns deutschen Hinterwäldlern.Die Inzucht in unserer Bergwelt hält sich aber noch in Grenzen.


    Und wir haben Hoffnung - einst wie unsere kurfürstlichen Ahnen - wieder dauerhaft aufrecht zu gehen... :bud:

    Nur die zwei Hansel- die Sonntags Grün angekreuzt haben ... <X<X


    Kinder schießen ab 7 Jahren auf der Elektronischen Anlage , unsere Jugend war bereits Sachsenmeister.Außerdem sind 30 Prozent unserer Frauen im Verein aktive Schützen.


    Natürlich sind nicht alle aktive Schützen - aber bei den kulturellen Sachen kommt meist das ganze Dorf. :drink:


    (Unser Ältester ist 83 und schießt im sitzen - SP)

    Zahlenschloß.jpg





    Also , wir handhaben das so : unten der Schlüsseltresor ( B ) in dem auch noch eine Glock ,JPX und Wärmebildkamera Platz haben. Oben ist ein Muni-Tresor.Beides steht


    im Schlafzimmer ( an die Wand gedübelt ).Der Zahlentresor ( B ) inkl. Versand 189,- und der Muni-Tresor 69,- (Amazon ).Im Jägerschrank sind die LW , meine


    Frau hat ihren eigenen Waffen. Das ganze Wiederladezeugs kommt dann noch extra .Ja,ein Bergvolk wohnt einsam und fast alle sind im Schützenverein.

    Angreifbar ist m.E. deine Zuverlässigkeit : wenn jeder an den Schlüssel rankommt bist du nicht zuverlässig.Und wo liegt der Schlüssel wenn du schläfst oder gar besoffen bist ?


    Beispiel: deine Ex bringt dir einmal im Monat die Kinder - rennt danach zu Polizei und behauptet frech - die Kinder haben Zugriff auf den Tresor ...


    Glaube mir : Schlüsseltresore können früher oder später zur Falle werden.