Beiträge von Chankins

    Danke für deine ausführliche Antwort.


    Welche Disziplin ich wähle kann ich im Moment noch nicht sagen, da ich keine Ahnung habe.


    Allgemein weiß ich ja noch nicht mal ob es mich Reizen würde im Verein zu schießen,
    Deswegen war meine Überlegung das ich es erstmal im Garten probieren würde. Es muss auch keine Matcharmbrust sein für viel Geld die nachher nur in der Ecke steht.


    Wo sind den die Unterschiede bei Compound bzw. Recurvearmbrust?


    Es sollte eine sein die nachher nicht zu schade ist um sie in die Ecke zustellen

    hallo peter.


    eine armbrust ist im sinne des gesetzgebers eine schusswaffe. mit schusswaffen "hantiert" man nur in schießstätten. du machst dich strafbar, wenn du mit einer armbrust im garten schießt!

    Alles klar danke für den Tipp.


    Kannst du mir dann vielleicht eine Armbrust für den Schießstand empfehlen für einen Anfänger?

    Hallo ihr lieben Leute,


    Ich bin neu hier im Forum und benötige eure Hilfe. Vor einiger zeit habe ich den Entschluss gefasst mir eine Armbrust zu holen. Es gibt aber so viele unterschiedliche und von der Qualität sind die bestimmt auch nicht gleich.


    erst mal zu meiner person etwas:
    mein Name ist Peter und ich bin 30 Jahre alt.
    Bin Moped Fahrer verheiratet und habe zwei kleine Kinder.


    Also wie schon oben beschrieben möchte ich mir eine Armbrust anschaffen. Ich bin auf diesem Gebiet ein absoluter Neuling und würde mich über eure Hilfe riesig freue.
    Die Armbrust wird benötigt um im Garten zu schießen. Wenns mir gefallen sollte würde ich auch gerne auf dafür vorgesehene Plätze ausweichen, deswegen sollte die Armbrust auch schon etwas sein womit man auf Schießständen schießen kann. Sie sollte aber auch nicht so teuer sein falls es mir nicht gefällt oder so.


    Vielleicht könnt Uhr mich ja etwas beraten bezüglich des Models oder deren Funktionen.


    Freue mich auf eure Antworten.


    Gruß
    Peter