Beiträge von Cheru


    Sorry.. Aber wenn man wo Gast ist, dann sollte man sich schon den Gegebenheiten anpassen.. Das gebietet die Höflichkeit...


    Und was sind die Gegebenheiten? Wurden sie kommuniziert? Oder war es einfach ein "mit den schmutzigen Kindern darf man nicht spielen"? Jungjäger...hat er evnt nur eine Büchse?


    Ich habe nur einer Richtlinie zu folgen und das ist das Gesetz. Wenn ich dem genüge getan habe, ist alles gut.
    Holz und ein Repetierhebel mach keinen besseren Jäger.

    Naja, ne Tigr kostet aber auch neu fast 2k€.


    Und um auf den Fuchs zu gehen, brauch man echt keine 7,62x54R
    Von Cugir gibts auch noch sonen AK/SVD Mix in 7,62x54R für 1,2k€...dürfte aber auch weit von "Scharfschütze" weg sein.


    Also 7,62x39, das gibts wenigstens in Mengen und für wenig Taler.
    Nächsten Monat kommt mir dann (hoffentlich) ne Cugir ins Haus.

    Finde ihn gut gemacht. Professionell gefilmt, geschnitten und mit aktuelle Kameraführung gedreht.
    Die Personenauswahl war auch passend.


    Ein paar mehr Frauen evnt...aber wenn es die da einfach nicht gibt, dann halt nicht.
    Mehr Videos? Gern! Immer her damit.


    Aussage des Clips: Sehr her, wir sind keine Rambos, wir machen reellen Sport (mit Planung, Geschäftsstelle, Sitzungen und so). "Wir sind die Guten"


    Einen Sprecher? Oh bitte nicht! Was soll der denn ins Micro seuseln, was passt? Wie viele Mitglieder der Verband hat? Was für Möglichkeiten man hat? Ne, die Stimme aus dem Off hat immer so etwas von Vattis Video-Kommentaren bei der Taufe des Kindes.

    Erfahrung ist dann so was wie "trifft auf 100m nicht gut" - "hat viele Aussetzer" oder "hat mir meine 5000€ Knifte zerlegt". Hats ja auch gegeben.


    Aber dann gings wieder los. Das sind Meinungen, keine Erfahrungen.


    Wenn ich was scheiße finde und jemand in nem Thread fragt, welche Erfahrungen es damit gibt, dann habe ich das entweder schon ausprobiert und kann sagen warum das scheiße ist oder ich schreibe nix, weil ich nur ne Meinung ohne Erfahrung dazu habe.

    Und wenn jetzt dynamisches Schießen auf dem Plan steht?


    IPSC mit dem Gewehr ist zwar selten, wird aber dennoch praktiziert.
    Und dann und wann hat man mal bock zu plinken. Also warum dann da die teuren Mumpeln "verschwenden".


    Leute, wenn er die Muni mit seinem Gewehr verschießen will, dann lasst ihn doch.
    Er steht ja auch nicht Kopfschüttelnd hinter euch und redet auf euch ein, wie sinnlos das doch ist.



    Auf der einen Seite wird immer Freiheit, Selbstbestimmung und so gefordert, aber dann lese ich hier sowas.

    Mein neues Spielzeug:
    A&K M4 PTW (Systema PTW Clon). Habe es schon mit einem MadBull JP Rifle Freefloat Frontset und Compensator ausgestattet.



    Aber eins fand ich echt scheisse:
    IHR HABT MEINE SÜSSE AUF MINDESTENS VIER NEUE KANONEN ANGEFIXT!


    Damit ist zu rechnen :P
    War aber auch ne coole Auswahl vor Ort. Man kann wirklich nicht sagen, dass man nichts passendes gefunden hätte.


    .....willAR15verdammtermist :Game:

    Sodala, wieder zu hause.


    Danke an den SG Wiesloch für diesen Wunderbaren Tag. Es hat wieder viel Spaß gemacht, das Essen war klasse und die anwesenden Vereinsmitglieder wieder voll dabei.
    Ebenfalls danke an die GRA und ihr Engagement im Bezug auf unseren Sport und das bereitstellen der Testwaffen.
    Wenn ihr noch einmal die Namen der Kontaktpersonen bei den Sponsoren posten könnten, wäre das super!

    MIt dem Teil habe ich schon gespielt. Überraschende Reichweite für das kleine Teil! Hat mir viel Spaß gemacht und wirklich teuer ist sie auch nicht :whistling:

    Das sowieso. Aber ein Halbautomat verleitet dazu, schneller zu genießen ::besoffen::


    22,40€ für 50 Schuss .223...naja. Unter dem Preisschild war noch ein altes. Da stand 18,40€ drauf ::RTFM::



    Aber egal, ist nur 1x im Jahr. Und dazu schon Übermorgen ::happy2::

    Zum Preis kann ich leider nichts sagen. Ich rechne aber im besten falle mit 600€ und im teuersten Fall mit 900-1000€.
    Also Orientierung nutze ich hierfür die bisherigen Produkte von RS (SVD 620€, Type 65 & 97 ca 500€).


    Die Befummelqualität war ausgezeichnet. Nicht von einer der vielen Echten zu unterscheiden.
    Außerdem war die GBB die ich in der Hand hatte (unter anderem durch den Stahllauf von der Gewichtsverteilung her)...richtiger als es die Systema ist. Ansonsten scheint zwischen den beiden kein großer unterschied. Technisch kann ich das noch nicht bewerten. Das neue AEG System ließt sich aber interessant.