Beiträge von Gismo1963

    es geht ja da drumm, das wenn du trainierst und mit dem Schweden die 360 Ringe anstrebst natürlich auch keine Lauferwärmung brauchen kannst. Das versteht ein normeler Schütze der Sonntags 1 kg Blei in den Sand ballert natürlich nicht . Wenn dann der Tag kommt DM dann brauchst Du jeden Ring deshalb machen wir das.... natürlich um die Trainingskosten im Jahr nicht u hoch werden lassen .. sind jetzt schon über 1300€ für ein Kal. ...ja jetzt rechne mal

    Das tut mir sehr leid wirklich... hab sehr oft mit ihm telefoniert und hab seine Ratschläge angenommen.. er war ein sehr netter Kerl....
    Alfred halt dein Pulver trocken.... mein herzliches Beileid..

    Ich hake mal ein, also, Bei den Deutschen Meisterschaften ( DSB ) schießt fast keiner Werksladungen.... ich weiss das denn ich schieße da schon 9 Jahre mit. Schlappladungen werden geschossen damit es nicht flimmert und die kosten für die Mun reduziert werden.. wenn man das auf ein Jahr rechnest oder auf 10 Jahre kommt ein richtiger Batzen zusammen , das ist der Grund...