Beiträge von Joker032

    Hmm oke, muss ich mir mal anschaun.


    Kannst du was zur Qualität sagen von Arsenal im Verhältnis zu SDM ? Würd mich mal wunder nehmen.

    Zu den Bildern, habe ebenfalls ne SDM... Auch nicht perfekt wie so alle AK's aber deutlich besser verarbeitet als deine... Konnte mir aber auch im Laden, unter 20 AK's eine aussuchen ^^

    Wollte ich auch gerade sagen... Wenn du ne AK willlst kriegste im Moment kaum was besserers als ne SDM...


    Saiga Izmash etc. = Waffenembargo
    Arsenal = USA halt.. Import auch nicht einfach und sonstig schlecht verfügbar in CH/DE/AU

    Mit dem Händler welchem ich jetzt Kontakt hatte meinte, es sei überhaupt kein Problem, sie liefern auch in die Schweiz.


    Weiss einer wie dass ausschaut wenn man jetzt z.B. auf Amazon ein Magazin/Visier bestellt? Müsste demnach ja auch kein Problem sein. Und für den Papierkram auf deutscher Seite bin ja auch nicht ich sondern der Händler verantwortlich. >Oder lieg ich da falsch?

    Hallo zusammen eine kurze Frage:


    Wie sieht es aus wenn ich im Deutschland z.B. Magazine für eine Waffe bestelle?


    Können diese ohne bedenken geliefert werden oder steht da Papierkrieg bevor?


    Und wie sieht es bei anderen Waffenteilen wie zb. einem Handschutz oder einem Visier aus?


    Vielen dank für die Rückmeldungen :)

    Vielen Dank für das Feedback :D


    Werde mir demnach auf jedenfall eine von Arsenal besorgen. Hab da n gutes Angebot gekriegt ^^


    @swisswaffen


    Hast du Erfahrungen mit den NEDI AK's gemacht ? taugen die was? Bin da bissel skeptisch gewesen durch das "Made in China", bin da wohl etwas altmodisch xD


    LG


    Im Moment tendiere ich zu einer Arsenal SLR 107R.


    - Stamped Receiver
    - 14x1mm left hand muzzle threads


    Kann mir jemand sagen ob ich darauf einen MOE AK Handschutz von Magpul oder den von Troy montieren kann ?
    Eine "Gen 3 Dog Leg Rail Top Cover" würde ich ebenfalls montieren weiss jedoch auch nicht ob die passen würde, oder auf was ich schauen muss ob die passt.

    Hallo zusammen


    Mir kommt bald wieder ein neuer Waffenerwerbsschein ins Haus geflattert =) (Schweiz). Momentan informiere ich mich über die eine oder andere Waffe die auf diesen oder den nächsten Schein kommt.


    Mit Sicherheit weiss ich das auf kurz oder lang eine AK haben möchte. Grund = Habenwill, Funschiessen & daran rumbasteln.


    Jetzt bin ich aber einigermassen grün hinter den Ohren was die ganzen AK Klone angeht... Was ich bereits gesehen habe, es gibt verschiedene Hersteller mit gewissen Vor oder Nachteilen. Vielleicht könnt ihr mir mit der für mich richtigen Entscheidung helfen.


    Arsenal hat für mich ganz interessante Modelle:


    SAM7R-66 -> bereits mit ner Quadrail am Handguard
    http://www.arsenalinc.com/usa/sam7r-66.html


    oder die SLR 101s (Historic Modell was auch immer das genau heisst im Vergleich zu der anderen)
    http://www.arsenalinc.com/usa/…t-details-tab-description


    Jetzt hab ich aber schon gehört das die Arsenal anscheinend nicht kompatibel sein soll bei den üblichen AK47 Accessoires...
    Ich würde gerne das eine oder andere an meiner AK verändern, heisst nach Möglichkeit soll das Ding kompatibel sein mit den ganzen Magpul Anbauteilen.


    Dynamik Arms bietet eine AKM 47 an:
    https://www.dynamikarms.ch/gb/…wood-grips-and-stock.html


    Find ich auch sehr schick aber auch da weiss ich nicht inwieweit die kompatibel ist mit anbauteilen von Magpul.



    Ich kenne noch den einen oder anderen Anbieter, z.B. NEDI, Saiga, S.D.M., Cougir (sowie ebengenannte Arsenal und Dynamik Arms)



    Kennt sich jemand mit dieser Materie aus und kann mir weiterhelfen?


    Gibt's da Qualitative Unterschiede bei den verschiedenen Herstellern?
    Was bedeuten die Begriffe Milspec bei einer AK?
    Soll die Waffe lieber Stamped oder Milled sein ?


    Welchen Anbieter könnt ihr mir empfehlen wenn es darum geht das die Waffe zuverlässig sein soll und vorallem kompatibel mit Anbauteilen um die AK auch ein wenig verändern zu können bspw. Magpul? (Im Idealfall passen sogar Magpul Magazine das wäre super)



    Ich weiss das waren einige Fragen um das Thema AK :D Aber vlt könnt ihr mir ja doch ein wenig auf die Sprünge helfen^^

    Ist es ein -1 oder -2 ? Der -1 ist für schweizerische Dienstmunition geeignet, -2 für 223. oder Nato Munition.


    Ich habe ein PE90 und 553-1 LB aber einen 551-1 hätte ich gerne ! Du kannst damit fast wie weit als mit Fass90 schiessen.


    :thumbsup:

    Widerspricht sich das nicht ein wenig gegenseitig?


    Ich meine die -2 ist ja dann entweder für .223 oder Nato (5.56 inkl. .223) gemacht oder hab ich das falsch verstanden.


    In meinem Verständnis war das so, dass die -1 für GP90 sowie 5.56 ausgelegt ist, dadurch geht auch .223 ganz gut. Und die -2 wiederum nur für .223 geeignet ist?


    Oder irr ich mich jetzt? :D


    Hallo, real kann keiner Schmeisser verstehen, aber es hat so was wie freiwillige Bregrenzung an sich. Die wollen keine Waffen bauen welche über 300 mtr präzise sind, und auch mal schwerere Geschosse stabilisieren, bei der nächsten Serie werden die vermutlich den 1/12 Drall herausbringen, denn das reicht für 25 mtr locker aus.
    Zu der Frage eine Mail an Schmeisser zu schicken, bringt leider auch nichts, die wird nicht beantwortet.


    Deswegen... so wie ich da rauslese soll der 1/9er drall ungeeignet sein für 100m aufwärts

    Ich werde mir wohl auf kurz oder lang auch noch eine AR-15 zulegen. Jetzt wo wir hier schon so eine schöne Diskussion bzgl. Läufen hatten hätte ich auch noch eine Frage dazu.


    Und zwar möchte ich gerade bei meiner AR nicht sparen müssen und da ich in der Schweiz lebe würde ich die Waffe auch gerne mal auf einem 300m Stand benutzen.


    Was ich jetzt schonmal gelernt habe:


    - Keine Schmeisser
    - kein 1/9er drall
    - möglichst "echten Freischwinger bzgl. Präz



    Gibt es noch etwas auf was ich unbedingt achten sollte?
    Welchen exakten Drall würdet ihr mir empfehlen?
    Lauflänge max 16'' vlt auch 14.5'' reicht das für 300m ?
    Kennt ihr einen wirklich guten Hersteller den ihr mir empfehlen könnt?