Goldschakale

  • Ein kleines Update zum Thema Goldschakal hier bei uns in der Rhein-Neckar-Region:

    In unserem südlichen Nachbarkreis (Kalrsruhe-Land) wurde leider kurz vor Weihnachten ein Goldschakal auf einer vielbefahrenen Landstraße in den Morgenstunden von einem Auto getötet.

    Ob es sich um das gleiche Tier handelt, welches im November im nördlichen Nachbarkreis (Neckar-Odenwald-Kreis) fotografiert wurde, ist - und bleibt wahrscheinlich auch - unklar.

    Die Entfernung zwischen beiden Orten ist 50-60 km, also nicht unbedingt ein Problem für einen wandernden Caniden.

  • Weyland so ist das nun mal, die Region da unten hat eine Menge Verkehrsinfrastruktur. - und nur wenig Querungshilfen.

    Die Wahrscheinlichkeit das dann ein Tier, von Rädern erlegt wird steigt dann erheblich. Ich finde es traurig bei jedem Stück.

    In Hessen ist mittlerweile das Anbringen von blauen reflektoren an Begrenzungsbaken verboten.. - Wie soll man den Tieren helfen, wenn alles kaputt gemacht wird?

    --
    Landesreferent BDMP Hessen für DP DR SAR - ,dazu ProLegal und Jäger im HLJV

    Die mit der lautesten Meinung haben oft nicht die leiseste Ahnung..

  • Bringen angeblich nichts.

    Kommt immer darauf an, WER prüft grin-.) :



    Die Wirkung von Wildwarnern wurde und wird verschiedentlich überprüft. Zum Teil ergab sich bei Untersuchungen im Auftrag der Hersteller eine deutliche Verbesserung der Unfallsituation, die auf den Einsatz von Wildwarnern zurückgeführt wurde.[13] Zum Teil konnte in unabhängigen Untersuchungen hingegen keine oder nur eine geringe positive Wirkung nachgewiesen werden.[14] Kritisiert wird in der ADAC-Fachinformation über Wildunfallprävention insbesondere bei einigen Untersuchungen eine falsche Bezugsgröße, eine zu geringe statistische Absicherung, ein zu kurzer Untersuchungszeitraum, eine unzureichende Berücksichtigung äußerer Einflussgrößen und eine gezielte Stichprobenauswahl von besonders erfolgreichen Strecken.[9]

    https://de.wikipedia.org/wiki/Wildwarner


    Hier .. zwar schon älter ...näheres dazu:

    https://ljv-hessen.de/wirkungs…ektoren-weiterhin-unklar/



    Jäger des Kreisjagdverbandes Lindau e.V. sehen das anders und bringen weiter Wildwarner an ... aber es gibt auch da Mecker ...


    https://www.all-in.de/hergatz/…fahrer-schuetzen_a5061147


    Ob's was bringt od. nicht ... SCHADEN kann es sicher nicht ... und sie zu entfernen verlangt ja niemand.

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Wer ned liabt und wer ned lacht, wer nia kloane Fehler macht,

    wer nia guad isst und trinkt zugleich, der is lebendig scho a Leich.

  • Ich kann nichts dafür, dass ist eine Sache von Hessen Mobil. Daher .. angeblich.

    --
    Landesreferent BDMP Hessen für DP DR SAR - ,dazu ProLegal und Jäger im HLJV

    Die mit der lautesten Meinung haben oft nicht die leiseste Ahnung..

  • wenn die Wildwarner-Reflektoren an den Strassenpfählen angebracht werden, dann kann dies natürlich vom Strassenbauamt verboten werden, weil dies ja eine Veränderung an einem öffentlichen Eigentum ist. Werden aber die Wildwarner auf Privatgrund oder Bäumen im Privatwald mit Billigung des Grindeigentümers angebracht, sollte niemand etwas dagegen tun können.


    Ich darf vielleicht dazu anmerken, dass ich die Wirkung der Reflektoren bezweifle, weil ich es schon öfters erlebt habe, dass ein Reh nahe an Strassengraben geäst hat und sich durch Autos nicht beirren ließ.

    ---------------
    In meinen Beiträgen verwende ich bewusst Satire, Ironie, Sarkasmus und Übertreibungen, um zu verdeutlichen. Auch ohne Kennzeichnung dieser Stilelemente sollte sich der Leser dessen bewusst sein.

  • Weil wir grad so gemütlich beisammen sind,

    Klaus, du weißt es schon?


    Die Vogelgrippe breitet sich in Bayern aus.


    https://www.br.de/nachrichten/…s-beachtet-werden,SHRq5MH

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Wer ned liabt und wer ned lacht, wer nia kloane Fehler macht,

    wer nia guad isst und trinkt zugleich, der is lebendig scho a Leich.