Walthers neuer DPT Abzug für Q5

  • Leider noch nicht, finde ich aber richtig schick! Über Preise kann man streiten, mein ZEV Trigger in der Glock kostet noch mehr, also ich würde es sofort machen bei einer Walther. Danke für den Tipp, werde ich unseren Walther Schützen mal empfehlen!

  • Wurde hier schon im entspr. Thread zur Walther Q5 SF diskutiert. Der Abzug ist auch nicht besser als der Expert, er ist nur anders und für eine ganz andere Zielgruppe konzipiert.

    Der Expert ist eher für Präzi-Disziplinen, da er über keinerlei Sicherungen verfügt. Der DPT hat eine Züngelsicherung und ich meine auch die Schlabosicherung und ist für Disziplinen, wo auch mal die durchgeladene Waffe geholstert werden muss.

  • armadio


    1. der Q5 SF Abzug befindet sich nicht in einem Abzugsgehäuse

    2. bei der Klinkenüberschneidung versteht man, die Überschneidung (das Maß) der beiden Klinken Schlagbolzen zu Abzug bei einer Pistole ohne Hahn. Das kann man optimieren, entweder durch verändern des Maßes oder polieren der Klinken.


    So zumindest würde ich es beschreiben.