Sanft geladenen 9x19??

  • Hi,

    ich weis nicht ob das 'die Art von Sanft' ist die Du suchst, aber es gibt von Gecco die 154grs Munition, die gerade noch den IPSC Mindestfaktor hält.
    Die finde ich, im Vergleich zur standard S&B oder Magtech sehr angenehm vom Rückstoss.


    Viele Grüsse


    Andre

  • Für die 08 wird ja immer gerne die 9mm Lapua empfoheln, also die schwächere der beiden FMJ, ausserdem die Magtech 115grs JHP, die Lapua ist nicht ganz günstig und ich habe auf die Schnelle auch keine Quelle gefunden die liefern kann. Die S&B 140grs FMJ ist auch recht soft.

  • da früher 9mm auch schwächer geladen war.

    :/ ... wie kommst du da drauf?


    Du kannst ohne Bedenken handelsübliche Parabellum od. Lugermunition mit (Vollmantel) Ogivalgeschoß verwenden.

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Wer ned liabt und wer ned lacht, wer nia kloane Fehler macht,

    wer nia guad isst und trinkt zugleich, der is lebendig scho a Leich.

  • Mastermind


    Wenn es denn schwächer und Frabrikmunition sein soll, verwendet die 08-Fraktion in der Regel Sub-Sonic Variante, die es beispielsweise von Lapua, S&B oder Magtech gib.


    Gruß

    Frank

    ---- BDMP ---- DSB ----- ProLegal ---- German Rifle Association ----


    "Ein Grüner ist erst dann zufrieden, wenn er einem anderen Menschen etwas verboten hat!"

  • Die alten 9mm waren übrigens keines falls schwächer geladen wie heute, nur progressiver! Bei entsprechender Lauflänge hatten die damals die gleiche Enegie wie heute, nur mit weniger Maxgasdruck und voller Hülse bzw. Ladeverhältnis 1 und einer länger brennenden Ladung. Die meisten heutigen Patronen sind halt nur besser für kurze Läufe geeignet als früher und müssen daher zwangsläufig agressiver mit höherer Gasdruckspitze geladen sein, was nicht unbedingt gut für alte Waffe ist.

    Viele Schützen die z.B. für n Luger08 selbst laden, machen das auch so z.B. mit VV N350 und voller Hülse. Das schont den Kniegelenkverschluß ausreichend, und sofern man keinen zu kurzen Lauf hat, bekommt man da dennoch n normale Energie bzw. V0 bei raus.

  • verwendet die 08-Fraktion in der Regel Sub-Sonic Variante,

    Die mögen die meinen überhaupt nicht ! :wacko:

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Wer ned liabt und wer ned lacht, wer nia kloane Fehler macht,

    wer nia guad isst und trinkt zugleich, der is lebendig scho a Leich.

  • oh.....:think:


    Wobei ich eine Kiste von eine Sorte habe, ich glaube so'n S&B Ökokrams, die kein RN Geschoss sondern....irgendwass zwischen KS und RN.....die tatsächlich auch nicht lief. Trefferbild gut aber wenn das Magazin voll war gab es Störungen beim, Zuführen.

    Hatte davor Lapua Sub-Sonic mit RN Geschoss...tadellos. Selbst geladen mit RN ebenfalls alles ohne Probleme.


    Gruß

    Frank

    ---- BDMP ---- DSB ----- ProLegal ---- German Rifle Association ----


    "Ein Grüner ist erst dann zufrieden, wenn er einem anderen Menschen etwas verboten hat!"

  • Lapua ist gut ... aber teuer. Meine 9mm-Fresser bekommen alle Magtech ... passt.

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Wer ned liabt und wer ned lacht, wer nia kloane Fehler macht,

    wer nia guad isst und trinkt zugleich, der is lebendig scho a Leich.

  • Schwach kein ich die mit P 804 .

    Mit Bleigeschoss.

    3,6 grs.


    Grüsse


    Quigley 1874