WO SIND DIE BERLINER VORDERLADERSCHÜTZEN ? - Ich finde einfach keinen Verein ....

  • ... das Marzipan besser ist...

    ...

    Na ja, im Zusammenhang mit dem Abschweifen und dem Marzipan hatte ich mit dem "besser" eigentlich nur ein Stöckchen hinhalten wollen...


    Hat funktiononiert, jemand hat es aufgenommen!

    Danke!!!


    Jens


    :drink:

    Ich teile hier mit Euch mein Wissen und vertrete meine Meinung.
    Mein Wissen kann Fehler enthalten, meine Meinung muss nicht der Euren entsprechen.
    Korrigiert meine Fehler mit Eurem Wissen. Gute Argumente können meine Meinung beeinflussen.

    Gelebtes Forum... so muss das sein!

  • Kommt jetzt etwas spät da Kriegsberichter wohl was passendes gefunden hat, aber ich hab auch noch einen Stand!


    http://www.plaenkler.de/stand.htm


    Ich bin dort seit 5 Jahren mit meinen VL unterwegs.

    Anfangs als Gastschütze da Einzelmitglied im BDS und seit 2 Jahren Vereinsmitglied.

    Für 180 EUR Jahresbeitrag ohne weitere Verpflichtungen oder Frondienste.

    Der Stand hat 6 Bahnen bis 50m ohne Seilzug.


    In den 5 Jahren habe ich nur sehr wenig VL Schützen angetroffen.

    Ich stehe da auch ziemlich allein und wäre froh wenn da mehr Bewegung in diese Zunft reinkommen würde.

    Die Anfahrt von 55km aus dem Speckgürtel Berlins nehme ich gern in Kauf.

  • Wenn da jetzt auch noch der Rechtschreibfehler in der Homepage geändert wird,und auch noch ein paar Ergebnisse einfliessen würden. Ich kann natürlich auch schreiben, in 2017 zig 1.2. 3 Plätze usw. Da weiß keiner wer was wo geschossen hat.::RTFM::



    Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten
    (Albert Einstein)




  • Das ist doch auch völlig Banane! :Braverle:

    Wer was und wie viel...


    Der Link vom Stand sollte nur vereinfachen wo der Stand überhaupt zu finden ist.

    Keine Ahnung wer diese Seite pflegt. Ich hab nur gehört das diese wohl sehr Stiefmütterlich behandelt wird.

    Ich habe den Stand damals auch nur durch einen VL Kollegen der mit mir auf den 27er Lehrgang war empfohlen bekommen. Da gab es noch keine Webseite und ich hatte mich auch im Web umgeschaut. Leider in Berlin und Umgebung nix passendes gefunden.


    Ich war zuvor in Wernsdorf unterwegs als FT Schütze.

    Aber der Jahresbeitrag von 360 EUR und 160 EUR Aufnahmegebühr war mir etwas zu heftig.

    So war ich als Einzelmitglied im BDS nur Stundenweise vor Ort.

    Es ist eine schöne Anlage und bis 300m ist alles dabei, aber wo ich jetzt bin ist alles viel gemütlicher. :thumbsup: