Mauser 98 Systeme

  • Hallooo,


    Ich bin aktiv auf der Suche nach 98er Systeme. Trotz viel Suche (Händler, Kleinanzeigen usw.) konnte ich kaum was brauchbares finden. Falls ihr einen verkaufen solltet oder jemanden kennt der einen verkauft, bin ich interessiert. Die Waffe sollte in einem guten Zustand und Nummerngleich gleich sein, keine jagd umbauten und keine Türken-Schwedenmauser. Bevorzugt sind deutsche oder CZ Fabrikate. G98, K98 und Datum sind egal. Das Kaliber ist auch nicht wichtig so lange es das orignal Kaliber ist. Bis jetzt habe ich nur die beiden hier. Seitdem ich den DWM habe, bin ich total verrückt nach denen.


    Links : DWM 1908 Brasilien 7x57. Zusatand neu.

    Rechts : Spanische Luftwaffe K98 (M44) 8x57IS. Zustand gut.


    Unbenannt.PNG


    Ich bin für jede Hilfe dankbar :)

  • Tach zusammen


    Also in eGun KEINE Mauser zu finden ist doch fast gar nicht möglich.

    Nicht jeden und nicht jeden Tag, aber Südamerikaner werden doch ständig angeboten.

    Also gute Wh 98 und noch Nummerngleich wird in CH sehr schwer. Wenn er dann auch noch bezahlbar bleiben soll.

    Habe selber sechs Stück und erst noch Nummerngleich und ohne Fremdstempel, Neubeschuss oder Importmarkierungen.

    Sind alle aus dem "Ausland"


    Fabian :

    Aktuell sind bei einer kommenden Auktion in der CH einige 98iger dabei. Ev findest du da was.


    Hier mal einige Bsp

    Unbenannt.PNG     Unbenannt1.PNG      Unbenannt2.PNG


    Wenn Interesse dann sende ich dir den Link dazu

    Aber Achtung, sind Startgebote, die werden def teurer.



    Michi

  • Balu71 danke. Das sieht nach Kessler Auktionen aus. Ich habe mich letzte Woche auf Lotissimo eingeschrieben um an der kommenden Auktion teilzunehmen. Dort sind zwei 98er die mich interessieren, aber wie du gesagt hast, es sind Startgebote. Auf den Endpreis kann muss man noch 23% dazu rechnen.

  • Jepp, sieht nicht nur nach Kessler aus, das ist auch Kessler:thumbsup:


    In diesem Fall gehst du nicht pers vorbei?

    Wäre sonst ein Kaffee angesagt


    und ja, zum Endbetrag nochmals 23% Auktionsgebühren. Da wird es schnell mal teuer.

    Aber, ausnahmsweise mehrere 98iger bei der Auktion. Sonst sind die seltener vertreten.


    Michi

  • Ich wäre gerne persönlich gekommen, aber die sind in Kreuzlingen und ich bin in der Nähe von Genf. Das ist mir zu weit dafür, dass ich keine Idee habe wie die Auktion ausgehen wird. Ich werde mein maximal Gebot auf Lotissimo eingeben und die Auktion live verfolgen. Anfang Dezember ist die Waffenmesse in Lausanne, vielleicht finde ich dort etwas. Die Chancen sind aber gering...


    Kaffee wäre super gewesen :)

  • Fabian


    Bei Lottissimo anmelden und online mitbieten. Kessler hat an der Waffenbörse Lausanne einen Stand. Ich habe bei ihm an der Herbstauktion ersteigerte Waffen immer an seinem Stand abgeholt. Vorher beim Stand der walliser Polizei die entsprechenden WES geholt. Alles Null Problemo!


    Mitr

    Ich bin immun gegen Marketing. Aus diesem Grunde trinke ich kein Red Bull und habe keine Waffen von H+K!

  • Bei Lottissimo anmelden und online mitbieten. Kessler hat an der Waffenbörse Lausanne einen Stand. Ich habe bei ihm an der Herbstauktion ersteigerte Waffen immer an seinem Stand abgeholt. Vorher beim Stand der walliser Polizei die entsprechenden WES geholt. Alles Null Problemo!

    oder so, das ist natürlich noch besser als lange Strecken fahren.:thumbup:

  • Interessante Randnotiz zur diesjährigen Waffenbörse in Lausanne:


    "Die Waffenbüros sind vor Ort, um die Besucher über die geltenden kantonalen und bundesrechtlichen Bestimmungen zu informieren und die Kaufgenehmigungen auszustellen. Das Waffenbüro des Kantons Wallis wird ausnahmsweise nicht an der diesjährigen Ausgabe teilnehmen."


    Hat jemand bereits Erfahrungen im Kanton Wallis gemacht, wie ein Antrag zur Besitzbestätigung gehandhabt wird?

    Würde mich nicht wundern, wenn eine vollständige Liste der Waffen verlangt wird.

  • Tach


    Jepp, hab auch live mitverfolgt.


    Autsch, ja beim Portugiesen dachte ich auch mich laust der Affe. 1800.- swiss Fränks plus 23%

    Plus Sonderbewilligung wegen Bajo. ist ein teures vor Weihnachtsgeschenk.


    Egal, auf alle Fälle Glückwunsch zur gewonnen Auktion. mit viel Freude. und hoffentlich klappt alles mit der Übergabe in lausanne.

    und unbedingt mal im Forum zeigen.


    viel Spass an deinem selbstgemachten W.-geschenk,


    ich ging leider leer aus, aber dafür Geld gespart, Ha ha ha


    Gruss Michi

  • Aber mal ne dumme Frage.

    habe mir die Bajos live angeschaut, da ist nix mit zweiseitig, symetrisch.

    Ganz normale K98 Bajos.

    Warum Sonderbewilligung. Sind die jetzt auch Ausnahmepflichtig?

    In der Schweiz

  • Danke :) Ich hatte aber wirklich zuerst den Portugiesen im Visier und dachte ich könnte den für max 1100 bekommen. Dann war ich enttäuscht und dachte der BNZ wird auch hoch gehen. Musste aber nur 50 auf das Startgebot legen... 1. 2. 3. meins :)


    Ich habe denen gerade ein Mail geschickt, dass sie den mit nach Lausanne nehmen sollen.


    Hat mich gewundert, dass 2 WII P08 noch nicht mal beim Startpreis verkauft wurden. Bei anderen sachen konnte ich nur den Kopf schütteln wie hoch die am ende waren.

  • Aber mal ne dumme Frage.

    habe mir die Bajos live angeschaut, da ist nix mit zweiseitig, symetrisch.

    Ganz normale K98 Bajos.

    Warum Sonderbewilligung. Sind die jetzt auch Ausnahmepflichtig?

    In der Schweiz

    Ich hatte die letzte Woche angerufen um gerade wegen den Bajonetten zu fragen. Erst hiess es nein, dann ja weil es auf der Auschreibung geht. Ehrlich gesagt, weiss ich es nicht. Ich werde das in Lausanne abklären das Waffenbüro Waadt ist auch dann vor Ort. Wäre gut, wenn ich keine AB dafür brauche.

  • die eine P08, byf 42 ist ne Waffe die ging an Portugal, Suffix Code m. war ich auch erstaunt das die nicht ging


    die zweite Jahrgang 40 ging ja für 1300.-


    dann gab es ja noch ne mit jg 1934 und eine 1942 Polizei, wo ebenfalls liegen blieben. Die allererste Auktion nr 47801 hab ich leider verpasst


    Erstaunlich war die P38 ac41 für 2800 sFr Gebot. Hab die angeschaut, ausser dem Nummerngleichen Magazin, mhhh

    weiss nicht was da speziell. Ev weiss das ja jemand im Forum.


    Andere p38 gingen auch nicht. komische Welt.

    Und ja, lass uns zusammen Kopfschütteln, ich hab da auch so einige Gebote nicht verstanden.


    Michi