Bondini Sanftl Aua

  • Moin Schwarzpulvergemeinde.

    Seit Ende April bin ich endlich einrichtiger Mensch... ich hab meine Erlaubnid nach §27 ::happy2::

    Damit die Freude nicht zu groß wird gab´s gleich Ungemach.


    Mir ist der schöne aufwendige Pistonstollen abgbochen. Ausgebauter Lauf umgefallen...

    Das sieht aus wie ein Alter Bruch.

    Hat jemand einen Tip wo ich Ersatz kriegen könnte?

    Pedersoli hat die Dinger ja auch gebaut. Könnte das passen?

    schon mal Dank im voraus


    Pulverschlunz

  • Moin Schwarzpulvergemeinde.

    Seit Ende April bin ich endlich einrichtiger Mensch... ich hab meine Erlaubnid nach §27 ::happy2::

    Willkommen im Club ;)



    Mir ist der schöne aufwendige Pistonstollen abgbochen. Ausgebauter Lauf umgefallen...

    Ich gehe davon aus, daß Du den bogenförmigen "Schutzschild" meinst ?


    Die Chance auf Ersatzteile für diese Waffe kommt m.E. einem Lottotreffer gleich,

    Pedersoli Teil sind nach meiner Info auch nicht kompatibel.


    Kennst Du nicht eine Adresse, wo Dir ggf. per Laser-Schweißen geholfen werden kann ?

    Das hielte ich für die praxisnaheste Lösung.

    Wer oft genug ans Hohle klopft schenkt der Leere ein Geräusch

  • Moin,

    eine "Muschel" zu bekommen ist fast unmöglich, ich hatte über viele Jahre noch Ersatzteile von Bondini, aber dieses Teil war schon immer nicht zu bekommen.

    Die vernünftigste Reparatur ist, die Muschel ausbohren, ein Gewinde M8 Links einzuschneiden, einen Durchbohrten Gewindestift einzukleben und das ganze in den Lauf zu drehen. Dabei aber darauf achten, dass der Gewindestift nicht in die Laufbohrung hinein ragt. Auch das hat es von Haus aus gegeben.