Kaufberatung Schmeisser AR15 Zubehör

  • bARbie15

    Sorry Mitr, kommt mir das nur so vor oder hast du momentan ne schlechte Phase? Hier am stänkern, drüben im "SigSauer Fanboys Thread" nur am stänkern, alles was du persönlich nicht magst ist nix und wers kauft ist n Idiot?

  • Ist keine Phase, Mitr ist schon immer so :D

    Und wenn ich am Morgen nach solch einer Nacht
    Mit brummendem Schädel bin aufgewacht
    Werde ich dann meine Taten beschau'n
    .........
    Fünf Kinder gezeugt und 8 Männer verhau'n :D

  • Achtung, aufpassen:
    IPSC Rifle bewegt sich im Bereich von 3 m (wie ich heute gelernt habe) bis 400 m, nicht 100 m.
    Mir sind keine IPSC-Rifle-Wettkämpfe in der Schweiz bekannt.
    In Deutschland sind bisher AR15 unter 42"-Lauflänge nicht zum sportlichen Schießen zugelassen, d.h. Du darfst damit nicht zu einem sportlichen Wettkampf einreisen.
    (Von Hera erscheinen jetzt kurze ARs, die aufgrund ihres Anscheins laut behördliche Bestätigung wohl davon ausgenommen sind).


    Ich nehme an du sprichst von 42cm - ca. 16.5". Und wie du bereits erwähnt hast, finden in der Schweiz keine IPSC-Rifle-Wettkämpfe statt, damit hat sich das Thema fürs erste erledigt. Dies wurde mir nebenbei heute noch von einem Mitglied eines Vereins bestätigt. Er meinte es wird zu wenig mit der Rifle praktiziert und es gibt auch keine passende Lokationen. Hier führen sie nur Wettkämpfe mit Pistolen durch. Jedoch kann man in gewissen Schiesskellern mit dem Gewehr dynamisch trainieren und da kommt es auch nicht drauf an ob 16.5" oder 11".

  • Hab heute ausserdem mit dem H&R Verkäufer gesprochen. Er bietet mir zwei verschiedene MR223 an. Einmal die Standard A3 Slim-Line Version in Sandfarben und er hat noch eine Rarität zum selben Preis - die MR223 f-s in schwarz. Soll die zivile Ausführung der M416 fürs französische Militär sein und einige "Upgrades" haben.


    Natürlich lasse ich mir dies vom Verkäufer beim nächsten Besuch noch genauer erklären (er möchte sich noch schlau machen). Kennt sich hier jemand damit aus und weiss was die Differenzen sind?

  • Zitat

    Both of these new civilian versions will have the same design of flash hider, rounded trigger guard, flip-up iron sights etc. as the HK416F for the French Army.

    https://www.thefirearmblog.com…r223-f-c-destined-france/


    Und natürlich die Markings, ist wohl ne relativ kleine Sonderserie für Frankreich, in nem französischen Forum wurde was von 30 bzw 50 Stück gesamt gesprochen...

  • Naja den Slimline Stock kann man für 200€ nachrüsten und ne "Made in Germany" Gravur ist schnell gemacht :P


    Wenn sonst alles stimmt könnte die f-s mit dem quad rail von Vorteil sein. Und der Abzugbügel soll anders sein. Eine detaillierte Liste mit den Differenzen konnte ich bisher nicht finden.

  • (...) die Elite Serie kommt gar mit zehn Jahren Garantie."


    Die korrekten Modellbezeichnungen bei Holosun lauten HE507C-GR und HE510C-GR für die Modelle aus der Elite Serie.

    Hallo Jenska,
    da Du Dich ja mit Holosun gut auszukennen scheinst:
    Wo ist die Elite-Serie mit 10 Jahren Garantie erhältlich?
    Da https://www.holosun.eu/de/78003514/ etwas nur etwas von drei Jahren.
    Das wobige Angebot würde mir auch gefallen.

  • Hallo Jenska,da Du Dich ja mit Holosun gut auszukennen scheinst:
    Wo ist die Elite-Serie mit 10 Jahren Garantie erhältlich?
    Da https://www.holosun.eu/de/78003514/ etwas nur etwas von drei Jahren.
    Das wobige Angebot würde mir auch gefallen.

    Moin Weyland,


    die Info habe ich von einem Mitarbeiter auf der IWA.


    ich habe gerade in den aktuellen deutschen Katalog geschaut. Dort steht, das bei der Elite Serie es eine "Garantie von zehn Jahren auf die Lichtquelle" gibt. Ich bitte meine obige ungenaue Aussage zu entschuldigen.

  • Phil schrieb:

    Meine ARs sind allerdings 18"/16,75", da Deutschland...



    - Reddot: Ich nutze derzeit ein Holosun, keine Vergrößerung, fürs Fallscheibenschießen.

    Hi Phil, in welcher Disziplin schießt du denn Fallscheiben mit nem AR? Oder ist es eine 9x19 Version?

  • So Leute..


    .. habe mir die H&K MR223-F geholt und umgerüstet. Bin bis auf das gewöhnungsbedürftige front-lastige Gewicht sehr zufrieden. Was mich wirklich sehr überrascht hat, ist die Wirkung vom Compensator.


    Nachfolgend noch Bilder vom Gewehr und ein Video vom ersten Schiessen.










    Zum Video