Shadow 2 Visier demontieren

  • Hallo,


    ich würde gerne meine Visierung der Shadow 2 durch eine seitlich verstellbare Visierung tauschen.
    Diese sitzt, obwohl sie eigentlich verschiebbar sein sollte, relativ stramm.
    Versucht habe ich es von rechts nach links (in Schussrichtung) raus zu bekommen. Beide Madenschrauben habe ich komplett herausgedreht.
    Ist dies richtig bzw. muss ich einfach nur etwas fester kloppen oder mache ich was falsch?


    Grüße
    Mo

  • WD-40,..Mit Messingdorn und Hämmerchen kloppen.
    Und mit Messschieber schaun, ob sich da was rührte.

    "DDR 2.0"? ?...nein Danke ! ! Ich durfte "1.0" zur Genüge erleben. :sdb1: Mein "Vorbild " ?.....siehe "Avantar" !
    Neuerdings, Mitglied des ( im Reservat lebenden ) Indianerstammes "Pack"

  • Kann man - auch mit etwas mehr Mühe durch den strammen Sitz - die normale Visierung durch Verschieben in der Fräsung auch in gewissem Rahmen einen seitlichen Versatz einstellen, sodass man sich nicht extra eine seitenverstellbare Kimme kaufen muss, wenn man nicht oft dran rumdrehen möchte? Oder geht das aufgrund der hier angesprochenen Austreibrichtung (Anschlag?) nicht?

  • Vielen Dank für die schnelle und hilfreiche Antwort. Dann werde ich das auch erstmal so probieren, wenn ich sie mir denn in den nächsten Wochen holen. Bisher habe ich nur selten eine seitliche Anpassung machen müssen. Und tatsächlich könnte man ja sogar das Positive am bombenfesten Sitz sehen: da verstellt sich schon nichts!