Rückruf: Pressluftkartuschen von Morini

  • Hallo Forum,


    Rückruf: Pressluftkartuschen von Morini
    Morini-Pressluftkartuschen aus den Produktionsjahren 2016 und 2017 werden aus Sicherheitsgründen vorbeugend zurückgerufen. Darauf weist der Schießsportausrüster Gehmann in einer Mitteilung hin.

    Das Produktionsdatum ist auf der Kartusche erkennbar. Betroffene Nutzer der fehlerhaften Morini-Kartuschen werden gebeten, die entleerten Behältnisse über das Gehmann Retourenportal zurückzusenden. Das Unternehmen aus Karlsruhe leitet die Kartuschen an Morini weiter und liefert dem Kunden im Gegenzug kostenfrei neue Exemplare.
    https://retouren.gehmann.com


    Grüsse
    czler

    46887-czler-jpg


    Ich dachte immer, jeder Mensch sei gegen Krieg, bis ich herausfand, dass es welche gibt, die dafür sind, besonders die, die nicht hingehen müssen. (Erich Maria Remarque)


    »Ein Staat ist immer nur so frei wie sein Waffengesetz.«
    Gustav Heinemann (ehemaliger deutscher Bundespräsident 1899 – 1976)