Wetterwarnung!

  • Pah! Ein richtiger Kerl arbeitet bei 40° inner Halle unterm Blechdach. Und zieht Handschuhe an, Mütze und dicke Sicherheitsschuhe. Und fragt sich, wo der Sommer bleibt... :D


    Der Unterschied zwischen einem richtigen Kerl und einem falschen Hasen ist in diesem Falle zerfliessend :shock:

    Ich bin ausschließlich aus beruflichen Gründen in diesem Forum und recherchiere mit dem Ziel journalistischer Berichterstattung.


    www.lars-winkelsdorf.de



    Je suis Charlie!

  • So etwa 91% vom Bier ist doch Wasser, für die fehlenden 9% trinkt man einfach eins mehr :thumbsup::drink: .


    Allerdings nur maximal neun Bier, also dann die großen mit 0,5l.


    Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Männer nach 10 Bier dazu tendieren, schw.ul zu werden. Also neun Bier, danach Pause für Bratwurst und dann kann man ja wieder von vorne anfangen mit dem ersten Bier... :trio::drink:

    Ich bin ausschließlich aus beruflichen Gründen in diesem Forum und recherchiere mit dem Ziel journalistischer Berichterstattung.


    www.lars-winkelsdorf.de



    Je suis Charlie!

  • Soll ich Euch alle neidisch machen?


    1800 m.ü.M ... tagsüber +/- 20° ... nächtliche knapp 15°...
    schlafen bei offenen Fenstern ... nächtliche Kühle...


    Jens


    Ooch gerade am Strand in Haffkrug war es bei auflandigem Wind und 50cm Wellen sehr angenehm bei 27 Grad 8-.) Jetzt gehe ich mich aber wieder schnell in der Kühltruhe verschanzen :thumbsup:

  • ...am Strand in Haffkrug ...

    Na ja, da kommt bei mir so ein wenig Neid auf...!


    Haffkrug... da war ich schon lange nicht mehr... :love:


    Als alter Lübecker gehört Haffkrug ja noch zu den Aussenbezirken...
    ...kurz vor Sierksdorf... heute Hansapark, vorher Hansaland, damals noch Legoland...


    Jens

    Ich teile hier mit Euch mein Wissen und vertrete meine Meinung.
    Mein Wissen kann Fehler enthalten, meine Meinung muss nicht der Euren entsprechen.
    Korrigiert meine Fehler mit Eurem Wissen. Gute Argumente können meine Meinung beeinflussen.

    Gelebtes Forum... so muss das sein!

  • ... aber da man Wasser und Whisky sinnvollerweise im Verhältnis 2:1 mischt ...

    Aarrrgh ... ;( .. Whisky mischt man mit gar nix ... den genießt man pur ... :thumbup:

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Wer ned liabt und wer ned lacht, wer nia kloane Fehler macht,

    wer nia guad isst und trinkt zugleich, der is lebendig scho a Leich.

  • Als hochleistungs- Gassi Geher ^^ decke ich bei dieser Hitze Energiebedarf und Isotonisches mit meist alkoholfreiem Bier. Das hat nämlich wirklich von Natur aus die isotonische Eigenschaft. Am Wichtigsten ist es, dem Körper nach Anstrengungen wieder Elektrolyte und Glukose zuzuführen Elektrolyte sind Salze, die der Körper beim Schwitzen verliert.
    Mit Bier, lässt sich der Mineralien-Haushalt wieder ausgleichen. Zudem fördern die Eiweiße, B-Vitamine und Kohlenhydrate, die in Bier enthalten sind, die Regeneration.



    Also, Prost auf das Reinheitsgebot

    Als Demokrat bin ich gegen alle, die Freiheit und Selbstbestimmung nehmen wollen, also gegen die Heuchler der grünen Verbotspartei.

    :bud:

  • Aarrrgh ... ;( .. Whisky mischt man mit gar nix ... den genießt man pur ... :thumbup:

    Na ja, Amis vielleicht, zum Abtöten von Zahnschmerzen (zu mehr taugt deren Stoff auch nicht).


    Kenner trinken ihn grundsätzlich zur vollen Entfaltung des Aromas "etwas" verdünnt (über das Mischungs Verhältnis kann man diskutieren),
    deswegen steht auch der berühmte Krug mit (bevorzugt leicht torfigem) Wasser auf dem Tresen - und natürlich niemals mit Eis !


    Damit kenn ich mich schon etwas aus, denn es gab Zeiten, da war ich mehr zwischen Irland und Schottland unterwegs, als in Deutschland zwischen Baden und Württemberg ;)

    "Im Leben braucht man zwei Dinge - Ignoranz und Überheblichkeit

    und

    der Erfolg ist einem sicher."

    (Mark Twain)

  • Als hochleistungs- Gassi Geher

    Hehe, da musste ich lachen.
    Gerade bei den Hunden merke ich zur Zeit, wie denen die Hitze zu schaffen macht. Kürzlich mit unseren Beiden eine kleine
    Runde gemacht (wirklich nur über die benachbarten Felder), und plötzlich merke ich, wie die Kleine (Dobermann) mich verzweifelt anschaut.
    Habe mene Frau dann drauf aufmerksam gemacht, und wir sind sofort umgekehrt und langsam nach Hause marschiert. Alle 100m
    musste ich pausieren, damit se in meinem Schatten kurz verschnaufen konnte. Dem Retriever hats anscheinend nichts ausgemacht,
    obwohl der sonst eher nicht soviel Wärme mag.
    Man sieht also: Auch die Fellfarbe macht viel aus; schwarzer Hund krepiert fast in der Sonne, der weiße ignoriert das fröhlich.
    Zuhause haben beide erstmal ihre Kübel leergesoffen und sich in den Schatten verkrümelt.


    LG
    -Michael

  • Na ja, Amis vielleicht, zum Abtöten von Zahnschmerzen (zu mehr taugt deren Stoff auch nicht).


    Tut mir Leid, aber für mich ist Scotch nur überteuerter und von geldgierigen Banausen hochgejubelter Hustensirup!


    Mitr (Bourbonliebhaber)

    Ich bin immun gegen Marketing. Aus diesem Grunde trinke ich kein Red Bull und habe keine Waffen von H+K!

  • Ja Buchi0


    Das kenn ich. Deshalb nur ganz früh am Morgen und nochmal so gegen 22 Uhr Gassi, min eine Stunde. Zwischendrinn Garten. Bei der Hitze gehe ich jeden Tag mit Wastl schwimmen,
    sonst ist er nicht ausgelastet und hängt mir den ganzen Tag am Bein. Junger Hund eben.


    LG



    Wastl.jpeg

    Als Demokrat bin ich gegen alle, die Freiheit und Selbstbestimmung nehmen wollen, also gegen die Heuchler der grünen Verbotspartei.

    :bud:

  • Tut mir Leid, aber für mich ist Scotch nur überteuerter und von geldgierigen Banausen hochgejubelter Hustensirup!
    Mitr (Bourbonliebhaber)

    Ich mag Bourbon auch. Den braucht man ja um Fässer für den Scotch zu bekommen.
    Und es geht nichts über gutes flüssiges Rauchfleisch, so in Richtung Laphroaig.


    Im Sommer aber lieber ein Radler für den Flüssigkeits- und Mineralienhaushalt.

  • Na ja, Amis vielleicht, zum Abtöten von Zahnschmerzen (zu mehr taugt deren Stoff auch nicht).

    mag ja sein, dass du dich mit Scotch auskennst, mit amerikanischem Whiskey aber nach der Aussage nicht. :thumbdown:

    Happy Trails


    Texas Jack


    SASS life # 55314


    BDS Western # 625


    “They Knew Their Duty And They Did It,” John S. “Rip” Ford, Texas Ranger

  • Etz zuersch emol een eiskahlde Bembel full mit Ebbelwoi - un dazu den guhde Handkäs mit Mussig .... :thumbsup:




    Download.jpg

    "Mir fällt dazu vor allem ein, dass Totalitaristen überall auf der Welt zunächst die Bürger entwaffnen.
    Und dann? Ein paar Blicke in die Geschichtsbücher genügen. Artikel 2 Grundgesetz?
    Ach was - Papier ist geduldig!"
    (Zitat: Walter Schulz, DWJ-Herausgeber und Chefredakteur / Editorial DWJ März 2012)


    DEXIT now !