GP 90 und B&T APC223/556

  • Wir hatten mal eine ähnliche Diskussion wegen der GP90, das sie einem 7" drall nicht gut täte. Auf seite 3.
    SG553 SB auf welche Entfernung noch akzeptable Ergebnisse?




    Ich habe meinen Waffenmech jetzt auch nochmals gefragt wegen der GP90. Und er meinte, es gibt nur Probleme mit der alten GP90, da diese einen Stahlmantel hat. Somit ist mit GP90 aus neuer Produktion und Geco 4,1g 63grs nichts zu befürchten.

    I CARRY A GUN BECAUSE A COP IS TOO HEAVY
    Ein Bürger ohne Waffe ist nur noch ein Steuerzahler

  • Kann mir jemand erklären(siehe Bild)?


    Meinen die, die alten GP90 mit den silbernen Projektielen? Ist doch die gleiche Munition wie GECO .223Rem. 64gr?


    Sie ist fast gleich, die GP90 ist ja eine 5.56 und "keine" 223Rem.
    Die Militär Munition 5.56 ist minimal anders als eine 223 z.b Stärcher geladen.
    5.56 in einem Gewehr das nur für die 223 ist, ist nicht zu empfehlen,
    Umgekehrt ist es kein Problem. Die frage ist halt ob deine B&T nur
    für die 223 ist oder ob sie auch für die stärkere 5.56 gebaut ist.

    I CARRY A GUN BECAUSE A COP IS TOO HEAVY
    Ein Bürger ohne Waffe ist nur noch ein Steuerzahler

  • *altes Thema ausgrab*

    Antwort vom B&T Support bezüglich dem Unterschied von APC556/223:


    "Der Unterschied zwischen dem APC223 und APC556 besteht eigentlich nur in der „Ausrüstung“.

    Das APC223 ist sportlich ausgelegt und verfügt über einen Kompensator sowie einen leichten Skelettklappschaft.

    Das APC556 ist militärisch ausgelegt und verfügt über einen Feuerscheindämpfer und einen 3 Position verstellbaren Teleskopklappschaft.

    Ansonsten sind die zwei Modelle 100% identisch abgesehen von der Beschriftung.

    Beide haben ein .223 Rem Patronenlager nach C.I.P. Norm. Es kann also bei beiden jegliche auf dem Markt erhältliche Munition verwendet werden."


    Das sagt aber leider immernoch nichts über die GP90 aus...

  • Die alten GP90 mit silbernen Geschoss sollen härter sein. Die sollte man vermeiden.

    Die neuen mit den Tombakgeschossen (kupferfarbig) sollen laufschonender sein.


    Ich schiesse aus dem AR15 und dem APC223 jeweils die neuen GP90.

    Falls der Lauf dann halt 1000 Schuss früher den Geist aufgibt, auch egal.