Gewehrfabrik Erfurt "ERMA" Kleinkaliber 5,4mm ohne Schaft

  • Hallo,
    Mein Opa versteckte dieses Gewehr auf seinen Dachboden, jedoch ohne Schaft. Warum auch immer.
    Könntet ihr mir etwas über dieses Gewehr sagen? Was wird gemacht um das Gewehr unbenutzbar zu machen? Auf dem Lauf und auf dem Verschluss steht die Seriennummer 926. Von wann könnte das Gewehr sein?
    Danke schon mal im Voraus!

  • Ja Du Schlaule der selbst offenbar nichts Substanzielles beizutragen hat, das war sie in der Tat !


    Aber meine Antwort war sicher die bessere Hilfe, als ihm die technischen Details dessen zu erklären zu erklären, was er da hat und was die Polizei dann unter Einleitung eines Strafverfahrens bei ihm abholen wird wenn er nicht von sich aus selbst und schnell und richtig reagiert !

    Wer oft genug ans Hohle klopft schenkt der Leere ein Geräusch

  • bist du einer dieser beleidigenden Forentrolls, so mußt du dich bei Landlife Jagdforum anmelden, da kannst du die Leute nach Lust und Laune beschimpfen.







    Sachlich bleiben und nicht selbst Beleidigen
    soe

  • Wende Dich unverzüglich und telefonisch an Deine örtliche Polizei oder Ordnungsbehörde und schildere den Sachverhalt wahrheitsgemäß !

    Damit ist alles gesagt.
    ::zu2::

    soe
    ************************
    Nur die Toten haben das Ende des Krieges gesehen.
    Platon


    Schriftfarbe Rot = Kommentar als Moderator
    Schriftfarbe Schwarz = Kommentar als User / Eigener Beitrag