LM 2016 in Phillipsburg

  • Hallo zusammen,
    meine Frage bezieht sich zu den Meisterschaften des BDS in Phillipsburg.
    Ich bin seit diesem Jahr als Einzelmitglied im BDS. Ich werde an den LM im Juni das erste Mal teilnehmen.
    Meine bisherigen Erfahrungen/Trainings belaufen sich nur auf Präzission und Duell. Nun würde ich gern was anderes probieren (Fallscheibe z.Bsp.). Wie ist da der Ablauf? Oder was ist "Speed" (1401)?
    Danke schon mal für Eure Antworten!
    Mattes

    Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat verloren!

  • der WOhnt nebenan :trio:


    Die genauen Abläufe der einzelnen Disziplinen sind der Sportordnung erklärt. Anders wie in der Sportrodnung konnen wir dir das auch nicht beschreiben.

    BDS, DSB, DSU, VdRBw, PROLEGAL, VdW

  • Die genauen Abläufe der einzelnen Disziplinen sind der Sportordnung erklärt. Anders wie in der Sportrodnung konnen wir dir das auch nicht beschreiben.

    Desweiteren wird man normalerweise beim BDS (so kenn ich das beim LV7) nur auf die LM zugelassen, wenn man:
    a) die Wertung in der Bezirksmeisterschaft min. den jeweiligen Limitzahlen entspricht oder
    b) im Jahr zuvor schon min. auf der LM war und sich dadurch (entsprechendes Ergebnis vorrausgesetzt) direkt qualifizieren konnte.


    In beiden Fällen hat man dann die jeweilige Diziplin schon in min. einer Meisterschaft geschossen und sollte wissen, wie sie funktioniert.

    "Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety."
    (Jene, die wesentliche Freiheit aufgeben würden, um vorübergehend eine geringe Sicherheit zu erwerben, verdienen weder Freiheit noch Sicherheit.)
    Benjamin Franklin November 1755

  • image.pngimage.png
    image.png

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Seligenstädter ()

  • Bist Du denn in keinem BDS Verein, wo diese Disziplinen geschossen werden können?


    Den Ablauf selber muss man natürlich kennen, aber ohne vorheriges Training der Disziplinen auf eine Meisterschaft zu gehen, ist etwas uncool.

  • Ja, Du Schlauberger, hab doch geschrieben, dass ich erst seit diesem Jahr beim BDS bin!

    Hallo zusammen,
    meine Frage bezieht sich zu den Meisterschaften des BDS in Phillipsburg.
    Ich bin seit diesem Jahr als Einzelmitglied im BDS. Ich werde an den LM im Juni das erste Mal teilnehmen.

    Deshalb ja auch die Aussage von mir:




    Desweiteren wird man normalerweise beim BDS (so kenn ich das beim LV7) nur auf die LM zugelassen, wenn man:
    a) die Wertung in der Bezirksmeisterschaft min. den jeweiligen Limitzahlen entspricht oder
    b) im Jahr zuvor schon min. auf der LM war und sich dadurch (entsprechendes Ergebnis vorrausgesetzt) direkt qualifizieren konnte.

    Also, entweder du hast diese Disziplinen schon mal auf einem Wettbewerb geschossen oder deine Aussage(siehe auch oben):




    Ich werde an den LM im Juni das erste Mal teilnehmen.

    ist entweder nicht korret, oder du hast dich in einem Landesverband als Einzelmitglied angemeldet, der keine Bezirksmeisterschaften in diesen Disziplinen durchführt und alle direkt zur Landesmeisterschaft zulässt.


    In diesem Fall entschuldige meine obrigen Aussagen und halte dich einfach an die Posts der anderen.

    "Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety."
    (Jene, die wesentliche Freiheit aufgeben würden, um vorübergehend eine geringe Sicherheit zu erwerben, verdienen weder Freiheit noch Sicherheit.)
    Benjamin Franklin November 1755

  • ist entweder nicht korret, oder du hast dich in einem Landesverband als Einzelmitglied angemeldet, . . .
    In diesem Fall entschuldige meine obrigen Aussagen und halte dich einfach an die Posts der anderen.

    Ja genau so isses, steht aber alles genau so im Eingangspost
    Brauchst Dich deshalb nicht zu entschuldigen, ist alles halb so schlimm.

    Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat verloren!

  • Nein, bin ich nicht und eben deswegen hab ich hier mal grob nachgefragt! Einen Verein vom BDS gibt´s nicht in meiner unmittelbaren Nähe.


    Wonach hast Du denn gesucht?


    Ich habe die leidige Erfahrung gemacht, dass Interessenten als Suchbegriff immer Schützenverein verwenden.
    Dieser Begriff bringt aber in der Regel nahezu ausschließlich DSB Vereine zum Vorschein, nicht aber die BDMP Schießleistungsgruppen, die BDS Schießsportgruppen, etc.


    Ich weis ja nicht, in welchem Bundesland Du ansässig bist, aber wenn es nach Phillipsburg geht, tippe ich mal auf die Region. Da sollte es mehr als genug Schießsportgruppen des BDS geben, bei denen Du mal etwas Schnuppern kannst.


    Hast Du mal bei Deinem Landesverband nach Schießsportgruppen in Deiner Gegend gefragt?

  • keine Ahnung, ich wollte nur mal zeigen, dass mit ein klein wenig Energie auch Resultate gefunden werden können...und einer der Meister in dem Verein, ist einer der Vorstände bei ProLegal.


    Leider scheinen sich viele nicht wirklcih viel Mühe bei der Suche zu geben.