Ärger des Monats

  • Gestern nachmittag Anruf von meinem Händler "Deine Ruger RPR ist da". Riesenfreude, kurzer Besuch bei meiner Bank, Kontostand um 1700.- abgesenkt und ab zum Dealer. Der legt mir eine lange Schachtel auf den Tisch - ich wie als kleiner Knirps an Weihnachten :Game: den Inhalt daraus mit fahrigen Fingern herausgeklaubt - aber Schei§§e, was ist da für ein kurzer Lauf verbaut? Genaues angucken - Riesenschei§§e -.308 = falsches Kaliber :wall: !!!!


    Nun ist wieder Warten angesagt - ich hase das :kotz: !


    Mitr

    Ich bin immun gegen Marketing. Aus diesem Grunde trinke ich kein Red Bull und habe keine Waffen von H+K!

  • -.308 = falsches Kaliber

    Aber eine Ruger in 308 sehnt sich auch nach deinen kräftigen Händen....Liebkosungen am Stand und viel Pulver das sich in die Trommel einbrennt..... ::lachen2:: ......


    Du hast sie doch nicht etwas beim Büchsner gelassen...alleine im Dunklen Safe........ ;(



    lg leonardo :drink:

    Ich habe keine Vorurteile.
    Ich kann überhaupt niemanden leiden.



    „All right, they're on our left, they're on our right, they're in front of us, they're behind us...they can't get away this time.“
    Lewis B. Puller

  • Gestern nachmittag Anruf von meinem Händler "Deine Ruger RPR ist da". Riesenfreude, kurzer Besuch bei meiner Bank, Kontostand um 1700.- abgesenkt und ab zum Dealer. Der legt mir eine lange Schachtel auf den Tisch - ich wie als kleiner Knirps an Weihnachten :Game: den Inhalt daraus mit fahrigen Fingern herausgeklaubt - aber Schei§§e, was ist da für ein kurzer Lauf verbaut? Genaues angucken - Riesenschei§§e -.308 = falsches Kaliber :wall: !!!!


    Nun ist wieder Warten angesagt - ich hase das :kotz: !


    Mitr

    Hättest dir ne HK bestellt, wäre auch das gekommen was du bestellt hättest. Aber ich bin mir sicher, du hast auf den Schock erst mal nen Red Bull getrunken ;)


    Aber jetzt mal Spass beiseite: wie lang meint denn dein Händler, dass die 6,5 Creedmore denndauert bis sie geliefert wird. Mein Händler bekam vom Importeur nur die Antwort: "wenn die nächste Lieferung aus den USA da ist".

  • ... so einen Schock kann man mir nicht verpassen dass ich Red Bull saufe. Da lass ich lieber feinsten Absinth aus dem Val - de - Travers stehen und saufe formalinhaltigen Pastis ::kotze.:: . Mein Händler meint, dass er im Notfall noch Zugriff auf den französischen Importeur hat und ich eine RPR innert Monatsfrist in meine Arme schliessen darf. Eine Möglichkeit wäre allerdings, den .308 mit tüchtigem Einschlag zu kaufen und einen 26" Lauf in 7,5 x 55 GP11 montieren zu lassen, dann ist die 1000 Meterdistanz auch kein Problem mehr.


    Mitr

    Ich bin immun gegen Marketing. Aus diesem Grunde trinke ich kein Red Bull und habe keine Waffen von H+K!

  • Ich bleib bei 308. Habe heute bei Minusgraden und über 90% Luftfeuchtigkeit mit der 308 problemlos ein Ziel von 30cm Durchmesser auf 1000m genagelt. Ging genau so gut wie mit der 338. Aber die RPR ist schon ein feines Teil. Wie lang ist den der kurze Lauf?

    Ich schiesse gerne und viel, auf kurze und sehr lange Distanzen, mit grossen und kleinen Kalibern und am liebsten mit Freunden. Ich schiesse weil es mir Freude bereitet und nicht weil ich Angst habe.

  • Ist das Teil noch erhältlich und versendet dein Händler auch Waffen innerhalb der Schweiz?

    Ich schiesse gerne und viel, auf kurze und sehr lange Distanzen, mit grossen und kleinen Kalibern und am liebsten mit Freunden. Ich schiesse weil es mir Freude bereitet und nicht weil ich Angst habe.

  • ... so einen Schock kann man mir nicht verpassen dass ich Red Bull saufe. Da lass ich lieber feinsten Absinth aus dem Val - de - Travers stehen und saufe formalinhaltigen Pastis ::kotze.:: . Mein Händler meint, dass er im Notfall noch Zugriff auf den französischen Importeur hat und ich eine RPR innert Monatsfrist in meine Arme schliessen darf. Eine Möglichkeit wäre allerdings, den .308 mit tüchtigem Einschlag zu kaufen und einen 26" Lauf in 7,5 x 55 GP11 montieren zu lassen, dann ist die 1000 Meterdistanz auch kein Problem mehr.


    Mitr

    Ich drück dir die Daumen, dass es so schnell geht. Wobei die Idee mit der GP11 auch interessant ist. Ist eine sehr interessante Patrone und würde sich sicher auch in der Ruger gut machen!

  • Alter Falter ...Mitr .... hast du es gut!!! Eine RPR schon mal befingert .... ich habe mir die Creedmoor bestellt und kann noch Monate drauf warten... der Mist auf dem Konto ist eh nur bunt bedrucktes Papier...

    Wenn ich in die Hölle komme steigt der Teufel von seinem Thron und sagt:
    "Willkommen daheim, Meister!"

  • GP11

    Hallo Mitr,


    ich bin auch schon lange schwanger mit dem Gedanken an einen schweizer Ordonanzler in 7,5*55. Allerdings soll es wohl mit der GP11 massive Beschaffungsprobleme geben seit die schweizer Armee diese quasi nicht mehr verwendet. Zumindest hier bei mir in der Umgebung also nur für Wiederlader geeignet. Wie schaut es bei dir aus?

  • Alter Falter ...Mitr .... hast du es gut!!! Eine RPR schon mal befingert .... ich habe mir die Creedmoor bestellt und kann noch Monate drauf warten... der Mist auf dem Konto ist eh nur bunt bedrucktes Papier...

    Geht mir ähnlich. Hab sie bestellt und Lieferzeit 6-10 Monate. Kann auch gut sein das sie früher kommt aber das wurde mir mal gesagt. Naja..immerhin hab ich dann Zeit das Geld dafür und für ein gescheites Glas zusammenzukratzen :thumbsup:

  • Ach Geld, wenn hier in der EU und bei den Banken der Korken platzt habe ich lieber Puffen im Schrank als buntes, wertloses Papier auf irgendwelchen dann eh Nichts-mehr-wert-Konten :-)

    Wenn ich in die Hölle komme steigt der Teufel von seinem Thron und sagt:
    "Willkommen daheim, Meister!"

  • Hallo Mitr,
    ich bin auch schon lange schwanger mit dem Gedanken an einen schweizer Ordonanzler in 7,5*55. Allerdings soll es wohl mit der GP11 massive Beschaffungsprobleme geben seit die schweizer Armee diese quasi nicht mehr verwendet. Zumindest hier bei mir in der Umgebung also nur für Wiederlader geeignet. Wie schaut es bei dir aus?


    Hallo Christian


    Den folgenden Text habe ich vor ein paar Wochen WOanders veröffentlicht, er geht genauer auf deine Frage ein:


    Zitat WO



    In den schweizer Rüstungsfirmen haben sich die HSG (Betriebswirtschafter) Typen breitgemacht und ihre "Kosteneinsparungen" durchgeführt.
    GP11 haben wir genug, eine Produktiosstrasse wird verschrottet, die zweite über den grossen Teich verschenkt. Die Produktionsunterlagen sind doch nun nur noch Altpapaier das viel teuren Platz einnimmt - entsorgen KVA!
    Und mit den zu Millionen herumliegenden Patronen kann man noch ein bisschen Geld hereinholen. Also das Zeugs billigst in alle Welt verkaufen, die Gewehre gingen ja auch überall hin! Reicht dann Ende Jahr bestimmt für eine fette Prämie - Firma schlanker gemacht - überflüssige Wissensträger in Pension geschickt - überflüssige Arbeiter umgeschult in PC Arbeitsplätze - das gibt bestimmtr eine fette Prämie Ende Jahr! Wir HSG ler (auf gut Neuschweizerdeutsch "Huere schnälls Grounding") sind einfach eine Wucht - wo wir zuschlagen wächst garantiert nichts vernünftiges mehr. Wir sind eben studiert!
    Dann kommt ein Grossanlass wie das "Eidgenössische Schützenfest 2015" zur Austragunng. Es muss Munition bereitgestellt werden, nicht viel nur etwa 2'000'000 der alten GP11. Ach Schei§§e, wo sind die denn geblieben? Also schnell alles zusammenkratzen was noch in Depots rumliegt - das Schützenfest ist gerettet!
    Die Schiesssaison 2016 steht auch schon an. Suche besser organisieren und siehe da - die Saison 2016 ist auch gerettet. Für die nähere Zukunft fasst man eine Neuauflage ins Auge - nur fehlen leider die Produktionsstrasse und das Know How. Die Produktionsstrasse eines ähnlichen Kalibers wied angepasst, nur fehlt jetzt das Wissen. Die Unterlagen verschwanden durch den Schornstein der KVA, und nun merken die "Besserausgebildeten" dass das Wissen nicht in ihren Schulbüchern steht.
    Das Fazit: Gute, günstige und präzise GP11 gehören der Vergangenheit an, was die Neuauflage bringen wird, werden wiri erfahren, aber ich persönlich glaube nicht, dass sich Preis und Qualitätsniveau auf dem alten Level halten wird. Man sehe nur die neuen Patronen 41 und 03.
    Schöne Restfeiertage und eine glückliches 2016!
    Mitr

    Ich bin immun gegen Marketing. Aus diesem Grunde trinke ich kein Red Bull und habe keine Waffen von H+K!

  • Hallo Eule


    Das Teil ist zwischenzeitlich verkauft. Ich klagte gestern abend an unserem Schützen und Sammler Stammtisch mein Leid und ein guter Kumpel hat heute nachmittag das Rugerchen geholt. Werde es wohl am ersten Samstag im März dann leihweise schiessen dürfen.
    Die RPR sind in .308 in der CH ohne Problem zu bekommen. Es ist ein Posten beim Importeur eingetroffen, leider keine 6,5mm.


    Gruss!
    Mitr

    Ich bin immun gegen Marketing. Aus diesem Grunde trinke ich kein Red Bull und habe keine Waffen von H+K!

  • Schaut mal hier, da gibt es welche.



    7.5x55 Swiss/GP11 - Munitionsdepot.ch


    munitionsdepot.ch › Munition › Gewehr-Munition


    Translate this page7.5x55 Swiss/GP11: Prvi Partizan 7.5x55 Swiss (GP11) 174grs; 20 Stk - Prvi Partizan 7.5x55 Swiss (GP11) 174grs SP; 20 Stk - Norma 7.5x55 HPBT Match 168grs;


    Wobei ich mit den Dingern bei meinem K31 nix vernünftiges an Treff-erbild zusammenbringe.
    Jedoch ein Kamerad aus meinen Verein hat mit der Patrone bei den deutschen Meisterschaften 2015 in Hannover immerhin Platz 2 Belegt.
    Ich mach die 7,5x55 lieber selber.
    Gruß K31

    Um Feinde zu bekommen, ist es nicht nötig, den Krieg zu erklären – es reicht, wenn man sagt, was man denkt. MLK

  • Hallo Eule


    Das Teil ist zwischenzeitlich verkauft. Ich klagte gestern abend an unserem Schützen und Sammler Stammtisch mein Leid und ein guter Kumpel hat heute nachmittag das Rugerchen geholt. Werde es wohl am ersten Samstag im März dann leihweise schiessen dürfen.
    Die RPR sind in .308 in der CH ohne Problem zu bekommen. Es ist ein Posten beim Importeur eingetroffen, leider keine 6,5mm.


    Gruss!
    Mitr

    Wo???!! Und versenden die auch in die BRD???

    Wenn ich in die Hölle komme steigt der Teufel von seinem Thron und sagt:
    "Willkommen daheim, Meister!"

  • Merci Mitr für die Info und viel Spaß.

    Ich schiesse gerne und viel, auf kurze und sehr lange Distanzen, mit grossen und kleinen Kalibern und am liebsten mit Freunden. Ich schiesse weil es mir Freude bereitet und nicht weil ich Angst habe.