VV N140 SMK135gr

  • Hallo liebe Gemeinde,


    hat von Euch jmd zufällig Sierra-Ladedaten zur Hand??
    Ich bräuchte für das SMK HPBT 135gr Geschoss die min. und max. Ladedaten für VV N140 im Kaliber .308!


    Dankö!! ::frinds::

    HK-Fan



    "Gedanken sind mächtiger als Waffen. Wir erlauben es unseren Bürgern nicht, Waffen zu führen - warum sollten wir es ihnen erlauben, selbständig zu denken?" Josef Stalin


    **SUPPORT GERMAN TROOPS** ::Flgde::

  • Guten Tag zusammen!


    1874 : Ja, danke, aber ein 135gr HPBT-Geschoss ist nicht gelistet.
    @Mr. Enfield: Danke dir, 48gr ist ganz schön viel....
    ich werde bis 46,5 gr gehen. 42,5 bis 46,5. Da bin ich wohl auf der sicheren Seite.

    HK-Fan



    "Gedanken sind mächtiger als Waffen. Wir erlauben es unseren Bürgern nicht, Waffen zu führen - warum sollten wir es ihnen erlauben, selbständig zu denken?" Josef Stalin


    **SUPPORT GERMAN TROOPS** ::Flgde::

  • Das 135gr Berger-Geschoss hat min. - max. 42gr - 46,8gr, ist aber ein FB Geschoss.



    Möge die Macht auch mit Dir sein! ^^

    HK-Fan



    "Gedanken sind mächtiger als Waffen. Wir erlauben es unseren Bürgern nicht, Waffen zu führen - warum sollten wir es ihnen erlauben, selbständig zu denken?" Josef Stalin


    **SUPPORT GERMAN TROOPS** ::Flgde::

  • 135er fliegen aus 308 schoiße und daß sie einigermaßen fliegen muß man sie auf Psychophaten V/o beschleunigen.
    N140 ist zu langsam, besser wäre N135 oder N133
    Mit N140 kann man eine 308 sowieso nicht überladen.


    Kommt auch drauf an wie man ein Trefferbild bewertet,daß sieht jeder anders. ::frinds::

  • Kommt auch auf den Drall an !
    Werden die Berger überhaupt noch gefertigt ( 135 grs ) ?
    Aber wenn man mit VV 140 auf Nr.Sicher gehen will, dann ist das so ! :D ( war die Frage / Antwort )


    Gruß

    You are the best , don't worry be happy.


    ::frinds::

  • OKay, gegen N135 hab ich auch nichts. Hab ich auch noch hier rumliegen


    Ja? Fliegen die so schlecht? Hmm, vllt sollte ich mein Vorhaben nochmals überdenken....
    :sdb1:


    Zwischen N135 und N140 änderts sich aber kaum was bei den Berger-Ladedaten.


    Zum Trefferbild sag ich mal lieber nix, sonst werd ich sowie so für Verrückt erklärt und von Euch ausgelacht.... :D

    HK-Fan



    "Gedanken sind mächtiger als Waffen. Wir erlauben es unseren Bürgern nicht, Waffen zu führen - warum sollten wir es ihnen erlauben, selbständig zu denken?" Josef Stalin


    **SUPPORT GERMAN TROOPS** ::Flgde::

  • Murmel meint:
    Die Wahrheit zeigt die Scheibe, gelobt sei was gut trifft.
    Murmel bringt nur oder kann nur seine 135er Erfahrung auf300m einfließen lassen, auf 100m schieße ich mit einem PSG nicht.
    Gibt es 308er Läufe mit längerem Drall ??? angeblich ja, 10-15er Drallängen
    Ich denke 135er Pillen brauchen 14er oder 15er Draller für das Optimum.


    Ich kannja mal Ballern,mein Kumpel hat noch 135 SIE und aus dessen Tikka fliegen sie nicht. Werde die mal in die Steyrwalli stopfen, irgendwann mal. :drink:

  • Hallo Murmel,



    ich habe einen 13" Lauf und schieße bisher 167gr Lapua-Geschosse. Die gehen sehr, sehr gut auf 300m!
    Die 135er SMK wurden mir mal empfohlen, die würden eventuell noch besser laufen. Eigentlich gibt es keinen Grund
    etwas anderes zu testen, denn, wie gesagt, laufen die 167er extrem gut! Aber so ist das eben mit Hobbies, man probiert immer wieder etwas neues aus.
    ::frinds::

    HK-Fan



    "Gedanken sind mächtiger als Waffen. Wir erlauben es unseren Bürgern nicht, Waffen zu führen - warum sollten wir es ihnen erlauben, selbständig zu denken?" Josef Stalin


    **SUPPORT GERMAN TROOPS** ::Flgde::

  • HK - :D
    sag mal was zu Deiner Waffe !
    Wenn es ein 13" Drall ist ,ist dieser schon recht selten ( hat Deine Waffe ein besonderen Feld / Zug )
    Aber auch dort ,, Geschosse ca. 165- 175 grs. am besten )
    Erst ab einem Drall von 15" würden die leichteren Geschosse zum Einsatz kommen .
    Aber !! Der der Versuch macht klug ( besonders beim Kal. .223 und Drall ) da staunt man schon mal !


    Gruß

    You are the best , don't worry be happy.


    ::frinds::

  • Dann bleib doch bei denen...

    Ich probier halt gerne mal was anderes.


    Nach recherche im I-Net, habe ich rausgefunden, dass Sierra die Ladedaten des 150gr HPBT Geschosses empfiehlt.

    HK-Fan



    "Gedanken sind mächtiger als Waffen. Wir erlauben es unseren Bürgern nicht, Waffen zu führen - warum sollten wir es ihnen erlauben, selbständig zu denken?" Josef Stalin


    **SUPPORT GERMAN TROOPS** ::Flgde::

  • HK,
    ja wenn das so ist ,super !
    Event. mal mit Hornady 150 grs VMBT versuchen ,kosten ca.8--10 € weniger / 100 Stck.
    Oder auf S u. B ---PRIVI ausweichen 148---149 grs. noch günstiger !


    Gruß


    Ps: Meine Frage ???

    You are the best , don't worry be happy.


    ::frinds::

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Mr. Enfield ()

  • Hi HK,
    dann ist das ein besonderes Lauf / Zugproviel von Shilen !
    Geschossgewichte werden auch von Shilen angegeben !
    In dem Fall : Versuch macht klug
    Das VV 135 und das Hornady 150 grs, mal testen .


    Gruß



    You are the best , don't worry be happy.


    ::frinds::