Halbautomaten Bilder-Thread

  • Nachdem es hier diverse Threads mit Bildern von AR10/Ar15, Flinten, Pistolen und Revolvern gibt, will ich hier mal einen Bilder-Thread zum Thema Halbautomaten aufmachen.


    Also ziert euch nicht, Bilder von euren Halbautomaten, die nicht in die Kategorie AR10 und AR15 (und deren Klone) gehören hier zu posten!

  • Ich fange dann mal mit meinem neuesten Schrankbewohner an!


    MKE T94 A2, mit G36 Trageriemen (original BW) und originalen HK 30-Schuss Magazinen, 1x MKE 2-Schuss Magazin (im 30-er Körper) und 1x MKE 15-Schuss Magazin

    Dateien

    • IMG_2604.JPG

      (77,47 kB, 67 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2605.JPG

      (71,9 kB, 62 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2606.JPG

      (293,41 kB, 52 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    ::trenn::
    Nicht nachgeben - Nachladen!

  • Hallo zusammen,
    klinke mich mal ein. Hier mein neuestes Schätzle :). 9 Monate Lieferzeit haben sich jedoch voll gelohnt, es gibt keinen besseren .22 Halbautomat.
    Ruger 10/22 Target in Stainless mit Timney Abzug mit 1350 g, Redfield Revolution / TAC 3 - 9 x 40 mit DNZ Dednutz Montage.
    50 m aufgelegt ungefähr 15 -20 mm SK mit CCI Standard. Ein abartiges Locheisen :) .
    Viele Grüße
    Christoph

    Dateien

    • DSCF0824.JPG

      (737,89 kB, 45 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCF0825.JPG

      (764,29 kB, 47 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Schön! Eine 10/22 werde ich mir auch irgendwann noch zulegen


  • Auf dem Camp Carbine 9Para (oben) sitzt nun auch ein Identes HAWKE Riflescope Sport HD 2-7x32 AO wie auf dem Erma. Das Point war nur Übergangsweise :D
    Mit Sierra 115gn HP Geschoßen selbstgeladen auf 100m incl Ausreissern auf einer Spielkarte (2,5-2,7MOA)- Starke Feder wurde verbaut.


    Unten ein Erma M1 ziemlich letzte Generation in .22. Sehr nettes Gewehrchen zum Plinken. Auch auf 100m sehr Präzise :D

  • Hab noch ein Bild vom letzten mal gefunden.


    Sig 550 "am Rande".
    Glas ist (noch) das Nikon Prostaff 4-12x40


    550-100.jpg


    Bilder habe ich einige gemacht, sind aber dann nicht meine Waffen drauf.

    - Waffenbesitzer 2.0 - Halbautomaten-Fanboy -


    Äpfel? Birnen? Beide lecker.

  • Es muss nicht immer ein AR15 sein ;)


    Wenn man vernünftig treffen will und sich kein AUG oder SIG leisten kann - schon!


    Mitr (der fast alles hat, nur kein HK)

    Ich bin immun gegen Marketing. Aus diesem Grunde trinke ich kein Red Bull und habe keine Waffen von H+K!

  • Wenn man vernünftig treffen will und sich kein AUG oder SIG leisten kann - schon!


    Mitr (der fast alles hat, nur kein HK)

    Warum denn so abgeneigt gegen HK? Also ich bin mit der Waffe sehr zufrieden und treffen kann ich mit der Waffe auch. Hast du etwa keine guten Erfahrungen mit ihr gemacht? Wenn ja, was hat dich daran gestört? Die Präzision?
    Mit schweren Geschossen geht das Teil richtig gut. Ich bin zwar nicht der ambitionierteste Schütze, aber ich habe auf 100m die 30mm gehalten (remington premier match 69gr). Im HK forum gibt es sogar Leute, die auf 100 yards noch wesentlich bessere Ergebnisse erzielen (z.B. 0.556" mit 77gr Norma USA Match HPBT).

  • Wenn man vernünftig treffen will und sich kein AUG oder SIG leisten kann - schon!

    Ist Präzisionsmäßig ein AUG über ein AR-Derivat zu stellen ?


    In At ist die Auswahl an HA LWs sehr begrenzt.
    Im Prinzip hab ich die Wahl zwischen AUG und einem AR15 (Die Hersteller-Marke weiss ich nicht auswendig )


    Oder einem Jagd-Halbautomaten, die zwar teilweise günstiger, dafür aber a Pain in the ass zum zerlegen sind..


    Der Weihnachtsmann soll sowas bringen...

  • Freut mich, dass hier schon so viele Fotos gepostet wurde, aber das kann doch noch nicht alles sein! Habt ihr denn alle nur AR10 und AR10 Halbautomaten?


    Bin mal gespannt, was hier noch für HA´s gepostet werden!!!

  • Ist Präzisionsmäßig ein AUG über ein AR-Derivat zu stellen ?

    das kann ich mir kaum vorstellen. Ich habe zwar erst 3-4 mal mit einem AUG geschossen aber alleine schon vom Abzug her, kann ich mir nicht vorstellen, wie ein AUG präziser sein soll als ein AR. Wobei das AUG auch keine Gieskanne ist. Prinzipiell gefallen mir ja Bull-Pup Waffen, aber das AUG hat optisch irgendwie was von einer Schlagbohrmaschine

  • Ich hab etwas nachgelesen am Wochenende.. Die in AT verfügbaren AR sind von Schmeisser.
    Selbst ein Schmeisser mit 14,5" Lauf ist fast 10cm länger wie ein AUG mit 20" Lauf...


    Hat da einer eine Direkte Vergleichserfahrung ???
    Das mit dem Abzug ist klar...
    Aber wie ist bspw das Short Piston des AUG gegenüber dem AR zu bewerten (Die Variante mit Gasrohr und Gaskolben im Verschluss soweit ich das erlesen habe)


    Wenn man so liest was alles am AR geändert "gehört" und schwere Projektile und Abzugsgruppen etc etc..
    Schaut das nach einem Bastelkit aus damit man was trifft...



    ????

  • Sonst keiner mehr einen Halbautomaten der nicht aus dem Segment AR10/AR15 kommt?


    Wie wäre es mit dem guten alten schweizer Sturmgewehr 57? Dieses Teil, gabaut für Kerle als Männer noch Männer sein durften, entsprechend im Gewicht, hat beim diesjährigewn Eidgenössischem Schützenfest mit > 44'000 Teilnehmern gezeigt was es kann. Es hat die Horde der FCW* Gewehrchen abgetrocknet und in der Kategorie "Militärwaffen" den Gesamtsieg geholt. Z. Z. werden diese Männergewehre hierzulande mit der Originalvisierung ab sFr 300.- gehandelt, mit Viesier 03 eine Ameise (sFr 1000.-) mehr!


    MfG
    Mitr



    *FCW = Franz Carl Weber - ehemals grösster Spielwarenhändler der CH, FCW Gewehr = Synonym für Stgw90 in 5,56 :Game:

    Ich bin immun gegen Marketing. Aus diesem Grunde trinke ich kein Red Bull und habe keine Waffen von H+K!