Passendes Zielfernrohr

  • Sightron ist ein gutes Stichwort. Da gibts in den unteren Baureihen auch günstige Gläser, die sicherlich tauglich sind. SI etwa Hunter Tac 2-12 oder so mit MilDot für 250 ca... 4-16x44 ca 500... (SII?)



    Bei den günstigen Serien von Sightron (SI) werden schon wirklich sehr günstige Preise aufgerufen, wir reden da über 150-250 Euro. Das ist für ein ZF praktisch nichts. Somit kann man auch nicht sooo viel erwarten. Ein USer hier im Forum hat davon schon mal eins kaputt bekommen, allerdings mit dem Kaliber .308Win. Was aus der Reklamation geworden ist weiß ich nicht....ich glaube hatte er nicht mehr geschrieben.


    Die SII kosten dann schon 800-900 Euro und sind auch optisch, funktional und qualitativ eine ganz andere Liga. Aber eben auch oberhalb des angegebenen Budgets.


    Die SIII habe ich selbst und bin davon für das sportliche Schießen absolut überzeugt. Ein wirklich gutes ZF mit laaanger Garantie.


    Gruß
    Frank

    ---- BDMP ---- DSB ----- ProLegal ---- German Rifle Association ----


    "Ein Grüner ist erst dann zufrieden, wenn er einem anderen Menschen etwas verboten hat!"

  • Ja, stimmt. Ich weiß auch wie oben schon geschrieben leider nicht, was aus der Reklamation geworden ist. Weiterhin ist das auch der einzige Defekt an einem Sightron, von dem ich bisher gehört habe.
    Dem gegenüber kenne ich inzwischen div. Leute mit ZF aus dem Hause (allerdings alle SII und SIII).


    Gruß
    Frank

    ---- BDMP ---- DSB ----- ProLegal ---- German Rifle Association ----


    "Ein Grüner ist erst dann zufrieden, wenn er einem anderen Menschen etwas verboten hat!"

  • Ich will nichts neues aufmachen und hoffe es passt hier rein. Ich will auf ein SIG 550 ein ZF mit maximal 6 oder 8-facher Vergrößerung montieren. Ich habe bisher nur sogenannte Drückjagdgläser gefunden. Da ich aber nur sportlich schießen will ist die Frage ob die fürs reine Scheibenschießen auf 100m geeignet sind?
    Mir gefällt halt die recht schlanke Bauweise und die Vergrößerung reicht mir. So ziemlich hab ich mir diese hier rausgesucht:


    Bushnell
    Leopold
    Falke


    Ob man bei dem Falke was vernünftiges bekommt weis ich nicht, aber ich lass mich gern auch von anderen jetzt nicht genannten Herstellern überzeugen.


    Gruß Ole

  • Hallo Ole,



    da gilt auch hier das von uns oben schon geschriebene. Selbst wenn du ein höheres Budget hast, ändert das inhaltlich an den Argumenten nichts.



    Gruß
    Frank

    ---- BDMP ---- DSB ----- ProLegal ---- German Rifle Association ----


    "Ein Grüner ist erst dann zufrieden, wenn er einem anderen Menschen etwas verboten hat!"

  • Hallo Frank,


    mir gehts nicht um den Preis, der ist mir nicht so wichtig, Ich würde auch S&B und Swarovski nicht ausschließen. Mir gehts eher darum zu erfahren ob die Dückjagdgläser sportlich sinnvoll einzusetzen sind in Bezug auf Leuchtpunktgröße, Objektivdurchmesser usw.


    Gruß Ole

  • Mir gehts eher darum zu erfahren ob die Dückjagdgläser sportlich sinnvoll einzusetzen sind in Bezug auf Leuchtpunktgröße


    m.M. nach nein (auch wenn sich meine Erfahrung in Grenzen hält). Stand kürzlich vor derselben Frage. Wenn du dir die Angaben zur Punktgröße mal anschaust kannst die Antwort eigentlich selbst geben. Wenn bei 100m 5-x cm vom Ziel verdeckt werden könnte es schwierig werden .

  • Genau!


    Dazu kommt noch die in der Regel für Drückjagd ausgelegten Absehen, die viel zu groß sind für's sportliche Schießen. Weiterhin aber auch die Beschränkung auf eine relativ geringe maximale Vergrößerung. Warum soll ich mir Optionen für mögliche spätere Anwendungen verschließen und ein Drückjagdglas kaufen, wenn ich für praktisch gleiches Geld ein "richtiges" ZF haben kann.


    ....eben genau die Argumente, die oben schon geschrieben wurden.



    Und das hängt auch nicht vom absoluten Preis ab, da es in jeder Preisklasse eben beide Optionen gibt.


    Gruß
    Frank

    ---- BDMP ---- DSB ----- ProLegal ---- German Rifle Association ----


    "Ein Grüner ist erst dann zufrieden, wenn er einem anderen Menschen etwas verboten hat!"

  • Hans01, guxtu Dir auch mal Redfield an. ::RTFM::

    Wer uns das Recht auf Waffenbesitz nimmt,nimmt den Bürgern auch den Einfluß auf die Regierung.(Sarah Merkle )
    Leute die mich kennen,mögen mich-Leute die mich nicht mögen,können mich!
    Ich bin stolz darauf zu Bratzen,Mob,Pack,menschlichem Dreck,Dunkeldeutschland und Mischpoke zu gehören! :P