Der BDMP hat etwas Geld in die Hand genommen unseren Sport gut darzustellen

  • Hallo Glump,


    Naja, nun muss ich aber auch für @BBF eine Lanze brechen.
    Man mag über seine art er Kommentare verwundert sein oder auch Unverständnis zeigen, aber untätig ist er nicht.


    Das mag ja alles sein, aber was macht oder nicht macht wissen wir hier nicht (bis auf die paar, die ihn persönlich kennen). Somit kann ICH mir nur eine Meinung aus dem bilden, was er hier so von sich gibt und auch das nur kommentieren! Denn nur das sind für mich nachvollziehbare Fakten!


    Die Nachfragen bzgl. BBQs "Intension" hinter seinen Aussagen hat er ja trotz wiederholter Nachfragen meinerseits ausgelassen. Er hätte ja im Falle von Missverständnissen diese ja auch einfach klar stellen können. Ist aber nicht passiert und der Mod hat uns ja nun eingebremst.


    Aber auch wenn das jetzt in Bezug auf BBQ geschrieben ist, gilt das natürlich auch ganz allgemein.


    Gruß
    Frank

    ---- BDMP ---- DSB ----- ProLegal ---- German Rifle Association ----


    "Ein Grüner ist erst dann zufrieden, wenn er einem anderen Menschen etwas verboten hat!"

  • INFO: Der Text war nicht auf einen bestimmten Foristen abgezielt.
    Der war ganz allgemein gehalten...


    @Computerfritze
    Welche Einschränkungen sind denn das konkret?
    Ich kann mir darunter nichts vorstellen.

  • ...
    @marksman
    Sollen diejenigen dann voller Demut und Dankbarkeit daheim sitzen belieben währen die anderen schießen und, wie Du dich auszudrücken pflegst, einfach mal die Fresse halten?


    Na ja... ich zitiere ja Nu(h)r... :P


    Das kommt sehr auf den Einzelfall an. Klar... ich habe natürlich mit dem Pauschalisieren angefangen, das ist mir bewusst.
    Wenn irgendwelche willkürlichen Regelungen ins Spiel kommen, hört der "andächtige" Spaß schon auf und zum Personenkult soll das Verhalten auf der Range mit Sicherheit auch nicht verkommen...


    Ich bin unter anderem Kyffhäuserkamerad und Funktionär.
    Logo "GIBT ES DA NOCH DEN DSB"... und andere Kameraden sind sowohl bei uns, als auch im DSB tätig. Manchmal ist das, was im DSB strenger geregelt ist bei uns eben Auslegungssache. Auch wenn ich hier den "spröden" markiere, so bin ich auf der Range denke ich mehr als fair was das angeht. Andere weniger, das ist eben so und natürlich kann man darüber reden und muss nicht die Fresse halten...


    ABER BITTE IN EINEM FAIREN TON: Manch einer kommt in einem Jargon an, der in die Gosse, aber nicht auf die Range gehört!
    (Dabei haben wir Schützen schon einen Derben Humor! Aber einige schlagen einfach zu weit über die Stränge...)

  • Laut Informationen aus WO hat das Präsidium nun den Antrag auf Berufung beim OLG Hamm zurückgezogen. Ich frage mich wer die Kosten trägt?


    BBF

    Mittlerweile fürchte ich mich mehr vor Politikern und ihren Schergen als vor Terroristen.

  • So, die SLG hat sich durch die BDMP Austritte aufgelöst die BDS Gruppe gibt es weiterhin.


    BBF

    Mittlerweile fürchte ich mich mehr vor Politikern und ihren Schergen als vor Terroristen.

  • Jeder soll dahin gehen wo seiner Meinung nach das Gras am grünsten ist. Ich bin und bleibe gerne im Bdmp. :drink:

    Und wenn ich am Morgen nach solch einer Nacht
    Mit brummendem Schädel bin aufgewacht
    Werde ich dann meine Taten beschau'n
    .........
    Fünf Kinder gezeugt und 8 Männer verhau'n :D

  • Der BDMP hat die nächsten Videos fertig. Eine kleine Auswahl habe ich hier verlinkt:

    Schon auf Facebook gesehen. Klar und nachvollziehbar erklärt. Gefällt mir.
    ::klapping::

  • Na, ich habe die Videos gestern einem Interessierten gezeigt, der hat mir die Frage nach den Treffern gestellt. Der Blick aus Schützensicht auf die Scheibe hat ihn geschockt (wow, alles so klein), deshalb wollte er wissen was denn nun getroffen wurde.

    Mittlerweile fürchte ich mich mehr vor Politikern und ihren Schergen als vor Terroristen.

  • Naja, wenn ich mich richtig erinnere, wurden auch durchaus das ein oder andere Zwischentrefferbild gezeigt.....aber ich vertreten die Auffassung, wer bei solch einem Anleitungsvideo noch nach Trefferbildern fragt, hat den Sinn und Zweck der Videos nicht begriffen.