Eotech bei Ebay kaufen / ERFAHRUNGEN?

  • WAS komplett die UST? ich dachte das wird anteilig gerechnet... das is ja WUCHER!


    Was sollte da bei der Umsatzsteuer anteilig gerechnet weden?
    Mit der Umsatzsteuer im Land X gegenrechnen, wenn es dort 10 % sind dann nur noch 9 % nachbezahlen?


    Und wenn es im Ausland 25% sind, dann soll der deutsche Staat 6% erstatten?


    Was hat der deutsche Staat mit der Umsatzsteuer in Land X zu tun?
    Nichts - entsprechend ist die dort bereits bezahlte USt irrelevant.


  • Da gibt es Leute, die nicht den heimischen Handel unterstützen wollen, sondern lieber wegen X Euro Rabatt auf Teufel komm raus im Ausland bestellen.
    Wie pervers ist das denn?


    Pervers ist alles was nicht schön ist! ::RTFM::
    Ich unterstütze den Handel wo es in normalen Bahnen läuft, keine Thema.
    Aber ich sehe es nicht ein das wer bei richtig teuren Teilen über 50% an mir verdient.
    Ich habe schon öfters Teile aus USA bekommen die inkl. aller Zölle und Steuern unter der Hälfte des besten Preises in D waren.
    Wenn ich die in "Stückzahl 1" so bekomme will ich nicht wissen was da bei einer Familienpackung nochmals billiger wird.
    Klar müssen die davon leben, aber beim Kauf eines Zielfernrohrs möchte ich dem Händler nicht die Leasingrate seiner S-Klasse zahlen.
    Zumal die Wartezeiten bei direkter Bestellung meistens kürzer sind als über Händler.
    Die meisten bestellen ja immer erst wenn was zusammen gekommen ist.


  • Genau so ist es.
    Ich kaufe gerne in Deutschland, aber nicht zu Fantasiepreisen mancher Händler.

    Lieben heißt dienen, geliebt werden heißt herrschen.

  • Ach, ich kenne die Argumente recht gut:


    "Irgendwas muss ich ja auch verdienen!"
    "Die Miete ist wieder teurer geworden, irgendwie muss ich den Laden ja auch finanzieren!"
    "Der Großhändler ist schon wieder teurer geworden"


    Bei meinem Stammdealer wandle ich auch bereits schön öfters an der Grenze zu "Okay, die paar Euro zahle ich jetzt halt noch drauf, weil du es bist", nur oft genug müssen wir hin und wieder mit einem "Stammkundenrabatt" zur preislichen Realität zurückkehren. Man kann sich nun mal vor der Marktwirtschaft nicht verschließen, und tut man dies dennoch, so wird man auf Kurz oder Lang untergehen.