"Kipper" bei .32 S&W long-Blei WC

  • HALLO?!?!?!??!?!?!?!??!?!??!?!?!?! (hundert mal shift+1+2)


    Und ob da Kerotzrinn drauf kommt!!


    Was machen denn Fluchtzeuge, die landen wollen? Rüschtüsch, ablassen. Dann merken se, da kann man janich landen :shock:
    und zischen so schnell es geht nach TXL - bevor se vom Himmel fallen - und ärgern dort in Neusaarland, die Gutbappeles die sich billich 'n Fleck Boden jekooft
    und ne rechteckige Betonwestblockhütte druff jebaut ham und dachten, sie haben hier die Ruhe weg. ::happy2::


    Zurück bleibt herrlich blaues Moos und 24h-Tempolimit 10kmh in der Innenstadt (Zweitwohnsitz weil es bei TXL so laut ist)
    und se Streetsound nich jewoont sind. Der macht ja krank. Megacity - Ja, abba bitte mit Dorfcharakter.


    Lieblingszitat aus eGun:


    "Die deutlich beriebenen Metallteile und vereinzelte Flugrostspuren
    verleihen der Waffe einen authentischen Used Look"
    ::hahah::

  • Zitat von »Sharpsshootist«




    Bahndamm, Südhang, letzter Schnitt...


    ....wat jans wat Feines, fast wie Fidels Beste auf knackigen Frauenschenkeln gerollte Cohimbras, oder wie der Knaster heist ::hahah:: .
    Sowas nannte man bei uns " Scheuerbambler"


    Die letzten Reste Scheuerbambler sollen angeblich in den südhessischen Highlands aufgetaucht sein mit dem Aufdruck " Albert Speers letzte Hoffnung" ::happy2::



    A gscheida bayrischer "Schmeizler" wird da bevorzugt.
    Ihr wisst ja nicht was gut ist! ::lachen2::
    (http://de.wikipedia.org/wiki/Schnupftabak)