Beschuss

  • hallo
    wer kennt diese beschusszeichen


    grüsse

    R97 .223, 6MMBR, 6.5x55, 7,5x54, 7.62x54, .303 Brit, 2x 8x57, Blaser T2 308Win, Blaser T2 .338 LM, .416 Rigby, .450 Marlin, .50VL, .12-70, 2x 12-76,
    Glock34 Gen4 / Glock26 Gen3 / Nagant / GSG 1911 / GSG 522 / RBF Match-King .45 / Browning Maxus 12-89 Duckblind :teufel:

  • Hersteller unbekannt


    kaliber 5züge ca 7,5 zugmass


    ausser nummer keine weiteren Beschriftungen



    grüsse

    R97 .223, 6MMBR, 6.5x55, 7,5x54, 7.62x54, .303 Brit, 2x 8x57, Blaser T2 308Win, Blaser T2 .338 LM, .416 Rigby, .450 Marlin, .50VL, .12-70, 2x 12-76,
    Glock34 Gen4 / Glock26 Gen3 / Nagant / GSG 1911 / GSG 522 / RBF Match-King .45 / Browning Maxus 12-89 Duckblind :teufel:

  • Hallo,
    ein Stiftfeuerrevolver ist ein Stiftfeuerrevolver ( Patronenzündung 90 Grad zu Patrone ) ist das so oder nicht ?
    Oder ist die Waffe für eine Randzündung ausgelegt ( wie KK ) . ?


    M.f.G


    Mr. Enfield

    You are the best , don't worry be happy.


    ::frinds::

  • schon. es ging mir eher darum einen hersteller oder eine region einzugrenzen. manch mal sieht man sowas an der machart der waffe. manch mal n den griffen. wenn man weiß aus welcher gegen eine waffe ist, wird die identifizierung einers stempels meist einfacher.

    ---------------
    Ike Godsey


    --- Just a grumpy old man with a gun ---

  • Mein Rollingblockgewehr aus Dänischer Pruduktion hat einen ähnlichen Beschußstempel, aber es gibt auch Norweger Beschußstempel die so aussehen.MfG Alli