Wer kennt RBF?

  • Bist sicher das die Anfrage angekommen ist?


    Ich habe jedenfalls nichts anderweitiges mitbekommen.
    Wäre das Ding im Nirvana verschwunden, hätte ich eine Rückmeldung vom Mailadmin bekommen. Unbekannter Empfänger oder so.
    Aber da war nichts.


    Zitat

    Ich will Fischlein nicht in Schutz nehmen, aber er ist sehr viel in England und kann nicht immer alle Post sofort beantworten. Den PC = Email macht eigentlich nur seine Frau. Bestellungen für RBF und Ertsatzteile machen aber seine Händler.


    Was interessiert mich das, wo er unterwegs ist?
    Email ist mittlerweile, Dank Smartphone, Laptop und Co, auch im Ausland kein Problem mehr. Und wenn man nicht erreichbar ist, gibt eine nette Erfindung, die sich Abwesenheitsmitteilung nennt.


    Ich sage ja nichts gegen seine Waffen oder sonstigen Produkte.

  • glump

    Ich habe jedenfalls nichts anderweitiges mitbekommen.
    Wäre das Ding im Nirvana verschwunden, hätte ich eine Rückmeldung vom Mailadmin bekommen. Unbekannter Empfänger oder so.
    Aber da war nichts.

    ...naja...also es wäre nicht das erste mal, dass eine Email im Nirvana oder in einem Spam-Filter eines Adressaten oder auch eines Mailservers auf dem Wege dahin verschwindet, ohne sich dabei abzumelden. Spam-Filter beispielsweise senden fast nie eine Antwort, damit der vermeintliche Spammer nicht noch eine Rückmeldung bekommt, dass sich hinter seiner benutzten Adresse ein tatsächliches Postfach befindet.



    Gruß
    Frank

    ---- BDMP ---- DSB ----- ProLegal ---- German Rifle Association ----


    "Ein Grüner ist erst dann zufrieden, wenn er einem anderen Menschen etwas verboten hat!"