Ersatzteile für Savage 24F

  • Hallo,


    kann mir von euch vielleicht jemand eine Adresse (Österreich/Deutschland) nennen über die ich Ersatzteile für meine Savage BBF mod. 24F bekomme? Konkret bräuchte ich einen neuen oberen Schlagbolzen (gebrochen) und einen Abzug. Hab auch schon ein paar Firmen in Amerika angeschrieben aber die versenden entweder gar nicht, erst ab 100$ oder melden sich nicht. Ich möchte die Knarre auch nicht zu einem Büma bringen, da das tauschen des Schlagbolzen simpel ist und nur wenige Minuten dauert und ich nicht unnötig viele € zahlen möchte...


    Danke, FM4

  • Danke für die Antwort. Bei Henke hab ichs schon versucht, die exportieren aber keine Teile nach Österreich. In Österreich gibts nach Auskunft (m)eines Bümas keine Savage Vertretung mehr... Ich werds nochmal bei den Amerikanern versuchen, ansonsten muss ich mir das Teil irgendwo drehen lassen...

  • ansonsten muss ich mir das Teil irgendwo drehen lassen...


    Nimm ein gutes Material, dan isses besser als der originale ;)

    Alle Waffen sind von sich aus friedlich. Erst durch den Menschen werden sie zur tödlichen Gefahr.
    Deshalb ist es auch zwecklos Waffen zu verbieten, solange Menschen frei herumlaufen dürfen.

  • Ach ja, hatte einen aus einem Hilti- Bolzen (so ein Mauerdübel), hielt super :rolleyes: :D

    Alle Waffen sind von sich aus friedlich. Erst durch den Menschen werden sie zur tödlichen Gefahr.
    Deshalb ist es auch zwecklos Waffen zu verbieten, solange Menschen frei herumlaufen dürfen.

  • Hallo,


    kann mir von euch vielleicht jemand eine Adresse (Österreich/Deutschland) nennen über die ich Ersatzteile für meine Savage BBF mod. 24F bekomme? Konkret bräuchte ich einen neuen oberen Schlagbolzen (gebrochen) und einen Abzug. Hab auch schon ein paar Firmen in Amerika angeschrieben aber die versenden entweder gar nicht, erst ab 100$ oder melden sich nicht. Ich möchte die Knarre auch nicht zu einem Büma bringen, da das tauschen des Schlagbolzen simpel ist und nur wenige Minuten dauert und ich nicht unnötig viele € zahlen möchte...


    Danke, FM4



    Styria Arms


    ist eine gute Quelle, wenn man spezielle Sachen - auch aus den USA - braucht.


    Ing. Mayerl importiert regelmässig selbst.


    http://www.styriaarms.com/


    Varminter

  • Danke für die Tipps, ich hab den Schlagbolzen inzwischen schon direkt aus den USA bestellt und bekommen. Ich hab bei e-gunparts.com bestellt, die Lieferung dauerte zwei Wochen und die Versandkosten+Bearbeitungsgebühren beliefen sich auf 10$. Insgesamt hat mich der Schlagbolzen dann 17$ gekostet, also um die 13€ :thumbsup:


    Der Zoll machte auch keine Probleme...


    lG FM4

  • Super bei dem Preis hättest du eventuell gleich 2 bestellen sollen für den Fall das er mal wieder kaputt geht :D

    -----Bei Supportanfragen bitte immer Usernamen angeben!!! ------
    Hilf dir selbst dann hilft dir Glock

  • Hör ich eh zum ersten mal das jemanden der Schlagbolzen verreckt is. Ich weiss zwar das es möglich sein soll, aber wirklich gesehn hab ich sowas noch nicht.

    De guadn Gedankn und de hingadn Rooß kemma ollawei hintnach ::bayernbew::