Bilder von Euren Schätzchen

  • Habe mir heute eine zweite PPK Ulm/Do. zugelegt. Oben PPK-L unten PPK, beide 7.65 Browning. Vielleicht hole ich mir später noch eine Zella Mehlis.

    Die PPK soll ja bald wieder neu erhältlich sein; die PPK/S ist bereits seit letztem Monat im Verkauf, allerdings nur in der Stainless-Ausführung im Kaliber 9mm kz.

  • UMAREX hat halt a) Erfahrung und b) Kapazitäten zur Herstellung von gespritzten Verschlüssen. In den USA, wo die neuen PPK(/S) hergestellt und wohl hauptsächlich verkauft werden, müsste auf einen externen Hersteller zurückgegriffen werden.


    PS: Die PPK dürfte auch gar nicht in die USA eingeführt werden (=> US gun control act von 1968), weshalb Walther die PPK/S überhaupt eingeführt hat.

  • Habe sie gleich so mit den Griffen gekauft, es sind Griffe der Marke Nill, https://www.nill-griffe.com/Downloads/Kataloge_123.html den "Gesamtkatalog Nr 9" habe ich heruntergeladen und bin auf Seite 27 fündig geworden. Da sind sie, jedoch ohne Preis. Und in der Preisliste bin ich auf Seite 9 unten rechts fündig geworden, da gibt es jedoch etwas Auswahl. Ich bin erstaunt das die so teuer sind. Hätte ich nicht gedacht :D aber hochwertig verarbeitet sind sie und ist ja auch nicht einfach holz so präzise zu verarbeiten. Ganz durch sehe ich aber nicht für welches Modell was sein soll in den PDF's.

    Ich denke dein Kumpel sollte Kontakt mit denen aufnehmen und die fragen dann welches Modell er hat, z.B. weis ich vom Ami Modell der LDC 2 das der Schlittenfanghebel und Entspannhebel abgeflacht sind und somit vielleicht auch gar nicht passen dürften. Aber das sage ich jetzt nur aus dem Gefühl heraus.


    Gruß Franz

  • Wer es günstiger und griffig mag - es gibt im Netz orig. Griffschalen, aber handpunziert. Hab für meine Tacops knapp 80,- gezahlt. Jetzt rutscht nichts mehr, nicht mal mit schweißnassen Händen.

    Bremse spätestens wenn du Gott siehst! :bud:

  • Jetzt rutscht nichts mehr, nicht mal mit schweißnassen Händen.

    Wenn man eine Waffe in der Hand hat sollte die Hand ( der Körper incl. Psyche) nicht "schweißnass" sein sondern auf jeden Fall trocken und cool ... :Game:.


    Schwitzt du beim Schießen, hast du vieel zu wenig Übung ...

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Wer ned liabt und wer ned lacht, wer nia kloane Fehler macht,

    wer nia guad isst und trinkt zugleich, der is lebendig scho a Leich.

  • Das nicht. Aber draußen bei über 30 Grad schwitzt man einfach. Und es soll ja Leute geben, die besonders an der Handinnenfläche viel und gerne schwitzen. Das hat nichts mit Aufregung oder fehlender Übung zu tun. Das ist genetisch bedingt.

    Bremse spätestens wenn du Gott siehst! :bud:

  • Kleiner Beifang der letzten Kesslerauktion. Konnte doch einen WES nicht nur mit einem Eintrag verderben lassen:

    FN Baby, Kal. 6,35mm, mit zwei dazugehörigen Futterationen sowie meiner grössten Revolverpatrone der .450 Marlin in Bauweise für den Fiveshooter, sowie eine wolfsgerechte GP11.


    011.JPG


    Werde wohl am nächsten Samstag eine 10 Meterbahn im KUDU belegen und diverse Kürzestwaffen ausführen.


    Mitr

    Ich bin immun gegen Marketing. Aus diesem Grunde trinke ich kein Red Bull und habe keine Waffen von H+K!

  • Hach jaa ... FN ... ich hätte soo gerne noch eine M1922 ... *schmacht*

    Rein aus Nostalgiegründen ...


    1922_2.jpg

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Wer ned liabt und wer ned lacht, wer nia kloane Fehler macht,

    wer nia guad isst und trinkt zugleich, der is lebendig scho a Leich.

  • ...

    Werde wohl am nächsten Samstag eine 10 Meterbahn im KUDU belegen und diverse Kürzestwaffen ausführen.

    Dann komme ich mit meiner 6.35iger und wir machen ein Shootout.... ::abschi::


    Um 09h00 im Kudu... bis dann...


    Jens


    ( meine Tochter kommt auch noch mit... )

    Ich teile hier mit Euch mein Wissen und vertrete meine Meinung.
    Mein Wissen kann Fehler enthalten, meine Meinung muss nicht der Euren entsprechen.
    Korrigiert meine Fehler mit Eurem Wissen. Gute Argumente können meine Meinung beeinflussen.

    Gelebtes Forum... so muss das sein!